?

Fällt euch eine Errektion beim Gegenüber im Bus, im Bahnabteil auf?

  1. Fällt mir nicht auf.

    18 Stimme(n)
    62,1%
  2. Fällt mir auf - widert mich an.

    5 Stimme(n)
    17,2%
  3. Fällt mir auf - verärgert mich.

    2 Stimme(n)
    6,9%
  4. Fällt mir auf - ist mir egal.

    8 Stimme(n)
    27,6%
  5. Fällt mir auf - amüsiere mich.

    3 Stimme(n)
    10,3%
  6. Fällt mir auf - reize den Mann noch etwas...

    1 Stimme(n)
    3,4%
  7. Fällt mir auf - nehme ich als Kompliment.

    6 Stimme(n)
    20,7%
  8. Fällt mir auf - stehe auf und gehe.

    1 Stimme(n)
    3,4%
  9. Fällt mir auf - knall ihm eine, stehe auf und gehe.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. Fällt mir auf - rufe die Polizei/Schaffner.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. Fällt mir auf - war auch mein Ziel ;-)

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  • Apache1980
    Apache1980 (39)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2019
    #1

    an die Frauen Erektion in der Öffentlichkeit

    Ich habe schon immer stark auf weibliche Reize reagiert. Dabei sind die Sommermonate immer recht stressig. Die Frauen geizen nicht mit ihren Reizen - und bei mir stellt sich schnell mal eine Errektion ein. Da ich mit Anzug und Kravatte arbeiten muss, lässt sich in der S-Bahn oder im Bus eine Errektion nur umständlich verbergen, vor allem im Sommer nicht. Daher ein paar Fragen an die Damen:

    - fällt es euch auf, wenn der Mann gegenüber eine Ausbuchtung in der Hose kriegt?

    - wie sollte ein Mann mit einer Errektion in der Hose am besten reagieren?

    - bezieht Ihr die Errektion auf euch?

    - wie fühlt sich eine Frau, wenn Sie die Errektion des Gegenübers bemerkt?
     
  • LiseLise
    Öfters im Forum
    209
    53
    30
    Single
    16 März 2019
    #2
    Wenn es ein Fremder ist, achte ich nicht auf sowas.
    Bei einem guten Kumpel und auch in einer Beziehung ist das etwas anderes.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 172046
    Klickt sich gerne rein
    92
    18
    78
    Single
    16 März 2019
    #3
    Ich achte da gar nicht drauf. Dafür müsste ich ja jemandem in den Schritt schauen das fände ich schon sehr merkwürdig. Ich will sowas auch gar nicht wissen, also bin ich da vielleicht auch ein bisschen blind für. Ist aber für "betroffene" Personen dann wahrscheinlich auch angenehmer so.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Lieb Lieb x 1
  • Orchidee90
    Orchidee90 (28)
    Öfters im Forum
    258
    53
    67
    nicht angegeben
    17 März 2019
    #4
    Würde mir nicht auffallen, weil ich wildfremden Männern nicht in den Schritt gucke. :zwinker:

    Außerdem gehe ich eigentlich davon aus, das Männer in deinem Alter, ihre Erregung soweit im Griff haben, dass sie nicht bei jedem Anblick einer etwas leichter bekleideten Dame einen Ständer bekommen. :confused::what:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.723
    598
    10.946
    in einer Beziehung
    17 März 2019
    #5
    Fällt mir nicht auf.
     
  • Armorika
    Armorika (38)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    174
    28
    73
    offene Beziehung
    17 März 2019
    #6
    Könnte mir auffallen, tut es aber wahrscheinlich nicht, wenn man(n) sich nicht sehr ungeschickt anstellt oder es drauf anlegt.
    Aufs Verhalten kommt es auch an, wie ich das empfinde.
    Bemüht er sich wenigstens ums nicht auffallen oder ist es ihm sichtlich peinlich, tut er mir eher leid und es ämusiert mich eventuell je nach Tagesform ein bißchen.

    Wird sie regelrecht präsentiert oder starrt er mich eventuell sogar an, dann ekelt es mich und macht ein ganz unangenehmes Gefühl.
    Dann kann es auch eine unfreundliche Ansage geben.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Anila23123
    Anila23123 (24)
    Öfters im Forum
    677
    68
    153
    nicht angegeben
    17 März 2019
    #7
    Würde mir vermutlich in den wenigsten Fällen auffallen.
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.677
    298
    1.128
    nicht angegeben
    17 März 2019
    #8
    1. Ich fahre fast nie Bahn/Bus
    2. gucke ich fremden Menschen nicht zwischen die Beine
    Also würde mir sowas nicht auffallen
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Ladyyy
    Ladyyy (35)
    Ist noch neu hier
    40
    8
    7
    Verheiratet
    17 März 2019
    #9
    Würde mir wohl auch nicht auffallen, weil ich da auch nicht drauf achte...
    Glaube aber auch nicht, dass ein fremder Mann im Alltag wegen mir einfach so schonmal ne Erektion bekommen hat...
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 17 März 2019 ---
    Aber wenn es so wäre, dann käme es sicherlich auf den Mann, ob ich drüber schmunzeln würde, es als Kompliment sehen würde, oder es mich anekeln würde....
     
  • User 172498
    Ist noch neu hier
    82
    8
    6
    nicht angegeben
    17 März 2019
    #10
    Erst mal hab ich eine Frage an dich :smile: Du sagst in den Sommermonaten ist das so schlimm. Ich dachte jetzt ans Schwimmbad. Wie wenig muss eine Frau denn tragen, wenn du in der Bahn unterwegs bist, damit das passiert?

    Also bei mir ist das unterschiedlich. Hab mehrere Sachen angekreuzt. Sofern ich schon mal in der Situation war, ist es mir wohl nie (nicht, dass ich wüsste) aufgefallen. Ich schaue generell Männern auch nicht in den Schoß (wenn er steht - also der Mann - fällt das natürlich eher auf). Klar kämen dann so Gedanken "Was ist das denn... hab ich das richtig gesehen... ist das wirklich...?" Aber ich denke auch, dass es was anderes ist, ob ein Mann im Zug steht und sich da unten rum rubbelt, oder ob er einfach durch irgendwas gereizt wird (und dafür kann er ja nicht unbedingt was). Inwiefern ich das auf mich beziehe, kommt auf die Umgebung an. Wenn ich alleine mit dem Kerl im Abteil sitze und vielleicht auch gemerkt habe, dass er mich angesehen hat, dann fühle ich mich schon angesprochen. Aber ich würde niemals aufstehen und gehen (wie gesagt, solange er sich nicht noch einen drauf runter holt). Wenn er nichts dazu sagt, würde ich auch nichts sagen und es möglichst einfach unkommentiert lassen, weil ich ihn damit nicht in Verlegenheit bringen wollen würde. Als Kompliment sehen würde ich es aber schon irgendwie. Und solange mich der Kerl damit nicht belästigt, finde ich das auch nicht schlimm. Wenn mich der Kerl durch seine Blicke (dieses nochmal und nochmal in den Ausschnitt schauen und am liebsten den Kopf gleich drin versenken) oder sein Verhalten (s.o.) anekelt, würde ich ihn vermutlich mit meinen Blicken töten, irgendwas sehr Abfälliges sagen oder gehen. Da finde ich so ein "stilles" Kompliment durchaus angenehmer. Ich finde auch, wenn Frauen in knapper Strandbekleidung durch die Stadt laufen und sich dann über Blicke oder Reaktionen wundern, sind sie - meiner Meinung nach - auch selbst Schuld. Man muss es ja auch nicht provozieren, wenn man mit der Reaktion nicht umgehen kann. Mir ist bewusst, wenn ich enge Kleidung und große Ausschnitte trage, dass man(n) klar da hin schaut. Und mich stört das nicht, solange es dezent bleibt.
    Ich weiß nicht, wie ich mich fühle. Ich denke, ich würde versuchen, mir nichts anmerken zu lassen, und - wenn es an mir liegt - es auch nicht weiter zu provozieren. Zum einen, um den Mann nicht bloß zu stellen, würde ich auch echt albern finden, also echt mega unreif von einer Frau, aber auch, weil man nie weiß, wenn man es provoziert, wozu sich ein Kerl dann noch eingeladen fühlt (es gibt ja auch welche, die dabei keine Scham haben und alles nehmen, was bei 3 nicht aufm Baum ist) und das würde ich auch nicht provozieren wollen.
     
  • Apache1980
    Apache1980 (39)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    0
    25
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2019
    #11
    Da gibt es viele Möglichkeiten... Highlights sind z.B T-Shirts ohne BH, vor allem wenn die Kühlung im Wagen zu stark eingestellt ist... allgemein wenig verpackte Brüste oder stark betot durch enge Kleidung... Oder ein zu kurzer Rock, oder ein Rock der vorne im Schritt (zu) nach oben zu weit offen ist. Aber auch Leggins können mal genügen... vor allem wenn Frau sehr breitbeinig dasitzt :smile: ist aber oft auch ein Sympathieelement dabei...

    ... und ja.. als ich 16 war, hätte ich auch geglaubt, dass sich das mal legt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 März 2019
  • User 172498
    Ist noch neu hier
    82
    8
    6
    nicht angegeben
    17 März 2019
    #12
    Okay, aber ich finde, das sind auch alles Sachen, wo man als Frau schon selber Schuld ist ein Stück weit. Weil wenn ich nicht will, dass Mann sich gereizt fühlt, würde ich mich auch nicht so anziehen. Wenn ne Frau keinen BH an hat und einem die Nippel entgegen springen, guck ich da auch hin. Und zu kurze Kleidung und vor allem Leggings kann ich eh nicht verstehen.
     
    • sehe ich anders sehe ich anders x 4
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.068
    248
    691
    Single
    17 März 2019
    #13
    Ich wage es zu bezweifeln, dass es Frauen NICHT auffällt! :zwinker:
     
    • sehe ich anders sehe ich anders x 2
  • User 151496
    Öfters im Forum
    308
    68
    191
    in einer Beziehung
    17 März 2019
    #14
    Warum?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • myrjanna
    Beiträge füllen Bücher
    1.893
    248
    1.234
    vergeben und glücklich
    17 März 2019
    #15
    - fällt es euch auf, wenn der Mann gegenüber eine Ausbuchtung in der Hose kriegt?
    Ich gucke Leuten generell eher nicht in den Schritt, also fällt es mir eigentlich nie auf

    - wie sollte ein Mann mit einer Errektion in der Hose am besten reagieren?
    Normal- also kein großes Aufhebens drum machen und eventuell versuchen, das ganze zu kaschieren.

    - bezieht Ihr die Errektion auf euch?
    Wenn ich dabei angestarrt werde, dann ja. Sonst nicht.

    - wie fühlt sich eine Frau, wenn Sie die Errektion des Gegenübers bemerkt?
    Peinlich berührt oder in manchen Situationen auch verängstigt.
     
  • User 140332
    Planet-Liebe ist Startseite
    4.126
    548
    5.540
    vergeben und glücklich
    17 März 2019
    #16
    Kann ich gar nicht sagen, entweder ist es mir noch nie aufgefallen oder es ist mir noch nie passiert.

    Was kreuze ich da denn an? :grin:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Demetra
    Demetra (36)
    Meistens hier zu finden
    1.730
    138
    571
    Verheiratet
    18 März 2019 um 09:57
    #17
    Mir fällt das manchmal auf, ich schau mir dann den Typen an. Wenn er betreten aus der Wäsche kuckt, tut er mir eher leid. ^^
     
  • nebro
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    93
    4
    nicht angegeben
    18 März 2019 um 11:20
    #18

    Wieso? Das ist doch super! Fall sich eine Frau belästigt fühlt, kann er diesen Thread ausdrucken und beweisen, dass eine Erektion in der Öffentlichkeit kein Problem ist. ;-)
     
    • Witzig Witzig x 1
  • Armorika
    Armorika (38)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    174
    28
    73
    offene Beziehung
    18 März 2019 um 11:28
    #19
    Genau, Sack und Asche für alle, weil Männer sich ja unmöglich im Griff haben können *i.o.*

    Ist wenigstens konsequent frauen- und männerfeindlich :tongue:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • Pia77
    Pia77 (41)
    Ist noch neu hier
    21
    3
    1
    Verheiratet
    18 März 2019 um 13:34
    #20
    Ich suche nicht nach solchen Beulen. Auffallen tuts mir wenn ich mal zufällig hinsehe. Schau ja nicht permanet den Männer zwischen die Beine. Taj und wenns so ist, amüsiert mich das.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten