Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ShellyGirl
    ShellyGirl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    Single
    28 November 2003
    #1

    Erster Kuss mit neuem Partner

    Hallo!

    Ich habe in der letzten Zeit mehrere "Beschwerden" von Freundinnen gehört, dass der Junge ihnen beim ersten Kuss sofort die Zunge in den Mund gesteckt hat. Wie macht ihr das? Küsst ihr zuerst vorsichtig und wartet, wie er/ sie reagiert, oder geht ihr gleich aufs Ganze?

    Gruß, ShellyGirl
     
  • Knöpfchen
    Knöpfchen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    711
    101
    0
    Single
    28 November 2003
    #2
    Nee,also sowas wär ja Mundvergewaltigung.Alles schön sanft angehen lassen und keine Wäscheschleuder :zwinker:
     
  • Kuschelbaer
    0
    28 November 2003
    #3
    Bin keine dame hoffe aber was sagen zu dürfen *lieb schau*

    ich habe meine freundin bei unserem ersten kuss sanft auf die lippen geküsst die nächsten waren nicht anders.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    28 November 2003
    #4
    Ich geb auch mal meinen Senf dazu: Mag persönlich Küsse ohne Zunge (fast) gar nicht...
     
  • ShellyGirl
    ShellyGirl (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    Single
    28 November 2003
    #5
    Um das nochmal klarzustellen: Ich wollte selbstverständlich nicht nur Kommentare von Mädels hören, also @Kuschelbaer und alle anderen, äußert euch ruhig :smile: !
     
  • Kuschelbaer
    0
    28 November 2003
    #6
    Danke @ Shelly :smile:

    Naja ich liebe beide kussarten vor allem nachdem ich ihr gesicht mit küssen bedeckte will sie immer nen schönen langen zungenkuss *schwärm* aber die ersten küsse waren eben nur normale

    (es ging ja um den ersten kuss)
    mfg Kuschel
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    28 November 2003
    #7
    Vorsichtig genauso und das selbe gilt für mein Gegenüber hoff ich mal.-.- bin keinFan von Zungenküssen und wenn dann anfangs nur vorsichtig
     
  • matthes
    matthes (36)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    28 November 2003
    #8
    Ich würde erstmal sanft anfangen ... so ein Kuss sollte ja auf Gegenseitigkeit beruhen. Und manchmal sind die Küsse ohne Zunge viel besser. Weil u.U. viel mehr Liebe gezeigt wird. Im Sinne von Zärtlichkeit.

    Ciao, matthes
     
  • Mike_2k
    Mike_2k (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    29 November 2003
    #9
    ich warte eher ab bevor ich die zunge gleich rein stecke zuerst mal abtasten,.... ^^

    jo und später evtl.... ^^
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    29 November 2003
    #10
    Also bei uns war der erste Kuss auch erstmal etwas schüchterner auf den Mund, wurd dann aber ziemlich schnell zum Zungenkuss.
     
  • haunter
    Gast
    0
    29 November 2003
    #11
    ich denke, es ist sinvoll, wenn man langsam anfängt, und somit sich an etwaige Grenzen herantastet, die der Partner vielleicht hat.

    einfach langsam anfangen und vorwagen *gg*
     
  • Leon2k
    Gast
    0
    30 November 2003
    #12
    hm.. ogott... wenn ich mich mit mädels geküsst habe, dann immer mit zunge... ohne zunge nur, wenn ich in ner beziehung gesteckt habe - so ganz kurz wenns eilig war... aber im normalfall und bei ersten küssen immer mit zunge...

    alles andere is mir zu kindergartenlike

    mfg
     
  • haunter
    Gast
    0
    30 November 2003
    #13
    Hi

    "alles andere is mir zu kindergartenlike"

    Finde ich irgendwie sehr herablassend
     
  • shabba
    Gast
    0
    30 November 2003
    #14
    hm

    also ich hab sie erst ganz schuechtern *g* auf die lippen gekuesst....finde da auch nichts "kindergardenlike" dran...is ja ne schoene und sinnliche sache. ok, vielleicht waere es an dieser stelle erwaehnenswert dass SIE doch etwas spaeter etwas mehr 'ran gegangen ist, und ich auf einmal ihre zunge gefuehlt habe..und mitgespielt habe *g* :clown:

    in der oeffentlichkeit halten wir uns was die (wilden) zungenspiele angeht ja sowieso zurueck (d.h. wir versuchen's *g*)
     
  • matthes
    matthes (36)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    30 November 2003
    #15
    Meine Meinung!

    Ciao, matthes
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    30 November 2003
    #16
    find diese "normalen" küsse viel intimer, weil da mehr zärtlichkeit drinsteckt. hatte die immer nur in einer beziehung!
     
  • Leon2k
    Gast
    0
    2 Dezember 2003
    #17
    es ist ja auch nur meine meinung, dass es mir zu kindergartenlike is..

    kann ja jeder gern anders drüber denken, aber ich empfinde es eben so und bisher haben die girls alle mitgemacht und es hat sich auch keine zurückgehalten oder sich beschwert.

    vielleicht auch ne frage der einstellung (von einem selbst und der mädchen, mit denen man zu tun hat)

    wir sind halt nich so verklemmt, dass wir am beginn ganz vorsichtig auf den mund küssen und später irgendwann mal unsere zungen berühren....


    mfg
     
  • Sydney
    Gast
    0
    2 Dezember 2003
    #18
    mir gefallen "normale" küsse (also ohne zunge) meist besser, es kommt natürlich auf die situation drauf an, gerade beim ersten kuss geht es ja darum den anderen kennenzulernen...
    ausserdem gibt es ja viele verschiedene möglichkeiten auch ohne zunge zu küssen....

    also zungenküsse ok, aber nicht unbedingt ein "muss"

    lg syd
     
  • Mysven
    Mysven (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    in einer Beziehung
    2 Dezember 2003
    #19
    Hi!

    Also bei uns wars so, dass wir erst normal geküsst haben, dh ohne Zunge. Aber nach ner Weile hab ich dann versucht mit meinen Lippen Ihren Mund aufzumachen. Vorsichtig und langsam. Und dann hat sie sich nicht dagegen gewehrt, sondern voll mitgespielt.
    So sind wir dann zum Zungenküssen gekommen.
    WObei eigentlich machen wir relativ selten Zungeküsse. Meistens ist es uns nicht danach. Und die Einleitung ist eigentlich immer so, wie beim ersten mal gewesen, und schliesst der andere halt seine Lippen, wenn er grad keine Lust hat.

    MySven
     
  • biker-luder
    Verbringt hier viel Zeit
    802
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Dezember 2003
    #20
    bin zwar ne frau, habe meinen schatz aber trotzdem beim ersten kuss überfallen und ihm nach ca. 5 sekunden die zunge in hals gesteckt :grin: .... aber ich hatte auch soooo lang darauf gewartet! :engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste