• Hexe25
    Hexe25 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.115
    121
    1
    in einer Beziehung
    15 Dezember 2003
    #21
    Also als erstes mal lass dich nicht unter Druck setzen! Manche Menschen haben eben eine andere Natur und sind nicht so wild. Sie brauchen eben länger bis sie sich öffnen können. Wenn er deinen Körper nicht mögen würde hätte er dich nicht genommen. Ich fühl mich auch viel zu dick, bzw. ich bin dick. Ich habe mich allerdings damit abgefunden.

    Dien Freund kann seine Wünsche frei äußern, das finde ich gut. Allerdings finde ich von ihm nicht gut dir zu sagen der Sex mit seiner Ex war besser und intensiver. Mir hätte diese Aussage sehr wehgetan! Und ich hätte sie meinem Partner auch nicht sagen können, weil ich wüsste, ich würde ihn damit verletzen.

    Lass dich nicht unter Druck setzen und öffne dich langsam. Ich gehöre auch eher zu den ruhigeren Vertretern. Da braucht man eben ein wenig Zeit um sich zu öffnen! Das wird schoN!
     
  • gego
    Gast
    0
    15 Dezember 2003
    #22
    Um es nochmal zu sagen, dass hat mein Freund mir nie gesagt, das habe ich aus seinen neutralen Gesprächen erfahren und mir für mich selber gedacht, sowas hat er nie gesagt, sonst wäre ich wirklich sehr enttäuscht.

    Ach so Danke für die ganzen Tipps und Ratschläge die ich bekommen habe, werrds mir zu Herzen nehmen, aber natürlich sind noch mehr Tipps noch besser :cool1:
     
  • lin
    lin
    Gast
    0
    16 Dezember 2003
    #23
    neutrale gespräche in denen er das net sagt? naja. man kann alles so ausrichten... dass es einem gefällt.
    wenn mein freund sowas sagen würd, könnte das gespräch noch so 'neutral' sein, das würd mich verletzen!

    übrigens meintest du, es wüsste hier niemand wie es ist dicker zu sein. woher willste das wissen??? du kennst meine und andere erfahrungne nicht.

    ich war mal dick. hab aber abgenommen, heute sieht man das fast gar nicht mehr... mhm... darauf bin ich stolz. nur das fast, macht mir zu schaffen, aber da ich weiss dass mein freund mich wunderschön findet, auch so.... bin ich zufrieden und kann mich total fallenlassen!!!

    mein freund würde auch nie sagen, dass er mich schöner fänd wennich ein wenig abnehmen würd!!
     
  • Celina83
    Celina83 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.336
    121
    0
    Verheiratet
    16 Dezember 2003
    #24
    Hi gego,

    ich fühlte mich auch vor einem Jahr zu dick (fühl ich mich immernoch, aber das ist ne andere Sache), war da aber schon 2 Jahre mit meinem Freund zusammen und es hat beim Sex nicht (mehr) gestört... am Anfang ist es aber normal, dass man gehemmt ist - kommt alles noch... Setz dich nicht unter Druck - hat was mit Vertrauen zu tun... Das man sich mit der Ex vergleicht kann ich mir vorstellen, wobei ich die Ex immer als keine Konkurrenz ansehe und nie auf die Ex eifersüchtig bin, schließlich wird es Gründe für die Trennung geben...

    lg
    cel

    EDIT: Habe übrigens abgenommen, aber nicht für einen Kerl, sondern für mich - war auch pummelig glücklich... also, wenn du dich zu dick fühlst, solltest du vielleicht für dich was tun...
     
  • Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    411
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2003
    #25
    Ich möchte an dieser Stelle meine Erfahrungen beisteuern:
    meine Liebste hatte am Anfang auch ziemlich Hemmungen, weil sie nicht wie ein Model aussieht, und es brauchte sehr viel zeit, bis sie wirklich auch ganz tief in sich glaubte, dass ich ihren Körper geil und supersexy finde....erst dann - und ich glaube das dauerte so ein halbes Jahr - kam sie beim Sex wirklich aus sich heraus. Überspitzt formuliert: Sie musste tausend Mal spüren begehrt zu werden, bis sie sexuell mir gegenüber wirklich frei fühlte....
     
  • Hexe25
    Hexe25 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.115
    121
    1
    in einer Beziehung
    16 Dezember 2003
    #26

    Achso, das wusste ich ja nicht, dass du das aus seinem Sprechen rausgefiltert hast.

    Dann denke ich mal, du solltest nicht darüber nachdenken welchen Sex er mit seiner Ex hatte. Ihr seit jetzt zusammen und das zählt.
    Gerade solche Gedanken bewirken, dass du dich noch mehr verschließt.
    Und das man dick ist oder sich dick findet ist keine Begründung dafür sich unanttraktiv zu finden. Er liebt dich doch anscheinend so wie du bist!

    Du wirst sehen mit der Zeit kannst du dich immer weiter öffnen und gehst mit dem Thema Sex entspannten und lockerer um.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten