Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Feel
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    93
    4
    Single
    2 Februar 2005
    #1

    Etwas schenken, auch wenn nicht zusammen?

    Ich bins mal wieder.
    Ich würde einem Mädchen, mit dem ich (leider) noch nicht zusammen bin
    zum Valentinstag gerne eine Rose schenken.
    Kann man das machen oder sollte man erst etwas schenken wenn man wirklich zusammen ist??
     
  • Mena
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    2 Februar 2005
    #2
    Klar kannst du das machen!
    Man muss doch kein Paar sein um eine kleine Aufmerksamkeit zu zeigen.
    Wenn dir danach ist, dann mach das, sie wird sich freuen :smile:)
     
  • Verliebt
    Gast
    0
    2 Februar 2005
    #3
    hallo!

    So ein Zufall! Wir haben fast zeitgleich einen fast identischen Thread eröffnet!

    Wie schauts denn zwischen euch bis jetzt aus? Kennt ihr euch schon, oder kennt ihr euch , wies ei mir ist, noch überhaupt nicht?

    Liebe Grüße
     
  • ~WhitePearl~
    0
    2 Februar 2005
    #4
    Nein Der Valentinstag ist auch für Menschen da, die sich sehr gerne haben, man muss nicht zusammen sein!!! Am Valentinstag sagt man einem Menschen wie gern man ihn hat. Das ist doch die beste Gelegenheit für Dich! Schenk ihr die Rose und vielleicht einen nette Karte! :jaa:

    Viel Glück!
    ~WhitePearl~
     
  • Feel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    93
    4
    Single
    2 Februar 2005
    #5
    Kann ich also machen?? Einwandfrei!!!
    Danke für die schnellen Antworten!!

    @Verliebt

    Ja, wir kennen uns richtig gut. Ich hatte auch schon ein wundervolles 1. Date mit ihr. Wir sind aber eben leider noch nicht zusammen...

    Zu deinem Thread: Nachdem ich die Antworten hier gelesen habe würde ich sagen das du das ruhig machen solltest....

    Danke für die schnellen Antworten!!
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2005
    #6
    na, grad wenn ihr noch nicht zusammen seid, ist ein "romantisches geschenk" in jedem fall ein klares mittel, ihr zu zeigen, dass sie dir wichtig ist usw. (ob valentinstag oder nicht, ist eigentlich egal, ich pfeif auf den tag ;-))

    also: klar kannst du sie beschenken! und eine rose ist sicher nicht übertrieben, ein riesenstrauß wär vielleicht etwas viel und "überladen".

    es geht ums "zeichen", du willst dich ihr annähern etc.

    viel glück weiterhin!
     
  • Feel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    93
    4
    Single
    2 Februar 2005
    #7
    @ mosquito

    Stimmt. Ich möchte ihr zeigen, dass sie mir wichtig ist.

    Übrigens, mir ist der Tag an sich auch nicht sehr wichtig, aber ihr bedeutet er viel...


    Danke!!!
     
  • pErLeDeLuXe
    0
    2 Februar 2005
    #8
    ich würde dass an deiner stelle machn :zwinker:

    ich persönlich würde mich total freuen :smile2:
     
  • Evilangel
    Gast
    0
    2 Februar 2005
    #9
    Aber sichi kannst du das! :smile:
    Der Valentinstag geht auf den Hl. Valentin zurück, der hat Paare getraut, die sonst nicht hätten heiraten dürfen (Eltern ahben stress gemacht oder sie waren leibeigene und ähnliches) Dafür ist er dann ca. am 14. Februar enthauptet worden.
    Außerdem ist der 14. februar ein Feiertag der Göttin Juno und da wurden früher schon Blumen verschenkt :zwinker:
    Es wurde also nur mal wieder ein heidnisches Fest christlich umgedeutet :zwinker:
    Deshalb ist der Tag sowieso dafür gedacht dass man jemandem zeigt wie gern man ihn hat :smile:
    Und man kann zB auch jemandem den man verehrt ne Karte oder Blumen anonym schicken :zwinker:
     
  • chiquo
    chiquo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    1
    nicht angegeben
    2 Februar 2005
    #10
    ich halt eigentlich garnix von diesem tag.
    trotzdem hab ich mir vergenommen, der frau, in die ich verliebt bin was zu schenken. auch wenn die lage eher aussichtslos erscheint (weiß davon und für sie sind wir nur gute freunde(zu dem thema müsste es auch irgendwo threads von mir geben)) will ich das machen, damit sie weiß, dass meine gefühle immer noch so sind usw.

    sonst schließ ich mich meinen vorrednern an: mach es einfach!!!
    und viel glück
     
  • Feel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    93
    4
    Single
    2 Februar 2005
    #11
    Ertsmal Danke für die Antwort.

    Interessant....Sogar mit geschichtlicher Ausführung...

    Jetzt habt ihr mich vollends überzeugt.
    Ich werd ihr eine nette Karte und eine Rose schenken...


    Aber mal 'ne andere Frage: Sollte ich es ihr persönlich übergeben oder am 14. sehr früh vor ihre Haustür legen so, dass sie es gleich wenn sie das Haus in Richtung Schule verlässt sieht??
     
  • Trischen
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    2 Februar 2005
    #12
    Der Valentinstag ist für mich nur ein Pralinenherstellen und Blumenbinder-Fördertag, mehr nicht. Meine Frau bekommt an diesem Tag ganz bewusst keine Blumen.
    Ab lass Dir das Romantische daran nicht nehmen, wenn Du frisch verliebt bist :smile:

    Ach so: Vor die Tür legen ist feige...
     
  • Feel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    93
    4
    Single
    2 Februar 2005
    #13
    Na gut, da werd ich sie ihr wohl persönlich überreichen *aufgeregtbin*
    Danke!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste