Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • luenaleipzig
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    1
    vergeben und glücklich
    26 August 2005
    #1

    Er macht es sich selbst

    hi. ich habe nur mal eine kurze frage:

    ich habe gestern von meinem schatz erfahren das er es sich gern mal selbst macht. irgendwie kann ich damit nicht umgehen - warum macht er das. er meint immer unser sexleben ist richtig geil. ich glaube ihm das auch - nur fang ich jetzt an das ganze in frage zu stellen. wenn es so geil wäre bräuchte er das doch nicht, oder? warum befriedigt man sich in einer beziehung selbst - reicht einem der partner nicht mehr?
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    26 August 2005
    #2
    Tip: benutz doch mal die Suchfunktion. Da gabs nämlich erst so ein Thema.
     
  • zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.308
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 August 2005
    #3
    kann mich nur anschließen...
    aber ich würd das ni soo schlimm finen..außerdem hat das meist nix mit dem sexleben zu tun
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    26 August 2005
    #4
    Ich würde mir darüber weiter keinen Kopf machen. Viele, die in einer Beziehung stecken, befriedigen sich nebenbei auch noch selbst, das muss nicht zwingend was mit dem Partner zu tun haben.
    Ich denke nicht, dass er nicht mit dir zufrieden ist, zudem er ja sagt, dass er es super mit dir findet.

    LG
     
  • david24j
    david24j (38)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben
    26 August 2005
    #5
    Ich würde mich vermutlich noch Selbstbefriedigen, auch wenn ich soviel Sex bekommen würde, wie ich wollte.

    Ist eben ein Teil meines Sexlebens, auf den ich nicht verzichten werde.
    Da kann eine Frau gar nichts dran machen. Und mit ihr hat das auch nichts zu tun!

    So long
    David
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    26 August 2005
    #6
    Du liebst Pizza über alles...

    Es ist Sonntag Abend, du hast keine Pizza mehr da und auch nicht die Möglichkeit, Pizza zu kaufen (alle Tankstellen in der Nähe haben zu).

    Was machst du?

    Genau - du machst dir ne Dose Ravioli auf :grin:

    Du bist halt nicht immer da, wenn er geil ist. Und wieso sollt er dann brav bleiben :smile:

    Ich machs mir auch ab und zu selbst!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • luenaleipzig
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    76
    91
    1
    vergeben und glücklich
    26 August 2005
    #7
    aber ist es nicht viel schöner wenn er wartet bis ich wieder da bin? dann kann man das doch teilen und die lust bis es soweit ist wird auch immer größer.
     
  • hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    493
    101
    0
    Single
    26 August 2005
    #8
    also selbstbefriedigung ist doch auch ein teil seiner sexuallität und nicht nur als ersatz-handlung zu sehen!
     
  • Submarine
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    nicht angegeben
    26 August 2005
    #9
    stimmt...

    aber manche leute können es eben nicht abwarten... sei froh das er ehrlich ist.

    ich kann deinen freund verstehen.

    ich denke zb. öfters dabei an den geilen sex mit meiner freundin. schon mal daran gedacht? also fühl dich geehrt!!! :tongue:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    26 August 2005
    #10
    Klar ist das schön, wenn man sich für den anderen aufhebt.

    Aber hast du es noch nie erlebt, dass du so geil bist und das einfach nimmer ausm Kopf kriegst? Man kann sich auf nix konzentrieren, und so.

    Also ich hatte das schon... :schuechte
     
  • Teac
    Teac (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    26 August 2005
    #11
    Ums mal vom wissenschaftlichen Standpunkt aus zu betrachten...

    Der Mann lebt entgegen seiner eigentlich vorausbestimmten Natur monogam mit einer Frau, die meissten tun dies freiwillig und gerne. Trotzdem sind und bleiben wir Männer; geschöpfe die darauf ausgelegt sind am besten soviele kinder mit sovielen Frauen wie nur irgend möglich in die welt zu setzen. Dies tun wir nicht, wäre auch nichtmehr zeitgemäß, leider is die Evolution aber nich so schnell wie die soziale menschliche entwiklung und so sind und bleiben wir hormongesteuerte, idr kräftigere und grössere Menschen mit einem erhöhten bedarf an sinnloser vermehrung. Da dieser drang aber die möglichkeiten von einer Partnerin auf dauer überschreiten würde (esseidenn man hat ne Nymphomanin zuhause) und sicherlich auch weils einfach dass normalste der Welt ist und dazugehört, macht Man(n)´s sich ebend mal selber. Ganz genau genommen ist es fast schon dreist, ja, dreist damit als Frau nen Problem zu haben, da lebt Man(n) schon entgegen seiner eigentlichen Natur der Frau zuliebe und dann verübelt es einem die ein oder andere noch wenn man quasi seinen Körper selbst verarscht indem mans sich selber macht statt zu tun wozu man daist.

    Ich persönlich kappier beim besten willen nicht wieso hier aaaaaandauernd irgendwelche Frauen rumheulen und nen Problem damit haben wenn ihr Freund ab und zu auchmal selbst Hand anlegt.

    ein verständnisloser Teac...

    ps: jaja, erklärt mich für bescheuert, aber erst wiederlegt mal meine Theorie, bin für konstruktive Kritik an meiner Weltanschauung immer offen :zwinker:
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    26 August 2005
    #12
    Ganz genau und ich sehe da überhaupt null komma null Probleme dabei, sondern halte es für völlig normal - und ehrlicherweise wäre ich wohl eher erstaunt, wenn ich einen Parter hätte, der nie SB macht, für mich gehört das absolut dazu.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    26 August 2005
    #13
    Mein Freund sagt manchmal, dass er einfach keine Lust drauf hat, es allein zu machen. Mir ist das eigentlich egal. Ehrlich gesagt, wenn ich dran denk, dass er sich es selbst macht, werd ich auch geil.

    Er schreibt mir sogar öfter, wenn ers macht. Oder er fragt, ob er brav bleiben muss :schuechte :link:

    Ne, also ich finds echt völlig normal.

    Du hast eben irgendwie im Hinterkopf, dass er es macht, weil du nicht genügst. Das ist aber nicht so! Streich den Gedanken aus deinem Kopf und genieß es, was er da macht :smile:

    Und lass es dir mal zeigen :smile: Vielleicht gefällts dir auch so wie mir.
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    26 August 2005
    #14
    ich find lächerlich sich darüber gedanken zu machen, hat er nciht das recht drauf wenn er grad lust hat???
     
  • SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.538
    123
    3
    nicht angegeben
    26 August 2005
    #15
    @Dreamerin: *lol* du bist echt die Härte....absolut klasse :smile:

    Also ich hatte mit meinem letzten Freund auch fantastischen Sex....aber wir haben uns halt so 3 mal die Woche gesehen....und haben ja auch nicht nur gepoppt.
    Also ich find es vollkommen legitim es sich selbst zu machen. Das heißt ja nicht das ich nur SB mache und keinen "richtigen" Sex will/mache. Dann fände ich das auch nicht mehr vertretbar. Aber wenn man absolut notgeil und fickerig ist dann muss das sein....jetzt und sofort.

    Da bleibt dann das warten auf den liebsten um gefühle zu teilen was ja alles hochromantisch ist - einfach nur durch geilheit auf der strecke *lol*
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    26 August 2005
    #16
    Wieso bin ich die Härte? :grin: :cool1:

    Mir gehts jetzt fast so ähnlich *g*
    Aber ich kann das Warten noch verkraften, es dauert noch ca. 3 Stunden, bis ich ihn sehe :smile:

    Und ich habe schon angekündigt, dass ich, wenn er heim kommt, bereits angefangen habe *lol*
     
  • SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.538
    123
    3
    nicht angegeben
    26 August 2005
    #17
    Du bist die Härte, weil du die Geilheit echt so präzise beschreibst, das ich gleich selbst an mir rumschrauben könnte :bier: einfach nur voll geil. Musste erstmal so heftig lachen, aber eigentlich war es genau das was ich mir so vor einem jahr auch in regelmäßig abständen gedacht hab.

    Heutzutage da frau Single ist, darf sie sich Gott sei Dank so oft selbst verwöhnen bis sie mit nem big grin durch die gegend läuft, gar keine Schokolade mehr will, weil alle Endorphine schon lange ausgeschüttet sind.... :grin:
     
  • Tigerspatz
    Tigerspatz (56)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    26 August 2005
    #18
    kann ich mir vorstellen

    vieleicht war Dein Spatz sehr lange allein und hat in dieser Zeit viel amsturbiert
    vieleicht bekommter nur so einen erguss.ein versuch mit fellatio wäre mal gut
    dann spürst du ganz genau wan es ihm kommt :grin:
     
  • Dollwitsch
    Gast
    0
    26 August 2005
    #19
    Ganz normal

    Hi!
    Das ist ganz normal.Das beispiel mit der Pizza is gut ^^.Also wenn ich Ornaniere denke ich an meine Freundin.Und das macht dein Freund vielleicht auch(frag ihn) ist doch gut wen er ornaniert und an dich denkt oder?
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    26 August 2005
    #20
    Sieh es doch mal so - Euer Sex-Leben ist so gut, daß er auch dann, wenn er Dich nicht sehen kann, an Dich denkt und es sich dann selbst machen muß, weil ihm sonst die Eier platzen .... :link: :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste