Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Nachtschatten
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2005
    #1

    Erotikmesse (Bonn)

    Hi Folks,

    besagte Messe ist irgendwann nächstes Wochenende (22.-24.4.). Hat schonmal jemand einschlägige Erfahrungen mit solchen Messen gemacht? Lohnt sich das, oder bleibe ich besser gleich zu hause?
     
  • abenteurer67
    0
    12 April 2005
    #2
    letzteres.

    Einfach ein Sex-shop neben dem anderen. Das Angebot unterscheidet sich etwas so stark wie das von Lidl und Aldi.

    Für das Eintrittsgeld kannst Du Dir lieber was nettes kaufen.
     
  • Ice Queen
    Gast
    0
    12 April 2005
    #3
    weiss nicht was genau das für eine messe ist, bzw wie gross die ist. aber ich würd mir die zeit und das geld lieber sparen :zwinker: war letztes jahr auf solch einer messe und es war nur schlecht. die shows sind auch nicht so toll!
     
  • pussylight
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    103
    1
    nicht angegeben
    12 April 2005
    #4
    ich war mal auf ner erotik messe, war super teuer, 20 EUR eintritt und das programm war eher bescheiden, ich würd nicht noch mal hingehen...
     
  • votze
    Gast
    0
    12 April 2005
    #5
    da ist ja dann auch jeder scheiß anwesend...kann man, glaube ich, geziehlter wählen...
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    12 April 2005
    #6
    Bei uns in der Nähe war auch vor kurzem so eine "Erotic-Messe" Es hat 17 € Eintritt gekostet.
    Es stimmt schon, dass sehr viele Sex-Shop dort sind. Es wird auch nix anderes verkauft als bei den regulären Shops.
    Aber ich finde trotzdem, dass es sich gelohnt hat. Die Shows haben uns schon sehr gefallen. Es war einfach was neues. Ich würde schon nochmal hingehen.... :zwinker:
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    12 April 2005
    #7
    Wir wollten letztes Jahr in Düsseldorf zur Erotikmesse. Der Eintritt war aber so sau teuer, dass wir es dann doch gelassden haben. Das war es mir nun wirklich nicht wert.
     
  • ruhepuls
    ruhepuls (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2005
    #8
    da haben alle recht - dort hinzugehen ist genauso sinnvoll wie fuer nen Sexshop Eintritt zu bezahlen
     
  • Supersheep
    Supersheep (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2005
    #9
    Nun ja,

    ich war mal auf einer Messe in Rheinberg, die war genauso, wie beschrieben...öde Shows und teure Shops...

    In Duisburg gabs aber letztes Jahr die Sexotica, da gabs echt geile Shows (denke gerne an die Dildoshow zurück :link: ) und ne Menge interessante Stände und Leute...

    Gruß,
    Supersheep
     
  • Babitschka
    Babitschka (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2005
    #10
    Hallo, also ich war vor ca. drei Wochen in Dresden auf dieser Erotikmesse. Und ich würde nie wieder dahin gehen, es gab in dem Erotikshop auf der Reperbahn in Hamburg viel mehr Auswahl. Die Frauen auf dieser Messe waren nicht grad die Schönsten. Einen Tip für diejenigen die dennoch gehen wollen, wir wollten schon wieder umdrehen als wir gehört haben das es 20 Euro pro Person Eintritt kostet. Der Türsteher fragte warum wir wieder gehen, wir sagten es ist uns zu teuer. Danach konnte meine Freundin kostenlos rein nur ich habe dann 20 Euro bezahlt. Ach und nochn eins, sollte es wieder solche Überraschungskisten für Paare geben, die nach Abzug der Gutscheine immer noch 49 Euro kostet, kauft diesen Mist ja nicht. Ist nur Müll drin. Wir sind leider drauf reingefallen. Also dann, dennoch viel Spaß wenn Du gehen möchtest!
     
  • EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    12 April 2005
    #11
    Naja, ich war nur mal auf der heurigen CeBit und das war schon mehr eine Erotikmesse als eine Computermesse :tongue:
     
  • Nachtschatten
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2005
    #12
    Ok, dann vertu' ich meine Zeit doch lieber anders... Danke fürs Feedback.
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    12 April 2005
    #13
    Ja hab davon Plakate gesehen. Sieht aber aus als wäre es eher was für Männer.
    Was soll dasüberhaupt genau sein?? Eine Ausstellung der neusten Vibratoren oder was?? :ratlos:
     
  • Moonshine
    Moonshine (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2005
    #14
    Ich war mit meiner Freundin und einem befreundetem Paar vor einigen Wochen in Veitshöchheim auf so einer Eroticmesse und war eigentlich recht positiv beeindruckt.
    Wir sind dort angekommen und haben pro Person erstmal 25 Eisen Eintritt gelöhnt. War auf den ersten Blick recht viel, war aber angemessen (der Veranstalter hat viele Auslagen, dazu noch sämtliche Shows etc.), das Publikum war auch unerwartet jung, sodass wir uns mit 20 Jahren nicht unbedingt als Exoten gefühlt haben.
    Die Atmosphäre war sehr einladend und angenehm und wir haben uns in den verschiedensten Gebieten beraten lassen und haben auch ä bisserl was eingekauft.
    Bei den ausgestellten Produkten hat es sich zumeist um Schmuck, erotische Unterwäsche und Duft-und Massageöle gehandelt. Spielzeuge o.Ä. waren auch da, aber lange nicht so zahlreich, wie ich mir es vorgestellt hatte.
    Ich würde jederzeit wieder eine Erotikmesse besuchen (aber nicht in Veitshöchheim, da war ich ja schon!) auch wenns dem Geldbeutel ziemlich schadet!
    Für mich war dieser Abend nähmlich recht teuer!!!
    Hier mal so zum nachvollziehen:
    Eintritt für meine Perle und mich zusammen: 50€
    Massageöl 2Stk.: 25€
    Wein 12Flaschen (nach Hause geliefert, nicht dort getrunken!!!): 120€
    Verschiedene Spielzeuge (natürlich nur FunFactory!): ca. 80€

    Macht in der Summe ca. 275 Steine!!!!
     
  • AustrianGirl
    0
    12 April 2005
    #15
    Hab schon öfters gehört, dass es nicht so der Hammer sein soll...
    Mädels kann man auch so irgendwo ansehen gehen, und bei Beate Uhse musst du wenigstens keinen Eintritt zahlen :rolleyes:
     
  • Nachtschatten
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2005
    #16
    Ist im Brückenforum. Was das kostet, hab ich noch nicht rausgefunden...
     
  • Puma26
    Puma26 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2005
    #17
    War am Wochenende auch auf ner Erotik-Messe,hat stolze 25Euronen Eintritt gekostet pro Person,hammer!!!

    Ob es sich gelohnt hat?? naja..mit allem anschauen war man in guten 10 min.durchgelaufen.War also nicht so der reiser :grrr: Finds aber immer wieder recht interessant :zwinker: ,vorallem das man sich über die Produkte die man im Auge hat auch informieren kann.

    Eingekauft wurde natürlich auch :grin: ,aber gelohnt hat es sich allemal.
     
  • LadySmile
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    nicht angegeben
    12 April 2005
    #18
    Spar dir den Eintritt, geh in einen guten Sexshop, dort findest du dasselbe Angebot wie auf der Messe, und kauf dir lieber was nettes.
     
  • Dekadenz
    Gast
    0
    13 April 2005
    #19
    Mal schauen vielleicht werde ich da mal hingehen. Falls jemand Lust hat mitzukommen kann er mir ja ne PN schreiben. Komme aus der Richtung Koblenz und hätte noch Platz im Auto.


    Gruß Deka
     
  • Nachtschatten
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2005
    #20
    Und, war jemand da?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste