Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Bernd9999
    Gast
    0
    30 September 2004
    #1

    Einmal zusehen.....

    An alle einen schönen Guten Morgen!

    Ich bin 45 Jahre alt und seit 21 Jahren verheiratet. Meine Frau hatte vor 2 Jahren einen Freund. Sie kam dann nachts oder am Morgen nachhause. Der Freund wohnte nur ein paar Straßen entfernt. Ich wollte sie zurückgewinnen und habe um sie gekämpft. Nachts bin ich dann zu der Wohnung gegangen, mit der Hoffnung, etwas mitzukriegen, ob da etwas läuft.
    Natürlich hat er sie gefickt und ich habe ihr stöhnen gehört. Es tat zwar sehr weh, aber es machte mich zugleich geil. Ich stellte mir vor, wie sie es gerade machen. Wenn sie dann nachhause kam, habe ich sie ausgefragt. Manchmal hat sie mir etwas erzählt. Ich liebe meine Frau sehr und habe Angst, sie zu verlieren. Aber trotzdem möchte ich einmal zusehen, wie ein anderer es meiner Frau macht. Ich habe meine Frau mal darauf angesprochen. Sie ist aber dagegen. Auch will sie nicht in einen Swingerclub.
    Wie kriege ich meine Frau dazu, es trotzdem mal zu versuchen???
     
  • Virgin Sanna 78
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    Verheiratet
    30 September 2004
    #2
    ..liebt sie Dich überhaupt noch? Ich mein wenn sie fremd geht scheint sie in Eurer Beziehung ja irgendetwas zu vermissen....wie begründet sie Ihr Verhalten? Dass sie sich nicht zuschauen lassen möchte wirst Du nicht ändern können, sie will wohl den Akt nur zu zweit genießen, musst Du wohl oder übel akzeptieren müssen....
     
  • Brainbug78
    Brainbug78 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    Verheiratet
    30 September 2004
    #3
    Also, dazu zwingen kannst Du sie schonmal nicht. Also bleibt Dir nur eine Möglichkeit: Reden, reden, reden.

    Erzähle ihr, dass Du die beiden schon in Aktion gehört hast, dass Dich das angemacht hat, und dass Du gerne auch mal zuschauen möchtest. Vielleicht will sie ja deshalb nicht, weil sie Angst hat, Dir damit doch weh zu tun, also musst Du ihr diese Angst nehmen.
    Und in einem Swingerclub mit einem wildfremden Mann, darauf steht sie vielleicht einfach nicht. Und die Sache mit ihrem Freund und Dir will sie wahrscheinlich ganz einfach trennen, da kann sie dann schlecht sagen: Schau zu, wie er es mir besorgt!!

    Also sprech mit ihr offen über Deine Gefühle und versuche sie zu überzeugen. Wenn sie es einfach nicht will, dann hast Du diesbezüglich wohl Pech gehabt.

    Aber schön, das Du trotz der Sache überhaupt noch zu Deiner Frau stehst, ich könnte das nicht!
     
  • playmate
    Gast
    0
    30 September 2004
    #4
    also ich versteh dich nicht!
    wie kannst du es zulassen das deine frau von jemand anderem gefickt wird obwohl du sie doch liebst?
    was ich noch weniger versteh ist warum du den beiden zuschauen möchtest obwohl du selber schreibst das es dir schon weh tat sie nur zu hören?
    vielleicht solltest du ihr, anstatt sie zu betteln das du mal zuschauen darfst, lieber mal vorschlagen was an eurem sex zu verändern (zu verbessern)!dann braucht sie den anderen vielleicht gar nicht mehr.
     
  • ninja
    ninja (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    103
    7
    vergeben und glücklich
    30 September 2004
    #5
    *demzustimm*

    dirk
     
  • Bernd9999
    Gast
    0
    30 September 2004
    #6
    Natürlich liebe ich meine Frau und sie mich auch. Aber nur der Gedanke, das sie es mit einem anderen Mann treibt, macht mich geil. Es darf sich aber nur um den Sex drehen. Es ist natürlich ein Risiko.
     
  • ninja
    ninja (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    103
    7
    vergeben und glücklich
    30 September 2004
    #7
    ihr liebt euch? wieso betrügt sie dich dann?

    es sind doch zwei verschiedene dinge von denen du hier schreibst. real treibts sie's mit nem anderen, warum auch immer. DU hast die phantasie, sie mal mit nem anderen zu sehen. in so einem fall hat man vllt. nen dreier, wenn alle es wollen.

    ich kann das nicht nachvollziehen, dass du sie mit nem anderen vögeln lässt. wenn man das gemeinsam als ausleben der neigungen, vorlieben oder wie auch immer abspricht, ok. aber sie geht fremd, hast du das noch nicht realisiert?

    dirk
     
  • Hexe25
    Hexe25 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    30 September 2004
    #8
    Auch meine Meinung!

    Was ist denn da bei euch los? Wenn sie mit dem anderen zusammen ist wieso bist du noch zu Hause und lässt dir so wehtun? Aber anscheinend willst du es so?!
     
  • ronja
    Gast
    0
    30 September 2004
    #9
    hallo bernd!

    du könntest uns helfen dir zu "helfen", dir tips für dein anliegen zu geben indem du erzählst, warum deine frau mit einem anderen mann schläft. liebt sie ihn? sie erzählt dir davon? habt ihr denn noch miteinander sex? führt ihr eure beziehung ganz normal weiter? wie sind eure "absprachen"?

    solange das nicht klar ist, wird dir hier nur unverständnis entgegenkommen, weil niemand die verhältnisse nachvollziehen kann. ratschläge können nur aus der gesamtsituation heraus gegeben werden. es gibt nicht einfach plan A/plan B, tue dies, dann wird das geschehen.
     
  • kephamos
    kephamos (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    103
    1
    nicht angegeben
    30 September 2004
    #10
    naja zwingen kannst du sie nicht das du zugucken darfst, wenn sie das nicht will denke ich nciht das du sie überzuegen kannst.

    ABER...
    ich wäre in dem zimmer rein und wäre ausgeflippt:angryfire , das hätte mich überhaupt nicht angemacht da ich in dieser situation nur wut und verzweilfung spüren würde
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste