Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • endlessPain
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 April 2005
    #1

    euer schlechtestes sex erlebniss??

    naja das posting spricht ja schon für sich... was war euer bescheidenstes sexerlebniss?

    GREETZ

    P@in
     
  • 20 April 2005
    #2
    Die Nacht mit der 2. Frau, mit der ich schlief. Weil... ne... die war nicht so... toll. Damit meine ich jetzt nicht sexuelle Qualitäten sondern andere dinge.
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    20 April 2005
    #3
    Bei mir auch: der Sex mit einem anderen nach einer längeren und sehr engen Beziehung. War der Versuch, sich irgendwie zu trösten- und total misslungen, weil es eben doch nicht das gleiche ist, auch mit geschlossenen Augen.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    20 April 2005
    #4
    Mit meiner damaligen "erotischen Traumfrau".
    Der Sex war so schlecht, dass ich mir besser einen runtergeholt hätte. Denn dann hätte ich wenigstens noch was von der Fantasie gehabt ...
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    20 April 2005
    #5
    mein erstes mal, bzw. der versuch dazu... :rolleyes2
     
  • netterMensch
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Single
    20 April 2005
    #6
    ONS...

    4 Stunden auf der Frau rumgeörgelt, sie kam 4 mal ...und ich nicht einmal und bin unverrichteter Dinge wieder abgezogen.
     
  • Zuckerpopo
    Gast
    0
    20 April 2005
    #7
    Warst Du voll oder was? :ratlos:
     
  • kathi186
    kathi186 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    Single
    20 April 2005
    #8
    ...mal abgesehen von meinem 1.Mal... :geknickt:
    ...Also ich hatte mal bei nem ONS nen Typen,der hatte einen so kleinen Penis,dass ich mit meinem kleinen Finger besser bedient gewesen wäre... :mad:
    Und der Gute hat sich auch noch abgeackert und sich gefühlt wie ein Hengst...die Laute von mir,die er für Luststöhner gehalten hat,waren aber mehr dazu da mir das laute Lachen zu verkneifen... :grin:
    Naja,das war so bis jetzt das deprimierendste Erlebnis...
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    20 April 2005
    #9
    Boah...
    das ist mal richtig gemein :schuechte
     
  • Zuckerpopo
    Gast
    0
    20 April 2005
    #10
    Gibt es solche kleinen Teile? :eek:
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    20 April 2005
    #11
    Gabs zwar schonmal so eine Umfrage...aber was solls :smile:

    Das übelste Erlebnis war mit einer Frau, mit der ich zusammenkam, wo alles, inklusive ihrer Äusserungen für eine tolle Beziehung gesprochen hätte, worauf ich dann für knapp CHF 900.- 3500km gereist bin, nur um 16 Stunden nach meiner Ankunft einen dicken Schu zu kassieren. Nun, wir haben dann in der Nacht trotzdem nochmals miteinander geschlafen. Aber sehr toll war es nicht! Sie hat in der Folge geträumt, sie esse sich mit einem Löffel selbst auf, ich wiederum träumte von ihrer Beerdigung - was soll man dazu noch weiter sagen.
     
  • Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.517
    133
    25
    vergeben und glücklich
    20 April 2005
    #12
    Bei mir auch so! HAb mich echt gefragt was an Sex so toll sein soll? Und nun? Ist es das tollste überhaupt!
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    20 April 2005
    #13
    Naja meine ersten beiden Male waren nicht wirklich so toll. Da habe ich mir ja eher Gedanken gemacht was an Sex jetzt so toll sein soll bzw das es ne ganz schöne Arbeit ist bzw macht.
     
  • Angelfire
    Angelfire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    103
    1
    vergeben und glücklich
    20 April 2005
    #14
    Mein erstes Mal,hatte ich mit einem riesen arschloch!
     
  • Ken Guru
    Gast
    0
    20 April 2005
    #15
    Beim ersten Mal gleich so richtig Anal?

    Respekt!

    *lol*

    Sorry, das mußte sein. Ich bin so :smile:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    20 April 2005
    #16
    Joah, erstes Mal war mies.

    Danach auch einige Mal mit anderen - waren vergleichsweise einfach nicht 'gut'. Waren allerdings alles Anfänger - und es gab nur wenige Male.

    Ansonsten noch einmal im 'Nachsuff'.. Es war irgendwie doof.. nix dolles mehr dabei.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    20 April 2005
    #17
    im vergleich zu allen? dann mein 1.mal...
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    25 April 2005
    #18
    Hmm da gibts zwei wirklich depri. machende sexerlebnisse, waren bei mit meinem aller ersten. Naja das erste war das erste mal und das zweite wo ich mich damals so gefreut hatte auf in der früh vor der schule sex und der kommt net, leiht sich dann nen porno aus ohne mich! und holt sich einen runter. Boah ich war so sauer das ich damals den telefonhörer aufgelegt hab. Naja gott sei dank bin ich mit dem Versager nicht mehr zusammen, sorry für die harten worte aber der hat keine Chance mehr bei mir.
     
  • texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.065
    123
    1
    Single
    25 April 2005
    #19
    Das erste mal mit meiner Ex. Nicht mein absolut erstes mal, aber eben mit ihr :smile:
    War deswegen schlecht, weil bei mir vor lauter Aufregung nichts ging. Aber auch wirklich gar nichts.
     
  • SweetyWonne
    0
    25 April 2005
    #20
    Mein deprimiendstes Erlebnis???
    Mit nem Typen der total ekelig war den ich mir aber in den Stunden davor schön gesoffen habe.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste