Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Naked Chef
    Gast
    0
    5 Mai 2004
    #1

    Erregung bei Frauen

    Wenn man als Mann erregt wird (nicht durch direkte Stimulation, sondern durch etwas was man sieht, oder woran man denkt) äußert sich das ja meistens in einer Errektion, die man(n) dann auch spürt und die sichtbar wird.
    Wie ist das bei Frauen ? Wie macht sich das bei Euch bemerkbar ?

    Außerdem lese ich in vielen Threads, daß sich die Frauen in solchen Situationen wohl immer besser zurückhalten können als Männer und nur selten zur spontanen SB greifen. Ist das wirklich so ? Sind wir so verschieden ? Oder sollte es noch andere aussagen geben als ( "ich kann immer warten, bis mein Freund kommt........" ) ??? Ich bin echt gespannt ! :rolleyes2
     
  • chriane
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2004
    #2
    ...........................
     
  • -* Bärchi *-
    0
    5 Mai 2004
    #3
    bei frauen ist das so sie können auch "feucht" werden wenn sie ein porno gucken oder so :zwinker: halt wenn sie sich die einbildung machen so sex zu haben etc :] bei jungen bzw wir bilden uns dann auch ein so boAH ist die geil ey ^^ und dann bekommn wir 'ne latte :grin: bei frauen ist das so die werden dann feucht in der scheide
     
  • illina
    illina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2004
    #4
    Ja ich kann mcih da nur anschliessen ..

    aber mit dem Zurückhalten das geht sehr gut ... also ich muss nciht gleich nur weil ich einen Porno sehr sex haben..klar gibt es situotionen wo man lust hat aber .. es ist nicht zwingend so das man es dann braucht und nciht mehr aushält ...
     
  • daPepper
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2004
    #5
    mensch bin ich freu ne frau zu sein :grin:

    stimmt schon bei uns mädels sieht man das nicht so wenn wir von etwas besonders erregt sind... obwohl ich schon zugeben muss dass wenn ich mich durch irgendwas erregt fühle ich mich n bissel anders verhalte... son bisschen hippeliger... aber ich glaub sowas merken auch nur leute die einen länger kennen...
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    5 Mai 2004
    #6
    Also, nur weil ich erregt bin, brauche ich mir auch noch lange keinen runter zu holen. Dass er steif wird, weil ich etwas erregend finde, heißt doch nicht, dass ich mich nicht zurückhalten kann.
    Aber eine Erregung beim Manne ist nunmal eindeutig zu sehen. (Na ja, nicht immer, aber meistens.)
    Bei einer Frau ist das im Normalfalle nicht von außen zu erkennen.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    5 Mai 2004
    #7
    Nur irgendwas zu sehen oder mir vorszustellen, reicht bei mir eigentlich nicht, um wirklich erregt zu werden. Klar werde ich ein bißchen feucht, aber nicht der Rede wert. Ich brauch da schon mehr Stimulation.
     
  • babydoll23
    Gast
    0
    5 Mai 2004
    #8
    also zum einen werden frauen sicher genauso schnell erregt wie mäner zum anderen mach ich glaub ich genauso oft oder schnell sb wie es auch männer tuen. :zwinker:
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2004
    #9
    Mein Freund kann sich definitiv besser "zurückhalten" als ich :grin: "Nee, Schatz, lass mal jetzt lieber, wir wollten doch noch den nächsten Zug kriegen!"
     
  • freierFall
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2004
    #10
    Also die bei den Medels, die ich schon länger und gut kenne, merk ich sofort, wenn sie erregt oder eben "fickrig" sind.
    Ziemlich eindeutig ist z.B. wenn oft witze über Sex oder den Penis gemacht werden . also halt ungewöhnlich sinlose und viele :smile:.
    Wenn ein Medel richtig geil ist, werden die Brustwarzen auch etwas härter. Is bei Kerlen aber eigentlich ähnlich.
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    5 Mai 2004
    #11
    Blödfug das hartwerden Der Brustwarzen kann auch durch Wärme oder Kälte hervorgerufen werden und hat dann null mit Erregung zu tun..sonst müsst ich jedes mal wenn ich im Winter frier ja non stop erregt sein-.- :rolleyes2
    Was die erregung geht kann ichs definitv besser steuern als mein Freund der packt schon als erster mal zu wenn ihn die Lust packt :tongue: Bei mir braucht das schon Ein Weilchen :zwinker:
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    179
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2004
    #12
    Ich brauch da auch mehr als nur das "visuelle" oder vorstellungen...das bringt bei mir meinstens fast überhaupt nix, zumindestens in körperlicher hinsicht :zwinker:
     
  • magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.154
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2004
    #13
    ... kommt auf den Erregungsgrad, die Art und Farbe der Hose an ... *fg*
     
  • Große Schwester
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    8 Mai 2004
    #14
    Bei mir ist es auch so, dass ich zwar ab und zu feucht werde, aber der Drang nach SB hält sich bei mir auch in Grenzen.

    Ich weiss nicht, ob es anderen auch so geht, aber bei ein bisschen Alkohol im Zusammenspiel mit einem Sexfilm, kann bei mir schon mal die Kontrolle verloren gehen.
    Da ich solche Filme aber nie alleine gesehen habe, war zum Glück immer ein Opfer da :drool: , somit war SB dann nicht notwendig.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste