Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    9 November 2004
    #1

    ernste Absichten vorgetäuscht um Sex zu bekommen?

    Tja Jungs, erzählt mal: habt ihr schonmal verliebt-sein oder Beziehungsabsichten vorgetäuscht, als Masche, um ein Mädel rumzukriegen?
    warum? (habt ihr da nicht andere tricks drauf?)
    hattet ihr ein schlechtes gewissen?

    keine Sorge, will dann nicht auf euch rumhacken, wills nur mal wissen.

    danke.
     
  • LongDingDong
    Verbringt hier viel Zeit
    530
    101
    0
    Single
    9 November 2004
    #2
    Das habe ich ein einziges mal gemacht, aber ich habe mich hinterher total mies gefühlt und mich bei der PErson entschuldigt. Naja zumindest ist Sie eine meiner besten Freundinen geworden.

    Damals war ich noch jung und mir der verletzenden Wirkung nicht bewusst. ICh würde nie wieder zu so einer armen Methode greifen.
     
  • inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    9 November 2004
    #3
    öhm also bis jetzt habe ich das noch nie so gemacht...wenn ich ein Mädel anmache mit dem ich nur ins Bett will sage ich der das direkt..*g* nur leider hatte ich bis jetzt damit nie Erfolg lach*g*
    Allerdings sage ich es direkt gerade weil ich kein schlechtes Gewissen haben will was ich haben würde wenn ich es so machen würde

    und ja ich habe auch noch andere tricks drauf um das zu schaffen*gg*
     
  • AustrianGirl
    0
    9 November 2004
    #4
    einsicht ist der beste weg zur besserung :smile:
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    9 November 2004
    #5
    verrat mal :zwinker:
     
  • Ryan|83
    Ryan|83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    9 November 2004
    #6
    Nein, hab ich bisher nie gemacht und hab ich auch nicht vor... Das ist einfach mies, und wie sagt man so schön.. Tue niemanden etwas an was du selber nicht willst.. (ging irgendwie anders aber der Sinn is der gleiche)

    Grade mit den Gefühlen anderer zu spielen um das zu bekommen was man will ist unterste Schublade... und ich weis es aus Erfahrung.... :cry:
     
  • inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    9 November 2004
    #7
    ne lieber nicht wer weiss ob du mir mal über den weg läufst und dann kann ich sie ja nicht mehr bei dir anwenden..
    bzw du sagst sie allen Mädels in Bayern und das wäre noch schlimmer *g*
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    9 November 2004
    #8
    Naja hab ich bisher noch nicht so wirklich gemaht. Es gab allerdings Situationen wo ich es, im Nachhinein betrachtet, hätte machen sollen. Naja jetzt ist es zuspät.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    674
    Single
    10 November 2004
    #9
    Ja, hab ich schon oft, bei mehreren Girls. Aber nicht Liebe vorgetäuscht (das zieht doch überhaupt nicht), sondern irgendwas vorgetäuscht, um ihr näherzukommen. Also z.B. Hilfe bei Schularbeiten angeboten, bei Lehrstellensuche geholfen, ihre Zimmerwände gestaltet, Konzertkarten oder CDs besorgt, Internetrecherchen. Oder eingeladen, gemeinsam zu Festivals zu fahren ("kannst ja bei mir mit im Zelt schlafen, falls du nichts anderes hast"). Hat übrigens alles nix geholfen. Einem Girl hab ich fast die komplette Abschlussarbeit (Lehre) geschrieben, ins Bett wollte sie trotzdem mit mir nicht, von Liebe ganz zu schweigen. :cry:
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 November 2004
    #10
    *lol* och, das ist ja mal ne traurige Geschichte! :grin:

    gibt es auch Mädels die das mal gemacht haben? :schuechte
     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    10 November 2004
    #11
    Nein, hätte bei mir sowieso keine Aussicht auf Erfolg. Bin halt zu nett für sowas
    :cry:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    674
    Single
    10 November 2004
    #12
    @ cat85:
    Ja, war ein Fehler. Sie hat ne tolle Zensur dafür bekommen und ich - gar nix außer "Dankeschön". Gef.... hat sie danach ein anderer. Inzwischen bin ich in dieser Beziehung wenig hilfsbereit. Lieber helfe ich ner alten Omi beim Treppe wischen, als mir Hoffnungen auf Liebe oder Sex zu machen.
     
  • cat85
    Gast
    0
    10 November 2004
    #13

    die poppt dich aber auch nicht als dankeschön... :grin:
     
  • 10 November 2004
    #14
    Ich habe nie irgendwelche Lügen oder Maschen gebraucht um eine ins Bett zu bekommen. Die Drogen haben das schon erledigt, soweit ich mich errinnern kann. Ach verdammt, ich hasse meine Vergangenheit!

    Ich bin im Grunde genommen ein total unfreundlichen und böser Mensch.

    Nur einmal war ich freundlich und hab einen Mädchen geholfen zu einer Adresse zu kommen. Joooaaah, und dieses Mädchen schläft nun schon seit 1,5 Jahren mit in meinem Bett.

    Also Jungs, freundlich sein hilft, wenn man auf der Suche nach der grossen Liebe ist!
     
  • JulesWinnfield
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Single
    10 November 2004
    #15
    @proxy

    also es hört sich an, als hättest du dich von den Damen gut ausnutzen lassen. mit dem nettsein ist es so eine sache. die damen haben es bei dir wohl schnell bemerkt und daher auch ausgenutzt (ne ganze Arbeit zu schreiben um Sex zu bekommen :rolleyes2 , muss ja ne Göttin gewesen sein)

    in jüngeren jahren, so mit 17-18 hat man schon mal der einen oder anderen etwas vorgegauckelt, um mit ihr ins bett zukommen. doch wie so oft im Leben, kommt vieles auf einen zurück :flennen:
     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    10 November 2004
    #16
    Das kommt mir doch bekannt vor. Bei mir war es nur eine Diplomarbeit, bei der ich sie sehr unterstützt habe. Dafür hat sie mich einen ganzen Sommer lang
    angelogen und immer gesagt wie will keinen Freund, da ihr die Diplomarbeit wichtiger ist. In Wirklichkeit die ganze Zeit mit einem Idioten rumgevögelt. Leider habe ich das erst zu spät gemerkt.
    Merke: Man(n) kann für eine Frau alles tun und bekommt trotzdem nur einen Tritt in den A****.
     
  • User 20345
    User 20345 (38)
    Meistens hier zu finden
    1.653
    133
    48
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #17
    Ich glaube kaum, dass das ein manko darstellt oder ein Fehler ist.


    Bella
     
  • Angel312
    Kurz vor Sperre
    752
    0
    0
    Verheiratet
    10 November 2004
    #18
    ´

    jungs merkt euch ein´s!!! wenn euch eine frau sagt sie will zur zeit keinen freund dann heißt das auf deutsch übersetzt: ich will nichts von dir!!!
    das ist wohl die blödeste ausrede die es gibt!!! ich mein,seid doch mal ehrlich wer würde denn,wer er auch noch solo wäre,schon nein zu jemanden sagen der einem gefällt??!! niemand!
     
  • Sinalco
    Sinalco (35)
    Benutzer gesperrt
    159
    0
    0
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #19
    Also ich wurde in der Tat vor ca. 2 Jahren mal zum schnellen Sex genötigt, und hatte anfangs erwartet dass mehr daraus wird.
    Ich scheine dass in soweit nicht verdaut zu haben dass ich den Spieß jetzt umdrehe. Manchmal bleib ich jedoch - als Belohnung quasi - noch eine Weile bei der Person. Hängt natürlich davon ab, ob sie so richtig was wegstecken kann...

    greetz
    sin
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    168
    274
    in einer Beziehung
    10 November 2004
    #20
    Das würd mich auch mal interessieren. Wieso richtet sich die Umfrage in erster Linie an die Kerle ? Frauen sind da bestimmt nicht besser... :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste