Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sonnenschein24
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    103
    4
    in einer Beziehung
    16 Januar 2006
    #1

    Erkältung - was macht ihr dagegen?

    Ja, mit hats seit Samstag erwischt, die Nase macht Dauerlauf, der Hals tut weh, ich schwitze und friere zugleich.

    Was nehmt ihr denn da so, dass es erträglich wird?

    Am Wochenende möchte ich wieder fit sein, da hab ich was vor!
     
  • Discofreak
    Kurz vor Sperre
    14
    0
    0
    Single
    16 Januar 2006
    #2
    parazetamol oder wie man das schreibt und sonst immer schön schwitzen das hilft! und ist am besten für den körper :smile:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    16 Januar 2006
    #3
    nix ich warte...
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2006
    #4
    ich bin irgendwie immun gegen Erkältungen
    als Arztheferin wird man da sowas wie "geimpft" wenn dir alle ins Gesicht husten ....

    :tongue:
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    162
    Verheiratet
    16 Januar 2006
    #5
    Contramutan is gut. Wirkt aber am besten, wenn man es gleich bei den ersten Anzeichen nimmt
     
  • magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.154
    121
    0
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2006
    #6
    Sex soll ein heilende Wirkung haben ... :-D



    Hab ich mal irgendwo gehört ...
     
  • ankchen
    Gast
    0
    16 Januar 2006
    #7
    erstmal allen erzählen wie schlecht es einem doch geht :-D
    dann tee und zitrone, ab ins bett, wenn man dann irgendwann n flitz bekommt --> ablenkung
     
  • Nudelchen78
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    4
    Verheiratet
    16 Januar 2006
    #8
    nen heisses Bad nehmen und nen Schnäppschen... hilft gut :grin:
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2006
    #9
    typisch Mann [​IMG]
     
  • magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.154
    121
    0
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2006
    #10
    ... :engel:
     
  • mmchen
    mmchen (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Verheiratet
    16 Januar 2006
    #11
    wie heißt es noch so schön.. eine Erkältung dauert mit Medikamenten 7 Tage und ohne eine Woche oder so ähnlich...

    Ich nehme bei den ersten Anzeichen Meditonsin, diesen Winter bin ich so bislang fast komplett verschont geblieben.
    Ansonsten, wenn es dich schon erwischt hat: viel trinken (Tee mit Honig), viel schlafen, heiß duschen, Dampfbad mit Kamillentee. Bis zum Wochenende solltest du das Schlimmste ja eigenltich dann überstanden haben.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    16 Januar 2006
    #12
    :winkwink_alt: :confused:

    also ich find Wik Medi Night/ Day zeug gut.. wenn sich meine Lymphknoten wieder melden hilft nur noch Antibiotika..

    Ansonsten gilt: Nasenspray und abwarten.. Wik zeug nehm ich net weil mein Stiefvater immer sagt "Trink dir einen- ist das gleiche" *G


    vana
     
  • cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    16 Januar 2006
    #13
    meditonsin ist wirklich gut
    paracetamol ist ein schmerz und fieber senkendes mittel und sollte nicht ohne wirkliche eindeutige indikation eher vorsichtig verwendet werden.
     
  • XhoShamaN
    XhoShamaN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2006
    #14
    Jou, bin definitiv auch für Bad & Schnäppschen *g*

    ... ich ertränk mich da immer mit Tee und pfeif mir Rosmarin-Extrakt rein (auch wenns sooo hässlich ist!) ... glücklicherweise bin ich aber sehr selten krank. Von Bettruhe halt ich persönlich nicht viel, weils einen stets dran erinnert, BOAH, ich bin ja sooo krank. Liegt wohl am Militär :zwinker:
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2006
    #15
    warm halten, wenn das fieber weg ist dick eingepackt spazieren gehen (wichtig!), viel tee und wasser trinken, dunkle beerensäfte trinken (hat mir der apotheker empfohlen), bei halsschmerzen meditonsin oder ein anderes homöopathisches mittel (in der apotheke beraten lassen), viel schlafen und eben abwarten :zwinker:

    und natürlich die altbewährte emser nasendusche! gibts ebenfalls in der apo! hilft super.
     
  • der_paul
    der_paul (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2006
    #16
    In so Fällen bin ich ein Anhänger der Zwiebel (also generell bei Entzündungen).
    Geh mal nach "Zwiebelsirup - Rezept" googeln.
    Schmeckt nicht so toll, funktioniert aber.
    Gute Besserung!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste