• nosquii
    Benutzer gesperrt
    263
    0
    0
    Single
    31 Oktober 2004
    #21
    ich will endlich mal wissen, was dieses jungfernhäutchen GENAU ist
    kann mir da jemand ne pn schreiben?
    thnx
     
  • Angelfire
    Angelfire (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    103
    1
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2004
    #22
    genau,kann man es sehen?also ich hab da bis jetzt noch nix erkennen können?!?!
     
  • tierchen
    tierchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2004
    #23
    also bei mir war es ZIEMLICH sichtbar... :angryfire es war sehr straff und sehr dick...
    bin froh dass ich es los geworden bin :cool1:
     
  • Marsbeauty
    Gast
    0
    8 November 2004
    #24
    Hatte am Anfang ziemlich Probleme mit dem Einführen eines Tampons.Habs immer versucht einfach irgendwie da rein zu bekommen.Möglich,dass es dabei irgendwann mal gerissen ist,denn bei meinem ersten Mal hat es nicht geblutet.Jedenfalls hab ich es nicht gesehen.Aber bei manchen blutet´s ja auch nicht so stark.Aber weil es beim ersten Sex zuerst etwas wehgetan hat und nach einigem Rumprobieren nicht mehr,denke ich dass es auch beim ersten Mal gerissen ist.
     
  • Anna*girl15
    0
    9 November 2004
    #25
    hallo nochmal,

    vielen dank für die antworten!
    trotz einiger leute, die mir abgeraten haben, habe ich es jetzt doch gemacht. weiss auch nicht genau warum, aber ich war gestern abend einfach geil drauf, hab mich am abend im bett gefingert und dabei dann einfach mal zwei und dann drei finger ganz reingeschoben. bei letzterem hats dann a bissl geziept und bissl wehgetan und das wars. net wirklich schlimm :smile:
    ich fands ok so, ist doch egal um das kleine häutchen.. da befriedige ich mich lieber gescheit :zwinker:
    @girls: was meint ihr dazu? denkt ihr manchmal auch so?
     
  • Lisibisi
    Gast
    0
    9 November 2004
    #26
    Na, ist doch prima! :tongue: Wird wirklich zu viel Aufhebens gemacht um das Ding, und das in der heutigen Zeit :rolleyes2 Ist doch egal, wann und wobei es hin ist. Das erste Mal ist immer was besonderes, ob mit oder ohne Häutchen.
     
  • tierchen
    tierchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    13 November 2004
    #27
    mhhhh... ich will dich ned verunsichern... aber das was du schreibst bedeutet noch ned dass dein häutchen nun weg ist... bei mir hats beim 1. mal eindringen weh getan wie sau und geziept und geblutet hab ich wie ein geschlachtetes schwein... "zum glück" ist "er" wieder rausgerutscht. solchen schmerz hätte ich ned lange ertragen können. damals haben wir uns auch gefreut dass ich nun entjungfert bin (wie ich schon oben geschrieben habe, hatten wir ziemliche probleme damit)
    und denkste wir konnten dann normal poppen? :flennen: entweder ist der scheißhautfetzen in der nacht wieder zusammengewachsen oder er war nur eingerissen auf jeden fall hats noch ein paar versuche lang gedauert bis wir spaß am ficken gefunden haben... :link: SOWAS ist echt hart und ich hoffe dass es bei dir nicht der fall ist!
    wollt die bloß sagen dass es ned unbedingt das problem gelöst hat!
     
  • Engelchen1985
    0
    13 November 2004
    #28
    Stimmt zwar, dass es nicht wge sien muss... aber immerhin is es (dann) wohl nicht sehr dick/fest o.ae. sondern - wenn noch da - gedehnt/dehnbar (3 Finger sind ja schonmal was :tongue: ).


    Nu "gut" - das war bei dir so... aber muss noch lange nicht so extrem sein und wo es SO schlimm war, war das nur dabei oder auch beim "Fingern"? *neugierig sei* :schuechte


    Ja, das mit dem eingerissen - gut moeglich... ABER vllt. kommt wenn der erste Versuch so schmerzhaft war auch dazu, dass man einfach Angst hat, dass es wieder so shclimm wird, sich verkrampft etc. und es dann natuerlich erstrecht weh tut.


    Klar kann es immernoch wehtun (auch, wenn das JFH weg ist, man aber nicht richtig entspannt ist weil ihm nicht vertrauen kann, noch nicht so weit ist oder weil man einfach aufgrund Horrorgeschichten Angst hat! :rolleyes2 )...


    Welches Problem denn?
    Es ist also ein PROBLEM, wenn man noch JF ist bzw. nioch'n JFH hat?
    Aha... :grrr:

    :ratlos:
     
  • tierchen
    tierchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    13 November 2004
    #29
    sowas nennt sich detaillierte analyse... :grrr:
    was ist denn daran so schlimm wenn ich nur ein beispiel genannt hab? damit die threadstarterin ned meint jetzt wirds im richtigen moment unbedigt klappen mitm gv?
    gut, ned 3, aber 2 finger waren bei mir auch schon vor dem gv drin :jaa:
    - kennst du meinen freund und mein vertrauen zu ihm?
    - woher willst du wissen dass ich ned soweit war? du kennst weder mich noch unsere beziehung
    - pardone, welche horrorgeschichten? das forum hab ich erst nachdem es geklappt hat entdeckt und in allen anderen quellen wo ich mich informiert hab (ned direkt vorm "ersten mal", eher in der pubertät) stand immer dass das erste mal gaaaaaaanz schön ist! kein wort dass da evtl. probleme auftreten können. auch wenns bei dir vllt ned der fall war, ich kanns ja ned wissen
    _meiner meinung nach_ für die die sich selber entjungfern - JA _meiner meinung nach_
    für mich wars nie ein problem. ich hab mich ja auch ned selbst entjungfert
    :angryfire
    danke für die analyse meines beitrags, übrigens! wenigstens liest es jemand und macht sichmühe, das zu kommentieren.
    gruß,
    tierchen
     
  • Engelchen1985
    0
    14 November 2004
    #30
    So wies geschrieben ist, klingt es eben ziemlich nach "Horrorgeschichte"? :ratlos:
    Klar dass es eigentlich imerm Probleme gibt und so... oder eben auch shcmerzhaft sein kann, aber so wie du das geschrieben hast vonwegen "wie ein geschlachtetes schwein" :grrr: - naja... :rolleyes2

    Das mit dem Vertrauen - bezieh das doch nciht auf dich... das hab ich nur gesagt, weil mir klar ist bzw. das von dir erwaehnt bestaetigen wollte. Also dass es, auch wenn man vorher was in sich hatte :tongue: und das JFH definitiv weg is, noch schmerzen haben kann, z.B. wegen feheldem Vertrauen, Angst usw.
    Brauchst dich nicht so angegriffen zu fuehlen nur weil ich 'n Teil von deinem Beitrag und die Tatsache dass du von'nem Problem diesbzgl. geredet hast kritisiert hab... :rolleyes2


    Und ja, es ist logisch, dass offensichtlich einige ein Problem mit ihrem JFH haben, sonst wuerden sie e sja nicht loswerden wollen... aber SO wie du das ausgedrueckt hast, als letzen Satz bei dienem Beitrag ("wollt die bloß sagen dass es ned unbedingt das problem gelöst hat!"), klang es eben nicht mehr nach indirekter Rede, sondern so als wuerdest du es auch als Problem ansehen...
     
  • tierchen
    tierchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 November 2004
    #31
    war aber leider auch so! es ist nicht übertrieben, ich hab danach mir ne damenbinde reingelegt und die war dann... tja ziemlich "voll"
    und bitte schreibt mir keiner so was wie "vllt hast du deine periode gehabt!!!!" [​IMG]
    ach ja, is doch wurscht, wir f****n schon seit monaten ganz normal und die geschichte mitm JFH versuche ich zu verdrängen...
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    20 November 2004
    #32
    Sicher, dass du das willst?

    Hmmm...
    Warum willst du das tun? Glaubst du für dich ist das besser? Oder meinst du du machst es, weil es halt angeblich jetzt mehr Mädels machen?
    Also ich hab das Problem nicht mehr, aber ich würde dir davon abraten. Es ist doch viel schöner das wirklich beim Sex zu erleben, oder?!!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten