• Maris
    Maris (25)
    Ist noch neu hier
    9
    1
    0
    Verliebt
    13 April 2019
    #1

    Gefühlschaos Er hat wieder Kontakt mit der Ex

    Hallo zusammen
    Ich muss hier einmal mein Herz ausschütten und nach Rat fragen.
    Ich habe vor gut einem Jahr einen Mann kennengelernt. Wir haben uns super verstanden und hatten auch eine schöne Zeit im Sommer. Er ging dann nach Mexico für 6 Monate und tatsächlich hat der Kontakt gehalten. Wir haben sehr viel miteinander geschrieben und vor allem viel über Skype telefoniert und das meist stundenlang. Wir haben uns dann diesen Februar wieder getroffen und ich dachte jetzt wird alles gut. Leider kam alles anders. Wenn er bei mir war hatten wir es immer schön jedoch ging er mehr auf Distanz. Wir haben dann zusammen gesprochen und er meinte es ginge ihm alles zu schnell. Er meinte er weiss nicht ob er wieder eine Beziehung möchte. Seine alte Beziehung war 6 Jahre und über die haben wir auch schon gesprochen. Ich wusste, dass er immer noch ab und zu mit seiner Ex Kontakt hatte. Dies hat mich im Sommer nicht gross gestört. War aber schon etwas skeptisch.
    Nun ja ich habe ihm gesagt, dass wir es langsam angehen können und ich damit einverstanden bin. Nun hat er mich gestern angerufen und gefragt ob wir einen Gang runterschalten können und er lieber mal "Kollegen" sein möchte. Und mich trotzdem weiterhin sehen möchte. Ich habe ihm gesagt, dass ich das nicht könne. Er hat mir erzählt, dass er seit kurzem wieder Kontakt mit seiner Ex hat und merkt, dass er einfach mit ihr noch nicht abgeschlossen hat. Er meinte aber auch er habe Gefühle für mich und findet es immer sehr schön mit mir.
    Wir haben dann beschlossen, dass wir auf Distanz gehen und ich habe ihm auch gesagt, dass es vielleicht gut wäre wenn er auch mit seiner Ex etwas auf Distanz geht um sich im klaren zu werden was er will. Ich habe gesagt ich weiss nicht ob ich das kann aber ich möchte es versuchen. Nun ist es aber so, dass ich einen Gedanke haben, ob er sich nur von mir distanzieren möchte oder "kollegen" sein damit er kein schlechtes Gewissen haben muss, wenn er wieder mit seiner Ex etwas anfängt und sie mehr sieht. Ich kann von ihm nicht erwarten, dass er von ihr Abstand nimmt aber ich würde es fair finden. Vielleicht denkt er auch auf diese Weise tut es mir weniger weh wenn er mir dann sagt, dass sie wieder zusammen sind. Ausserdem weiss ich nicht ob sie sich sowieso viel sehen, weil sie den gleichen Kollegenkreis haben.
    Und am liebsten würde ich einmal mit ihr sprechen. Sie weiss, dass er etwas mit mir hat also verschweigt er mich nicht.
    Was würdet ihr tun? In fragen, ob er sich weiterhin mit ihr trifft oder einfach abwarten? Ich weiss nicht, ob sowieso alles schon verloren ist für mich...
     
  • LAX
    LAX
    Sorgt für Gesprächsstoff
    877
    43
    131
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #2
    Ganz ehrlich ich finde Menschen sehr schwach, die sich nach langer Zeit trennen, um dann wieder im Nachhinein zurückzurudern. Ich frage mich in solchen Fällen immer, warum versucht man seine Probleme oder was auch immer im Raum stand nicht gleich in der Beziehung zu lösen. Nein, erst so ein Hickhack, um dann doch nicht richtig loszulassen können. Manche mögen sogar solche Dramen richtig, um zwischendrin mal ein bisschen Gas geben zu können.

    Und die neuen Personen, die eine richtige Beziehung aufbauen möchten, so wie auch du, haben dann falsch investiert bzw. das Nachsehen. Mag mich manch einer hier für kleinlich halten aber ich finde es nicht o. k. Entscheidungen sollten so getroffen werden bzw. sein, dass es Andere nicht verletzt. Das kann doch nicht so schwer sein! Man kann ja auch alleine bleiben bis man endgültig über seine Vergangenheit hinweg ist und man weiß was man will.

    Ich hab das natürlich selbst schon erlebt bzw. da war der Mann noch feige dazu ohne am Anfang das ganze Ausmaß zu schildern. Wenn man es gesagt bekommt, kann man ja wenigstens gleich die Finger davon lassen. Aber wenn dann Gefühle dabei sind oder sich aufgebaut haben, ist sowas extremer Mist. Deshalb hab ich dafür gar kein Verständnis. Klare Entscheidungen äußern und sich dann nicht vom Weg abbringen lassen.

    Ich kann dir leider nur raten, tut dir diese Schei... nicht an, lass den ziehen.

    Und das bringt überhaupt nix mit der Ex zu reden, die wird für dich keinerlei Verständnis zeigen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 169839
    Öfters im Forum
    649
    53
    74
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #3
    Es mag nicht schön sein für dich das dieser Kontakt zur Ex gerade besteht, dennoch wirst du es ihm nicht verbieten können.
    Rede mit ihm und sage ihm was das mit dir macht, welche Gefühle es auslöst bei dir!
     
  • LAX
    LAX
    Sorgt für Gesprächsstoff
    877
    43
    131
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #4
    Off-Topic:
    Ich glaube in dem Fall wird reden leider keine Wunder bewirken - eher nur Mitleid! Das will sie aber doch bestimmt nicht. Er hat doch den Vorschlag gemacht erstmal runterzufahren.
     
  • User 169839
    Öfters im Forum
    649
    53
    74
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #5
    Dennoch sollte sie Stellung dazu beziehen, dieses auch sagen. Ob das dann dir Lösung sein wird bleibt ungewiss. Meiner Meinung nach sollte er wissen was diese Situation bei ihr auslöst.

    runterfahren im Bezug auf was, den Kontakt auf weniger beschränken!? Das wird nicht die Lösung sein. Nur ein Vorwand um sie zu beruhigen denke ich
     
  • LAX
    LAX
    Sorgt für Gesprächsstoff
    877
    43
    131
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #6
    Jens-Lucas
    Der weiß das, denke ich. Deshalb will er das Ganze ja nun runterfahren, damit sie nun keine weiteren Gefühle mehr einbringt. Er ist sich nicht mehr sicher wegen der Ex., wenn er es überhaupt jemals war!
     
  • User 169839
    Öfters im Forum
    649
    53
    74
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #7
    Dann wäre es ja ein warmhalten, und damit zum Scheitern verurteilt.
    Wenn jemand es nicht zulässt können auch keine weiteren Gefühle einfließen. Die Frage bleibt ja trotzdem kann er ein entspanntes Verhältnis zu der Ex haben ohne seine aktuelle Situation zu gefährden. Da spielen dann nämlich doch wieder alte Gefühle mit.
     
  • LAX
    LAX
    Sorgt für Gesprächsstoff
    877
    43
    131
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #8
    Ich sehe es auch so in die Richtung, wobei ich Warmhalten nicht den richtigen Ausdruck finde für ihre Lage. Weil er sie ja als Kollegin runterstufen will.
     
  • User 169839
    Öfters im Forum
    649
    53
    74
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #9

    runterstufen:ROFLMAO:... das ist Kindergarten!

    Hoffentlich haut sie ihn weg bevor es noch ätzender wird.
     
  • LAX
    LAX
    Sorgt für Gesprächsstoff
    877
    43
    131
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #10
    Off-Topic:
    . Nun hat er mich gestern angerufen und gefragt ob wir einen Gang runterschalten können und er lieber mal "Kollegen" sein möchte.

    Wortwörtlich hat sie ja das in ihrem Beitrag geschrieben. Ob er das auch so zu ihr sagte?

    Trotzdem auch runterschauten geht gar nicht in meinen Augen.
     
  • Maris
    Maris (25)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    1
    0
    Verliebt
    13 April 2019
    #11
    woow ihr löst ja voll die Diskussion aus...
    Nein er hat mir gesagt er habe Gefühle aber weiss nicht was er will, weil er wieder Kontakt mit der Ex hat. Er hat mir gesagt er weiss auch in was für eine scheiss Situation er mich bringt. Er möchte niemanden verletzen. Und er sagt mir auch er will ehrlich zu mir sein. Und er möchte mich weiterhin sehen aber ich habe gesagt, dass ich das im moment nicht kann...
    Deshalb wäre Funkstille gar nicht mal so schlecht. Jedoch weiss ich nicht, wie eine grosse Chance ich habe dass er merkt dass er mich doch will und mehr Gefühle für mich hat und das mit der Ex einfach so ein nachhängen ist.
    Ich denke das liegt sicher jetzt bei der Ex. Wenn sie ihn auch noch will dann bin ich eh weg vom fenster
     
  • LAX
    LAX
    Sorgt für Gesprächsstoff
    877
    43
    131
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #12
    Oder umgekehrt, er will seine Ex wieder! Das ist halt die Frage wie rum?
     
  • User 169839
    Öfters im Forum
    649
    53
    74
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #13
    Verschwende deine Zeit nicht mit solchen Dingen!!!
    Das hast du nicht nötig, noch verdient.
    runterschrauben und co. sind alles ausflüchte für mich.
    Warum nimmt er nicht die Eier zusammen und steht zu seinen Gefühlen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • LAX
    LAX
    Sorgt für Gesprächsstoff
    877
    43
    131
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #14
    Off-Topic:
    Leider diskutieren wir hier vorerst allein - Jens-Lucas und Ich + Du
     
  • User 97853
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.710
    348
    2.398
    Single
    13 April 2019
    #15
    Ach, man... :frown:
    Nee, da kriege ich auch beim Lesen schon Bauchweh.
    Kollegen? Was soll denn der Vorschlag? Was meint er denn damit, dass man sich trotzdem noch sehen kann? Sex ist dann aber nicht erlaubt, oder? Und wie stellt er sich das denn vor? Ihr begrüßt euch dann wie Kumpels und verhaltet euch dann auch so? Das macht sicher Spaß. Nicht.
    Klar, irgendwo sind da natürlich Gefühle. Da lügt er sicher nicht. Aber du hast ja sicherlich mehr als nur "Gefühle" für ihn. Du liebst ihn ja sicherlich?
    Wie lange seid ihr denn nun schon auf Distanz?
    Was ich machen würde... Also mein Rat wäre wahrscheinlich ihn erst mal zu vergessen. Dieses Hin und Her und Sich-nicht-sicher-sein-was-er-will ist ja schrecklich. Er muss erst mal selbst wissen, was er will. Und dann auch eine Entscheidung treffen.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • LAX
    LAX
    Sorgt für Gesprächsstoff
    877
    43
    131
    nicht angegeben
    13 April 2019
    #16
    Maris
    Ja, du bist dir nicht sicher, ob du das kannst „nur Kollegen“. Von dem her ist dein Rückzug und auf Distanz gehen genau richtig.
     
  • Focusonimprove
    Ist noch neu hier
    74
    8
    2
    Single
    13 April 2019
    #17
    Für mich klingt das so, dass er noch seine ex will, sie ihn anscheinend auch und beide damit nicht abgeschlossen haben, weil beide während der Beziehung nicht über alles geredet haben. Finde es allgemein weird, dass man nicht über alles redet aber Hauptsache vor Problemen "flüchten". Für mich ist das absoluter Blödsinn und völlig krank.

    An deiner Stelle würde ich mir das nicht antun, weil du nur das fünfte Rad am Wagen bist und es niemand so verdient hat.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • EmiliaBellini
    Sorgt für Gesprächsstoff
    134
    28
    48
    Verheiratet
    14 April 2019
    #18
    Der Mann ist "emotional noch nicht wieder verfügbar". Das sind alle Männer, die mit der Ex noch nicht wirklich abgeschlossen und die alte Beziehung noch nicht verarbeitet haben.

    Mit so einem Mann kann es nur schief gehen, weil er emotional noch nicht wieder frei für was Neues ist.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten