Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • estella
    Gast
    0
    18 Juni 2004
    #1

    Euer SCHÖNSTER MOMENT in Sachen LIEBE?

    hey an alle!!

    Erzählt mir mal von eurem schönsten Moment in Sachen Liebe!!

    Was hat Euch bewegt / zu Tränen gerührt / glücklich gemacht?

    Mein schönster ( oder einer der schönsten) war gestern Nacht, als mein Schatz dachte, ich wäre beim Telefonieren eingeschlafen und mir dann ganz zärtlich und leise sagte, was ich ihm alles bedeute und wie sehr er mich liebt...

    Mir sind einfach nur die Tränen übers Gesicht gelaufen...
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.774
    298
    1.834
    Verheiratet
    18 Juni 2004
    #2
    Als Sandra mich fragte ob ich sie heiraten will :smile:
    20 min später war es vor und es hat nicht mal weh getan

    Schatz ich vermisse dich unbeschreiblich

    Stonic
     
  • Cora
    Cora (59)
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    2
    Verheiratet
    18 Juni 2004
    #3
    Das war damals nach einem Jahr Ehe, als ich schwer krank auf der Intesivstation lag, und er geweint hat, weil er Angst hatte mich zu verlieren. Ich hab es nur wie durch einen Schleier wahrgenommen, aber es hat sich bei mir eingeprägt und ist unvergesslich
     
  • LiaCat
    LiaCat (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    Verheiratet
    18 Juni 2004
    #4
    Hey!

    Oh, da gibt es einige...ich kann gerade gar keine Gewichtigkeit vornehmen...also entscheide ich mich spontan für den neuesten, schönsten Moment:
    Das war der vor ca. zwei Wochen, als mein Schatz mit mir auf dem Balkon unserer ersten, gemeinsamen Wohnung stand, gerade frisch eingezogen, und mich in den Arm nahm, mir sagte, wie glücklich er wäre und wie schön es ist, endlich jeden Tag zusammen zu sein (hatten vorher eine Wochenendbeziehung) und mich dann lange küsste. Naja,...klingt jetzt fast wie in einem kitschigen Liebesfilm...aber es war echt schön! :schuechte
    Hoffen wir mal, dass davon noch viele Momente folgen werden! :zwinker:

    Liebe Grüße,
    Lia
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    18 Juni 2004
    #5
    als ich gemerkt habe, dass es für mich unerträglich wäre, meinen Süssen (z.B. durch einen Unfall) zu verlieren. Diese Gefühl hatte ich bis dahin noch für keinen anderen Menschen gehabt (nicht mal für meine Eltern bzw. Geschwister). Da wusste ich, dass ich ihn wirklich liebe.
    Ich hab' ihm das dann auch so gesagt und er war sehr gerührt und fast schon ein bisschen den Tränen nahe.
    Ach ja, als ich letztes Jahr geschäftlich in New York war, war gerade diese Fährunglück im New Yorker Hafen und da hat er sich total Sorgen gemacht und mich gleich angerufen, ob's mir gut geht. Das war auch sehr süss.
     
  • Angel312
    Kurz vor Sperre
    752
    0
    0
    Verheiratet
    18 Juni 2004
    #6
    das war wie mein ex (vielleicht bald wieder freund) zum bund mußte. da waren wir grad mal 4 monate zusammen. er war die nacht bevor er weg mußte bei mir und hat geheult wie ein schloßhund weil er nicht von mir weg wollte. ich hab noch nie einen jungen so sehr weinen sehen. ich war so gerührt das ich mitgeheult hab. das hat noch nie ein junge für mich gemacht. das werd ich nie vergessen.
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Juni 2004
    #7
    Mein Ex ging für ein halbes Jahr ins Ausland und zum "Abschied" hatte ich ihm so ein selbstgemachtes Buch geschenkt, mit Fotos, Erinnerungen an die gemeinsame Zeit, Gedichten und so.

    Jedenfalls standen wir da am Flughafen und schon da hat er fast geweint. Knapp 7 Stunden später rief er mich von der Zwischenlandung bereits an. Er hätte das Buch im Flugzeug gelesen und geweint, weil es ihn so berührt hatte.

    Das fand ich schön und hat mich extrem bewegt.
     
  • Junge-Mami
    Gast
    0
    18 Juni 2004
    #8
    oha bei mir gibts auch so einiges was ich sehr rührend fand! lustig fand allerdings eher den ausdruck in seinem gesicht als feststand, dass ich schwanger bin! aber seine reaktion etwas später als er den"schock" verdaut hatte hat mich sehr gerührt, ich hatte angst dass er mich verlassen könnte und hab auch geheult und er nahm mich in arm und sagte mir dass er sich auf das baby freut und ich ihm unheimlich wichtig bin!
    aber das neueste "ereignis" dass mich berührt hat, war am sonntag als er ins ausland musste (beruflich) da hat er geheult, weil er eigentlich nicht fahren wollte und ich hab geheult weil ich nicht wollte, dass er fährt :cry: :schuechte
     
  • Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    Single
    18 Juni 2004
    #9
    Es gibt warscheinlich in jeder Beziehung immer wieder sehr schöne Momente, aber der für mich mit Abstand der schönste Moment war der 1. Kuss mit meinem jetzigen Freund. Wir mussten nämlich bevor wir zusammen kamen monatelang darum kämpfen, da alle etwas gegen eine Beziehung hatten und uns sogar varboten hatten uns zu treffen.
    Als diese schlimme Zeit vorbei war und wir zusammen kamen war der 1. kuss etwas, das mich total zu Tränen rührte.
     
  • 18 Juni 2004
    #10
    Jedes Mal wenn ich meine Freundin sehe. Ich könnte mich echt freuen wie ein kleiner Junge der gerade nen Lollie bekommen hat. Am besten noch durchs Schiebedach aus dem Auto raus einen Freudensprung machen!
     
  • solazy
    Gast
    0
    18 Juni 2004
    #11
    der erste Kuss oder das erste "Ich liebe dich"...
     
  • maria123
    Gast
    0
    18 Juni 2004
    #12
    meinem freund fällt es schwer gefühle auszudrücken

    als er dann aber geburtstag hatte und ich alles dafür getan hab dass dieses ein wunderschöner für ihn wird hat er mir am abend ins gesicht gesagt dass er mich liebt!!
    das hat mir unheimlich viel bedeutet!
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    18 Juni 2004
    #13
    Also, ich habe ja ne Fernbeziehung und der schönste Moment war, als ich das erste mal zu ihm gefahren, und ihm in die Arme gefallen bin..

    Aber, es gab auch viele andere sehr schöne Momente.. im Sommer wird auch ein kommen (wenn wir zusammen ziehen *freu*)

    Vorletztes Mal, als er mit dem Zug zu mir kam und ich am Bahnhof auf ihn wartete, haben wir uns am Abend zuvor noch gestritten.. und als er mich dann umarmt hab, hatte ich Tränen in den AUgen, weil ich so dankbar war, dass er da ist..

    *seufz* *auf noch viele schöne Momente hoff*
     
  • Riot
    Gast
    0
    18 Juni 2004
    #14
    als mein freund mir erzählt hat, dass er mitgekriegt hat, wie fies wir über ihn geredet ham, als wir ihn noch net kannten und ich ihn gefragt hab, warum er mich denn dann net hasst und überhaupt mit mir zusammen is und er mit total ernster miene sagte "weil ich dich liebe!". das war auch das erste mal, dass er diese worte in den mund genommen hat :smile:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2004
    #15
    Als meine damalige Freundin ein Lied von Marius-Müller-Westernhagen gespielt hat und die Zeile:
    "Ich brauche Dich, Du, das ist so viel mehr, als nur - ich liebe Dich"
    leise mitgesungen hat und mir dabei über den Kopf streichelte ...
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    18 Juni 2004
    #16
    das schönste war in einer beziehung die mir nichts bedeutet hat, und nur zwei wochen ging (haben uns nur 4 tage gesehen).
    würde es diesen thread nicht geben hätte ich ihn wohl komplett vergessen *g*
    er hat mich besucht, es war das erste mal das ich ihn wirklich gesehen habe. an dem abend hat er mir ewig lange auf der gitarre vorgespielt und dazu gesungen. das war wunderschön! Das war das erste mal in meinem leben das ich freudentränen geweint habe. diese stunden waren absolut unvergesslich für mich. Mein herz ist total gesprungen und ich hatte das erste mal in meinem leben das gefühl ich würde lieben!
    Nun ja, als er aufgehört hat zu spielen war auch das gefühl der liebe wieder weg, aber in dem moment war es da, deshalb poste ich einfach mal dieses erlebnis :zwinker:
     
  • beso
    beso (56)
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    Verheiratet
    19 Juni 2004
    #17
    Als ich meinen Schatz nach 1 1/2 Jahren wieder vom Flughafen abholen konnte.
    Tagelange nur erzählen,liebe machen, essen,erzählen...
    Waren wunderschöne Tage!!
    beso
     
  • Doc
    Doc (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Juni 2004
    #18
    @Beso: Habt ihr euch 1,5 Jahre nicht gesehen? darf ich fragen wieso?

    Doc
     
  • beso
    beso (56)
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    Verheiratet
    19 Juni 2004
    #19
    @Doc
    wir hatten uns im Nov kennengelernt typ.Deutsches Schmuddelwetter, sie war hier in Deutschland zu besuch und arbeitete auf St.Martin (Karibik) Sie froh einfach hier, auch die Leute fand sie auch nicht so nett.
    Zudem sprach sie nur spanisch.
    Musste halt lange warten....schlimme Zeit für mich.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    19 Juni 2004
    #20
    @beso, wenn ich Deine Freundin wäre, würde ich Dich schon wegen dem langen Warten lieben! :zwinker:

    Wir haben auch viele wunder-wunderschöne Momente, und ich hoffe, mit die schönsten haben wir noch vor uns! Es gibt zwei Momente, an denen ich mich zurzeit festhalte:

    Wir waren ein Wochenende in Wien und den ersten Abend, als wir dort waren, war einfach alles perfekt. Wir haben ewig gekuschelt und uns unendlich zärtliche geliebt, und hinterher hat er total geweint, dass er mich hat und weil er so unendlich glücklich war... Ich hätte mitheulen können, so schön war das!!!

    Und der andere Moment war, als er neulich zu mir meinte: "Schatz, WIR müssen Getränke kaufen gehen." *schmelz* Dieses WIR hat mir unendlich viel bedeutet!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste