Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jonas16
    Jonas16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    Single
    20 Dezember 2006
    #1

    erektionsproblem, scheiße!

    so, karten aufn tisch. ich hab anscheinend ne errektionsstörung :/

    soll ich da jetzt zum urologen deswegen gehen oder reicht auch nen normaler allgemeinarzt?

    is total scheiße wenn man sex will aber es geht nicht, leider gestern passiert -.-
    und auch sonst hab ich irgendwie nie so richtig für längere zeit nen richtig harten. auch bei der SB nei so richtig hart und wenn dann eben nur für sehr kurze zeit und wenn ich nix mach is er eh sofort wieder schlapp.

    vielleicht gibts ja irgendwen der auch dieses schreckliche problem hat wie ich, der kann sich bitte mal bei mir melden :smile:

    war so peinlich und vor allem traurig, da ich das mädel klasse find und echt so gern mit ihr geschlafen hätte -.- (mal schaun ob sie es jetzt überhaupt noch probieren will mit mir. . . wahrscheinlich würds dann eh wieder nicht klappen. . .)
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. erektionsprobleme
    2. Erektionsprobleme
    3. Erektionsprobleme?
    4. Erektionsproblem?
    5. erektionsprobleme..
  • XSolaire02
    XSolaire02 (30)
    Benutzer gesperrt
    27
    0
    0
    Single
    20 Dezember 2006
    #2
    ich hab auch son ähnliches prob da er bei mir auch manchma ni so richtig will aber wenn du sagst das er sogar bei der sb ni richtig steht da würd i an deiner stelle ma zum urologen gehn geh glei zu demm denn dein allg arzt kann da ni vile machn außer dich zum urologen schickn.
     
  • Night-star
    Night-star (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2006
    #3

    wenn du schon so denkst, ist es auch kein grosses wunder , dass es nicht immer klappt! du darfst dich nicht unter druck setzen!
     
  • schoki04
    schoki04 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Dezember 2006
    #4
    Also mit meinem Ex hatte ich das Problem auch mal..Am Anfang der Beziehung klappte es allerdings noch wunderbar und dann irgendwann wurde er einfach nicht mehr hart...keine Ahnung was da los war, hat meinen Exfreund damals auch sehr belastet...Naja irgendwann hat er gemerkt, dass er sich einfach bei mir fallenlassen kann glaube ich und dann gings auch wieder.:smile: Also kann es sein, dass du einfach nur total aufgeregt warst, weil du das mädel noch nicht so gut und lange kennst und du auch noch nicht so oft Sex hattest? Weil ich hab es schon öfter gesehen und auch gehört, dass das bei vielen so ist, dass er dann nicht hart wird. Lass dir Zeit mit dem Mädchen und wenn sie jetzt nicht mehr will würd ich eh saqgen, vergiss sie, da war dann nämlich nix dahinter und sie hat sich gar nicht wirklich für dich interessiert!
    Allerdings hat mich das stutzig gemacht, dass du das auch bei der SB hast. Ist das da immer so oder nur wenn du grade irgendwie Stress hast?

    Greetz,
    die Schoki
     
  • Jonas16
    Jonas16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    533
    101
    0
    Single
    21 Dezember 2006
    #5
    weiß nicht. ich werd mal drauf achten wie der bei der SB hart wie bzw weniger hart wird. aber irgendwie is er da auch nur ganz kurz richtig hart und ansonsten nur so halb irgendwie :/ is dumm irgendwie. . .

    hab jetzt nen termin beim urologen gemacht, kann ja nix schaden, wenn der das mal checkt oder?

    und ja ich bin noch jungfrau. und das mädel war auch nicht so sehr an mir interessiert, wir wollten nur sex haben. . . is halt ne 'freundin' ^^

    aber hatte bei meiner ex das gleiche problem auch. . . aber da war er immer hart (aber irgendwie auch nie richtig lange oder halt nicht richtig ganz hart. . .) als ich neben ihr lag glaub ich mich erinnern zu können. nur als ich dann eindringen wollte ging einfach gar nix mehr -.-
     
  • KleinerRomeo
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    103
    2
    Single
    21 Dezember 2006
    #6
    Schaden kann der Artz besuch auf jeden fall nicht!
    Aber deinen Beschriebungen zu folge halte ich es eher für ein Kopf problem.
    Wie in anderen thrads ja schon so schön gesgt wurde das Organ das beim Sex am Meisten stimmuliert wird ist zwischen den Ohren nicht zwischen den beinen! :zwinker:
     
  • D_Raven
    D_Raven (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    21 Dezember 2006
    #7
    Hölle nochmal ist es denn so schwer auch nur einen vernünftigen Satz hinzubekommen. Nicht ein Buchstabe groß, ein ganzes Satzzeichen und wahrscheinlich mehr Wörter falsch als richtig geschrieben ?! Bilde ich mir das ein oder wird das hier mit jedem Tag schlimmer ?
    So viel Ignoranz kann es doch gar nicht geben ...

    @TS: Auch wenns dir vielleicht peinlich ist, ein Arzt wird dir da am besten was zu sagen können.
     
  • LUK22
    LUK22 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2006
    #8
    Oh ein Deutschlehrer!!!:ratlos: :confused:
    @Theadstarter
    Geh zum Arzt und geh auf jeden Fall mit einer positiven Einstellung an die Sache, sonst klappt das nicht!!
     
  • ilPrincipe
    ilPrincipe (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    nicht angegeben
    21 Dezember 2006
    #9
    Ich sach nur: Beckenbodenmuskulatur trainieren
     
  • D_Raven
    D_Raven (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    21 Dezember 2006
    #10
    Off-Topic:
    Sicherlich nicht, nur jemand der versucht hier noch irgendwas lesen zu können bevors von der total Faulheit einiger Schreiber komplett unmöglich gemacht wird ^^
     
  • bolero
    bolero (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Dezember 2006
    #11
    Der Urologe beißt nicht, also warum nicht zu ihm hingehen??? :zwinker:
     
  • Beko
    Beko (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    21 Dezember 2006
    #12
    Na, da bin ich ja mal gespannt, was der Herr Urologe zu sagen hat. Denn irgendwie habe ich das selbe Problem... :schuechte
     
  • Jonas16
    Jonas16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    533
    101
    0
    Single
    20 Januar 2007
    #13
    so ich war seitdem noch nicht beim urologen. . .
    ich muss jetzt aber tabletten gegen bluthochdruck nehmen. . . das könnte mein problem noch verschlimmert haben jetzt :frown:
    mein problem ist gar nicht mehr, dass mein penis nicht erigiert, sondern dass es einfach nicht so wirklich hart ist, sondern nur 60% oder so :frown:
    wenn ich zum urologen gehe müsste ich das ja meinen eltern sagen und das ist mir doch schon sehr peinlich. . . könnt ihr ja bestimmt verstehen. . .
    bin ziemlich verzweifelt. . .
     
  • Riot
    Gast
    0
    20 Januar 2007
    #14
    Warum musst du das deinen Eltern sagen? Ich würd einfach sagen, ich geh zum Arzt.
     
  • Virility
    Verbringt hier viel Zeit
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Januar 2007
    #15
    hö? warum deinen eltern sagen?
    ich hatte ein zu kurzes frenulum und bin einfach zum arzt, nach bischen bedenkzeit. im nachhinein hatte ich es meinen eltern gesagt, was phase ist und das wars. die meinten, dass sowas nicht schlimm ist, und ein arzt es schon festgestellt hatte, als ich noch klein war, sie es aber in der zwischenzeit vergessen hatten. sowas wird dann einfach gemacht und gut ist....
     
  • Jonas16
    Jonas16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    533
    101
    0
    Single
    20 Januar 2007
    #16
    naja weil ich nunmal über die versichert bin. insofern ist es unmöglich es vor ihnen geheim zu halten, da irgendwann rechnung kommen wird. auch werd ich wohl beim arzt versicherungsnummer brauchen und so. . .
    edit: und du glaubst ja nicht ernsthaft, dass meine eltern nicht nachfragen wenn ich sag 'ja ich geh mal zum arzt' ^^
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste