• nachbarin88
    Meistens hier zu finden
    292
    128
    173
    Verheiratet
    13 Juli 2006
    #21
    also eins mal vorneweg: ich finds blöd das es immer nur heißt FFM, alles andere scheint gar nicht denkbar zu sein, also MMF, das finden die Männer dann wieder eeeeeklig und schwul :kopfschue aber zwei frauen die sich küssen sind natürlich geil, tse :ratlos: männer.... blöd ist das, aber nun gut...

    Also ich könnt mir auch keinen Dreier vorstellen, ob nun mit Mann oder Frau ist egal. Aber ich könnts echt nicht mit ansehen wie mein Freund mit einer andren Trulla rummacht, neeeiiiinn :flennen:
    ich denke für alle beteiligten wäre es am besten, wenn alle drei (oder vier, oder fünf :tongue: ) single und nicht aneinaner gebunden sind. dann ist man frei und losgelöst, kann sich mehr fallen lassen und den anblick von sich küssenden frauen mehr genießen, als wenn die eigene freundin ist :zwinker:

    ich würd dir auch raten das ganze nochmal gründlich durch zu denken und mit deiner freundin nochmals alles abklären.

    ansosnten viel spaß ::smile:
     
  • Fabelle
    Fabelle (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2006
    #22
    Ein 3er ausserhalb einer Beziehung kann extrem prickelnd sein .. egal ob MMF oder FFM ... aber in einer Beziehung könnte ich mir das nicht vorstellen.. niemals.
     
  • dirty_beast
    0
    14 Juli 2006
    #23
    Ich bin mir sicher dass die meisten festen Liebesbeziehungen keinen Dreier verkraften. Wer da den geringsten Zweifel hat sollte es lassen.
    Zu FFM möchte ich mal sagen dass die Vorstellungen doch sehr verlogen sind. Die meisten Männer schaffen es wohl kaum 2 Frauen wirklich zubefriedigen und da wird erwartet dass die Frauen es miteinander machen. Die Mehrheit hat aber keine Bisexuelle Neigung auch wenn es Frauen leichter fällt es auszuprobieren.
    Stellt euch doch mal vor bei einem MMF würde die Frau erwarten dass die Männer sich gegenseitig oral befriedigen. Wer von euch würde dass wohl machen und auch noch schön finden.

    Ein FFM kann ja ganz nett sein aber mit nem MMF oder MFMF kann man ich ihn sichernicht vergleichen. Ist aber sicher geschmackssache

    1. War es eine vertraute oder fremde Person?

    Nein sehr vertraut.

    2. War es lustvoll oder eher reine Pflichtsache a la Augen zu und durch? Evtl. sogar Peinlich?

    Lustvoll weil wir es schon vorher einige Male Sex miteinander hatten

    3. Welche sexuellen Praktiken wurden dabei vollzogen?

    Hauptsächlich OV

    4. Hat es euch einen Orgasmus beschert? Oder war es zu aufregend?

    Ich hatte einen Orgie

    5. Würdet ihr es wiederholen?

    Ich habs bei anderen Situationen wiederholt

    6. Was sollte Mann/Frau dabei beachten?

    Man sollte sich sicher sein es zu wollen und es auch jederzeit beenden können.
     
  • f.r.e.d.i
    Verbringt hier viel Zeit
    539
    103
    1
    Single
    14 Juli 2006
    #24
    das würde ich nicht machen, aber gegen einen dreier MMF wo sich die männer ausschließlich um das mädel kümmern, da wäre ich dabei.

    ich würde wenn dann auch lieber einen MMF oder MFMF machen wollen. FFM reizt mich davon am wenigsten
     
  • Licker
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2006
    #25
    Forscher haben herausgefunden, dass Männer, wenn sie andere Männer beim Sex sehen, ihre volle Potenz entwickeln. Das kommt wohl davon, dass man unbewußt besser sein muss, als der andere. Siehe Urzeit und Tierwelt. :zwinker:

    Ansonsten denke ich, dass geplante Dreier meist total schief gehen. Hab da selbst mal ne absolute Pleite erlebt, mit viel Ärger hinterher. Hatte aber auch schon das Glück, mal in einen spontanen Dreier involviert zu sein, obwohl ich mir bis heute nicht sicher bin, ob das nicht doch von den Mädels geplant war. :schuechte
     
  • f.r.e.d.i
    Verbringt hier viel Zeit
    539
    103
    1
    Single
    14 Juli 2006
    #26
    siehste, also noch besser für die frau :tongue: :tongue: :tongue:
     
  • elle
    elle (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2006
    #27
    Ja klar, dass sagen sie doch alle vor nem 3er...Nichts unüberlegtes, nur wenn meine feundin auch wirkch will etc....Aber (wie chococats beitrag zeigt) kann es in der realtität dann DOCH ganz anders sein, wenn man erst mal den partner mit ner anderen beim sex beobachtet...! UNd dann ists essig mit den überlegungen und von wegen sie wollte es doch auch, dann ist erst mal dicke luft angesagt und wer will das schon? Klar es gibt auch paare denen das nicht schadet, aber das risiko wär mir echt viel zu hoch, dass dabei was kapputt geht. Das kann man auch vorher überhaupt nicht sagen glaub ich- man kann sich ganz sicher sein, dass zu wollen und wenns dann passiert findet mans nur noch furchtbar.
    elle
     
  • Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    101
    1
    Single
    14 Juli 2006
    #28
    Mein Freund und ich haben uns schon etwas abgesprochen. Immerhin soll es ja spontan passieren und da finde ich das wichtig.

    Wir haben vereinbart, dass er nichts macht, wo ich sozusagen ausgegrenzt bin. Er soll keinen Sex mit ihr haben. D.h. er darf sie küssen, lecken, sie darf ihn einem blasen, aber nicht mehr. Er war mit diesen "Bedingungen" sofort einverstanden. Ich glaube ja insgeheim, dass er sowieso nur scharf drauf ist mich mit ner Frau zu sehen. Die Sau. :cool1:

    Naja, wenn wir es überhaupt mal schaffen eine weitere Frau abzuschleppen.:ratlos:
     
  • ChaosOfLife
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    14 Juli 2006
    #29
    Ich persönlich könnte mir keinen dreier vorstellung, während ich in einer festen beziehung bin, ganz egal ob mmf oder ffm. ich würde meinen partner niemals mit wem anders teilen wollen, egal ob männchen oder weibchen.

    wenn ich single wäre....würde es mich schon reizen, aber eher mff....aber ob ich es dann machen würde.....was mich viel eher reizt, ist es einmal mit einer frau auszuprobieren...

    aber da ich einen freund habe, mit dem ich sher glücklich bin, stellt sich die frage eher weniger....
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2006
    #30
    In meiner Fantasie könnte ichs mir vorstellen - aber in der Praxis, nein.

    Choclate's Beitrag zeigt: das sind 2 total verschiedene Dinge .. und ich hätte auch viel zu viel Angst wenn ein zweiter Mann dabei ist, dass es mir dann genauso geht bzw. dass ich im Eifer des Gefechts irgendwas mache was meine Partnerin überhaupt nicht möchte.

    Und da ist mir das Risiko einfach zu groß dass irgendwas passiert was unsere Beziehung gefährden würde.
     
  • drop on
    drop on (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    Single
    14 Juli 2006
    #31
    bein MMF würd ich den 2. typen killen wenn meine freundin den nur anguckt, bei FFM wär es andersrum. demzufolge können wir das nicht riskieren :zwinker:
    außerhalb der beziehung könnte ich mir das schon vorstellen, find das übrigens ganz normal das männer mehr zu FFM tendieren als zu MMF. letzteres könnte ich auf keinen fall und ich spreche da aus erfahrung.
     
  • f.r.e.d.i
    Verbringt hier viel Zeit
    539
    103
    1
    Single
    14 Juli 2006
    #32
    dann müsste es aber auch normal sein, wenn frauen zu mmf tendieren
     
  • DarkTemplar
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juli 2006
    #33
    aber sind nicht frauen offener??
    also ich sehe häufig das sich mädls einfach so mal küssen aus spaß...
    und das ist auch nur so weil es nicht als "widerlich" empfunden wird :smile:

    daher denke ich ist die FFM richtung für frauen eher ok als für männer MMF weil was sieht erotischer aus? 2 frauen die sich küssen oder 2 typen? (also in den augen von BEIDEN geschlechtern)


    Liebe grüße DarkTemplar
    PS.: :smile: denken denken denken :smile:
    nur wer denkt kommt einen schritt weiter zum erfolg
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten