Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 August 2007
    #1

    Erotische Fotos/Sexfotos/Nacktfotos im Laden entwickeln lassen?

    Heutzutage gibt es Digitalkameras womit man Fotos machen kann und sich die Bilder sofort auf dem Display und dann auf dem PC angucken kann. Bis vor einigen Jahren mussten wir ja die Filme zur Entwicklung zum Fotoladen bringen. Habt ihr als ihr noch keine Digicam hattet schon mal mit einer herkömmlichen Kamera eure Bettszenen oder euren nackten Körper fotografiert und zum Fotoladen gebracht?
    Sind alle Fotos gemacht worden oder hat der Fotohändler einige nicht jugendfreie Fotos von euch aus dem Verkehr gezogen und nicht in die Tüte getan? :geknickt:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.390
    898
    9.210
    Verliebt
    6 August 2007
    #2
    Ich hab keine Digitalkamera.
    Aber wir haben schon Nacktfotos mit meiner gewöhnlichen Kamera gemacht und ganz normal zum Entwickeln gebracht. Wir haben auch alle bekommen.

    Da dürfte doch kein Fotolabor irgendwas zensieren oder nicht entwickeln. Verstößt doch gegen kein Gesetz.
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    6 August 2007
    #3
    Nein, habe ich nicht.
     
  • Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    6 August 2007
    #4
    "Ja, solche Filme habe ich weggebracht, aber der Ladenmensch meinte, sowas könne er nicht verkaufen."

    Was ist das für eine Antwort?? Ja, so ein Mist..., wo bekomme ich die Bilder den mal los[​IMG]!?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 August 2007
    #5
    Wenn ihr gerade 16 seid oder knapp drunter, wäre das ja evtl. Kinderpornographie und das wäre gesetzeswidrig. Vielleicht muss man sich dann ausweisen beim Fotoabholen? :schuechte
     
  • sax88
    sax88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    Verlobt
    6 August 2007
    #6
    Hab ich noch nicht gemacht und in nächster Zeit auch nicht vor :tongue:
     
  • User 77157
    User 77157 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    6 August 2007
    #7
    nein,habe ich (noch) nicht gemacht
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    6 August 2007
    #8
    Dann schickt man halt Mutti los :tongue:
     
  • Novalis
    Novalis (37)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    6 August 2007
    #9
    Dafür hab ich nen diskretes Labor...
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 August 2007
    #10
    Dann macht sie sich evtl. strafbar. Es kommt auf das Alter der fotografierten Kinder an.
     
  • Novalis
    Novalis (37)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    6 August 2007
    #11
    Quatsch.
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    6 August 2007
    #12
    Quatsch, solche Fotos würden dritte ja nciht sehen und an sie müsste das nciht verkauft werden! Der Ladenmensch hat kein Recht, da irgendwas rumzupfuschen und wahrt sicherlich Diskretion. Also habe/hätte ich damit kein Problem!
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 August 2007
    #13
    Hm. Also wenn der Ladenmensch Kinderpornographie entdeckt, muss er wohl anzeigen. Oder nicht?:engel:
     
  • Gretyl
    Gretyl (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    Single
    7 August 2007
    #14
    Nein glaub ich kaum
     
  • User 70147
    User 70147 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    113
    63
    nicht angegeben
    7 August 2007
    #15
    Nein, aber als ich noch analog fotografiert habe wurden mal fotos (normale, ich verdien mir was dazu indem ich meine fotografien verkaufe) zwar entwickelt, aber hab später erfahren das der typ abzüge gemacht hat und geld mit meinen bildern gescheffelt hat. jetzt ratet mal was der typ mit so fotos machen würde...
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    7 August 2007
    #16
    bevor ich meine digi cam hatte, habe ich keinen einzien gedanken an erotische bilder verschwendet.
     
  • Novalis
    Novalis (37)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    7 August 2007
    #17
    Erstens: Kind ist man nur bis 14.
    Zweitens: Strafbar macht sich der wissentliche Ersteller und der Verbreiter, nicht derjenige der unwissentlich entsprechende Photos abholt.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    7 August 2007
    #18
    zum glück kam ich erst auf die idee, solche fotos zu machen, nachdem ich eine digicam hatte...
     
  • *Mario*
    *Mario* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    459
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 August 2007
    #19
    Habe ich noch nicht gemacht.

    Ich glaube allerdings kaum, dass ein Verkäufer im Fotoladen sich alle Bilder anschaut. Das geht zum größten Teil vollkommen automatisch und wird vom Labor direkt in den Fototüten geliefert.
     
  • das-schatzili
    0
    7 August 2007
    #20
    hab letztens mal gesehen wie die entwickelt werdn und so,irgendwo ne reportage und da die mitarbeiter nicht gucken dürfen (strengstens verboten) und das sowieso größtenteils alles mechanisiert ist,wäre das also völlig egal was für fotos du entwickeln lässt.

    habs aber auch noch nicht gemacht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste