Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • angel666
    Gast
    0
    23 Januar 2004
    #1

    Eingebildeter Eisprung?

    Hallo,

    ich muß jetzt mal eine Frage stellen, die mich jeden Monat aufs neue beschäftigt! Also...
    bekanntlich ist es ja so daß die Pille(oder auch der Nuva-Ring) den Eisprung verhindert!?! Ich habe jetzt seit 6 Jahren die Pille genommen un nehme jetzt seit knapp einem halben Jahr den Nuva-Ring, d.h. ich hätte also seit über 6 Jahren keinen Eisprung haben dürfen. Komischerweise spüre ich aber jeden Monat wieder einen Eisprung, durch leichtes Ziepen im Unterleib oder auch durch den Ausfluß, der ja während der fruchtbaren Tage anders ist als sonst. Ich habe meine FA schonmal darauf angesprochen, aber sie meinte das wäre normal, "der Körper tut nur so"! Es ist ja auch nicht so daß ich mir jeden Monat ausrechne wann es soweit sein müßte und mir daraufhin diese Symptome dann einbilde. Ich bemerke eben nur zufällig die Veränderung des Ausflußes und wenn ich dann rechne, paßt es immer!

    Also Mädels, kann mir das irgendwer erklären? Oder kennt irgendwer von euch auch das Problem?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. EisprungBerechnung
    2. Eisprung
    3. Eisprung
    4. Eisprung berechnen?!
    5. symptome eisprung
  • Lea1000
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Januar 2004
    #2
    als ich die pille genommen hab, war es bei mir auch so.dachte auch immer das ich einen eisprung habe und hatte auch ein leichtes ziehen im bauch.
    muss wohl normal sein.
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    23 Januar 2004
    #3
    also ich hab das nciht...aber wenn du die nicht die minipille nimmst gibts keinen eisprung...sicher dass es nicht was anderes ist? sonst weis ichs nicht...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten