Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Alex14
    Alex14 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    29 November 2006
    #1

    Etwas hindert mich daran..

    Abend,
    Also ich habe folgendes Problem:
    Letztes Jahr hatte ich meine erste "Beziehung", wenn man es so nennen kann.Das ging 4 Wochen und sie hat Schluss gemacht, weil ich 1. zu schüchtern war und 2. wir nicht zueinander gepasst hätten, warscheinlich genau wegen punkt 1.Sonst sagen alle wir hätten doch so gut zusammen gepasst von der Größe und dem Gesamtbild insgesamt.

    So nun ein Jahr später habe ich das Gefühl ich bin noch nicht bereit für eine Beziehung, körperlich schon vom Denken gibt es natürlich viele Mädchen, die ich ansprechend finde.Aber irgendwie nicht für eine Beziehung es ist irgendwas, was mir sagt, dass das irgendwie nicht so klappen kann.Irgendwie gab mir die Zeit letztes Jahr das Gefühl nicht bereit für eine Beziehung zu sein.Vielleicht bin ich es ja?
    Ich sehne mich nach einer Beziehung aber irgendwas sagt mir dass es nichts werden kann.


    Kennt das jemand?:kopfschue
     
  • Mystic86
    Mystic86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    1
    Single
    29 November 2006
    #2
    Das und viele andere Sachen warn wohl Gründe warum ich vor meiner jetzigen Freundin keine wirklich richtige Beziehung geführt habe..

    Ich war einfach nich wirklich bereit dazu. Jeder ist erst bereit wenn man es einfach weis. Wenn du Zweifel hast bleiben dir nur 2 Möglichkeiten ... Versuchs einfach und schau ob du dann das Gefühl bekommst das du bereit dafür bist... oder eben lass es solang bis du es einfach weist das du bereit bist!
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    29 November 2006
    #3
    ja klar kennt man das. ist doch nicht schlimm. dann tastest du dich eben erst mal an die mädels ran. bissl feiern und knuddeln und knutschen. und irgendwann kommt dann eine ganz ganz süße und u bist richtig verliebt und willst sie haben. das wird schon noch.

    mit 15 war ich auch noch nicht bereit für liebe. da hab ich lieber aus der ferne geschwärmt.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.604
    248
    724
    vergeben und glücklich
    29 November 2006
    #4
    so gings mir auch haargenau.
     
  • josh11
    josh11 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    29 November 2006
    #5
    also ich hatte meine erste beziehung mit ende 15, fast 16.. und das war auch nichts...ich denke man muss erstmal erfahrungen sammeln und so wird man auch seine schüchternheit ein bisschen los... warte einfach mal ab.. ich habe auch ein jahr gewartet bis ich die richtige gefunden habe...
    hör aufjedenfall auf deine gefühle... die werden dich schon nich belügen.. denn sollte das klappen :zwinker:
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    30 November 2006
    #6
    Naja, sich Gedanken allgemein über eine Beziehung zu machen, ohne dass konkret irgendein Partner in frage kommt, finde ich auch schon müßig. Man hat die Beziehung ja schließlich nicht der Beziehung willen, sondern weil man in jemanden verliebt ist und mit dieser Person zusammen sein möchte. Also zerbrich dir mal nicht den Kopf. Dir wird früher oder später wieder ein Mädel über den Weg laufen, mit dem du dir dann eine Beziehung wünschst.
     
  • Alex14
    Alex14 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    267
    101
    0
    Single
    30 November 2006
    #7

    Ich wurde letztens zu einem Date eingeladen, aber ich lehnte es ab genau aus dem Grund und dieses Mädchen fand ich durchaus ansprechend.Im nachhinein bemerke ich , dass es ein vielleicht ein Fehler war.
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    30 November 2006
    #8
    Dieser Teil macht deutlich, dass du zumindest zu dem zeitpunkt noch nicht reif warst für eine beziehung... Das is gar nicht böse gemeint, aber ich finde es macht den eindruck. in einer beziehung kommt es auf so viele andere sachen an.
    Ich denke, wann man die ersten Beziehungen hat, kommt auf den Menschen selber an. Ich hatte zb meine ersten beziehungen, in denen aber nur geküsst wurde, mit 12-13 oder 14. Das wurde dann im laufe der zeit immer mehr... bis heute eben^^
    auf jeden fall sollte man sich auf keinen fall selber unter druck setzten! Lass dir Zeit!
     
  • Alex14
    Alex14 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    267
    101
    0
    Single
    1 Dezember 2006
    #9
    Ich weiß, dass es auf andere Sachen genauso ankommt aber ich sagte ja nicht, dass ICH es gesagt hätte mit dem gut zusammen gepasst sonder andere, zumindest von außen.Ich selber hatte aber auch das gefühl, dass es nicht so das richtige ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste