• Youna
    Youna (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    134
    43
    1
    Single
    16 September 2018
    #1

    Er kann nicht eindringen

    Ähm hallo ich hab ein Problem mein Freund und ich probieren schon zum 3x miteinander zu schlafen aber jedesmal kann er nicht eindringen ich bin sehr feucht und er sehr erregt aber er kann nicht eindringen ich weiß einfach nicht weiter es zieht mich psychisch runter weil er nicht eindringen kann ich gebe immer mir die Schuld deswegen er sagt mir aber das ich nicht schuld bin und es nächstes Mal besser wird aber daraus wurde auch nichts wir befriedigen und gegenseitig und wir kennen den Körper des anderen sehr gut und wissen auch was einen erregt aber es klappt trotzdem nicht er kann mich auch Fingern aber mit 2 fingern tut es mir schon sehr weh mit einem geht es noch aber ich weiß einfach nicht weiter wir wollen gerne miteinander schlafen aber es klappt nicht. Hat vielleicht jemand von euch Tipps für uns damit es vielleicht klappen könnte denn übernächstes Wochenenden bin ich bei ihm da seine Eltern nicht da sind das heißt wir sind ganz allein kann mir wer helfen damit es auch vielleicht klappt.
     
  • wild_rose
    Meistens hier zu finden
    Userin des Monats
    2.507
    138
    841
    in einer Beziehung
    16 September 2018
    #2
    Wie weit kommt er denn mit einem Finger rein?
    Warst du schonmal beim Frauenarzt, hat der etwas zu deinem Jungfernhäutchen gesagt?
    Hast du es die schonmal selbst gemacht, wie geht es da mit den Fingern?
    Ist der Penis von deinem Freund steif, kommt er gar nicht rein oder ist irgendwo "Stopp"?
     
  • Youna
    Youna (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    134
    43
    1
    Single
    16 September 2018
    #3
    Er kommt nicht sehr weit rein mit dem Finger und der Frauenarzt hat nichts dazu gesagt und ich Finger mich nicht selber da es mir auch weh tut wenn ich es mache und er kann garnicht eindringen er kommt garnicht rein
     
  • xMioxDa
    Öfters im Forum
    104
    53
    25
    nicht angegeben
    16 September 2018
    #4
    Macht euch keinen Stress, vor allem du nicht! Nehmt euch genug Zeit. Wenn du zu angespannt bist verkrampfen die Muskeln da unten und dann geht da nix mehr rein oder raus ohne Schmerzen. Du musst dich versuchen zu entspannen, lass dich schön massieren oder ähnliches. Vielleicht sagt dir dein Körper auch einfach nur dass du noch nicht bereit bist?
     
  • Youna
    Youna (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    134
    43
    1
    Single
    16 September 2018
    #5
    Ich fühle mich bereit ich bin auch entspannt aber trotzdem kann er nicht eindringen
     
  • xMioxDa
    Öfters im Forum
    104
    53
    25
    nicht angegeben
    16 September 2018
    #6
    Dann würde ich das mal mit deinem Frauenarzt abklären :smile: der kann dir sicher mehr helfen ...
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.791
    598
    7.954
    in einer Beziehung
    16 September 2018
    #7
    Weil es dir wehtut, oder weswegen?
     
  • Youna
    Youna (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    134
    43
    1
    Single
    16 September 2018
    #8
    Hoffe ich aber ich will es noch einmal probieren und dann geh ich zum Arzt aber ich brauche Tipps wie er leichter eindringen kann
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 16 September 2018 ---
    Weiß ich ja selbst nicht warum
     
  • wild_rose
    Meistens hier zu finden
    Userin des Monats
    2.507
    138
    841
    in einer Beziehung
    16 September 2018
    #9
    Ich würde dir empfehlen nochmal einen Frauenarzttermin zu machen, und nachzufragen, wie es um dein Jungfernhätchen steht, ob er es vielleicht einschneiden kann.

    Manchmal ist das verdickt bzw stärker als normal, dann reißt es nicht einfach.
    Das verursacht dann Schmerzen.

    Wenn es auch bei der Selbstbefriedigung nicht funktioniert denke ich eher nicht, dass du zu angespannt bist.
    Oder tun die Finger auch schon ganz am Anfang weh?
    Dein Häufchen sollte ein paar cm nach dem Eingang kommen, wenn es das ist, dürfte es auch erst da weh tun.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • Youna
    Youna (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    134
    43
    1
    Single
    18 September 2018
    #10
    Ich wollte schon einen Termin machen aber ich will es noch einmal probieren
     
  • Youna
    Youna (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    134
    43
    1
    Single
    19 September 2018
    #11
    Hat wirklich keiner Idee wie er besser eindringen kann ohne das es mir so sehr weh tut und es sollte auch nicht zu ungemütlich sein denn ich hatte eine gebrochene Rippe und kann mich deswegen nicht mehr sehr gut bewegen
     
  • Janni79
    Janni79 (31)
    Benutzer gesperrt
    42
    8
    2
    Single
    19 September 2018
    #12
    Hast du denn nochmal mit deinem
    Frauenarzt gesprochen?

    Wir können aus der Ferne schwer wissen, wie es anatomisch bei dir da unten aussieht.

    Die normalen Mittel wie Gleitgel usw. habt ihr sicher schon probiert.
     
  • Youna
    Youna (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    134
    43
    1
    Single
    19 September 2018
    #13
    Gesprochen noch nicht aber ich meinte eigentlich was gibt es für Stellungen die das eindringen erleichtern und Gleitgel haben wir noch nicht probiert vielleicht ist das ne Lösung
     
  • User 34612
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Redakteur
    8.592
    398
    4.668
    vergeben und glücklich
    19 September 2018
    #14
    Du könntest versuchen, ihn zu reiten. So hast du selbst die Kontrolle.
     
  • Damian
    Doctor How
    8.594
    598
    7.723
    Verheiratet
    19 September 2018
    #15
    Also..wenn du feucht genug bist, dann brauchst du nicht noch Gleitgel draufzupacken, das macht es dann auch nicht besser.
    Kommt er denn physikalisch nicht rein und müsst ihr abbrechen, weil es dir so sehr weh tut?
    Deine inneren Muskeln könnten verspannt sein (der Rest kann dabei entspannt sein!), dein Jungfernhäutchen könnte besonders dick sein und es gibt noch ein paar andere Möglichkeiten.

    An deiner Stelle fürde ich bei der Selbstbefriedigung nochmal vorsichtig nachtasten und mal fühlen wo es hakt (hilft vielleicht auch dem FA, wenn du genaueres sagen kannst.
     
  • Youna
    Youna (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    134
    43
    1
    Single
    19 September 2018
    #16
    Das haben wir schon probiert aber das hat nicht geklappt
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 19 September 2018 ---
    Also schmerzt schon etwas aber ich kann es etwas aushalten aber egal was wir versuchen er kommt nicht rein als würde das zu eng sein das er nicht reinkommt und ich wollte es noch einmal probieren und dann gehe ich zum frauenarzt wenn es nicht klappt
     
  • Damian
    Doctor How
    8.594
    598
    7.723
    Verheiratet
    19 September 2018
    #17
    Wenn er schon am "Eingang" scheitert, dann klingt das eher danach, dass du innerlich noch nicht ganz entspannen und loslassen kannst. Das ist nicht schlimm und völlig normal und geht mit viel viel Geduld und manchmal auch Spucke zu überwinden.
    Wenn er ein Stück rein kommt, dann könnte es noch immer das Jungfernhäutchen sein...das könnte der FA anschneiden / weg machen falls das so nicht weg geht.
     
  • Youna
    Youna (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    134
    43
    1
    Single
    19 September 2018
    #18
    Okay ich hoffe aber das es klappt den ich wünsche es mir sehr und er wünscht es sich auch
     
  • Youna
    Youna (16)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    134
    43
    1
    Single
    20 September 2018
    #19
    Ich brauche dringend Ideen was für Stellungen noch gut wären
     
  • User 107106
    Planet-Liebe ist Startseite
    Redakteur
    4.555
    548
    6.494
    Verheiratet
    20 September 2018
    #20
    Du scheinst sehr ungeduldig zu sein.
    Das zeigt, dass du eben doch nicht so entspannt bist, wie du gerne wärst.

    Also, was passiert, wenn du auf dem Rücken liegst, sie Beine weit spreizt, vorher eine erotische Szene in einem Buch gelesen hast oder eine erotische Szene in einem Film gesehen hast, du dich langsam äußerlich befriedigst. Kommst du nach einigen Minuten mit einem Finger rein? Und dann nach einigen weiteren Minuten mit 2, 3?
    Ich kann auch nicht, nach über einem Jahrzehnt Sex, einfach so mit meinem Mann schlafen. Ich muss erst feucht werden, wir müssen immer etwas mit einem Finger vorfühlen.
    Ich kann mich nicht hinlegen, denken "jo, jetzt habe ich Sex" und er dringt in mich ein. Sicherlich gibt es Frauen, bei denen das so geht. Aber es ist völlig okay und normal, wenn man eben Vorarbeit leisten muss.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten