Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    6 März 2006
    #1

    Eure Kleiderschränke!!!

    Da ich seit bestimmt 7 Jahren so gut wie kleiderschranklos gelebt habe und heute meinen Schrank nun endlich einrichten will, würde ich gerne wissen, wie es in eurem Kleiderschrank so aussieht.

    Ist eure Wäsche farblich getrennt übereinander gelegt?
    Oder alles gemischt?
    Röcke, Hosen, Pullis, Hemden zusammen oder extra?
    Wohin mit der Unterwäsche und Bhs, Socken, Krawatten ect.?
    Habt ihr auch irgendwas gerollt, damits nicht knittert oder liegt alles gestapelt?
    Was tun mit Strumpfhosen? Gürtel? Schals und Handschuhe?
    Habt ihr noch andere Sachen außer Kleider im Schrank?


    Ihr seht schon, ich habe eigentlich keinen Plan und würde mir gerne von euch ein paar Ideen einholen, sonst werd ich das nie schaffen :grin:
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    6 März 2006
    #2
    Also nach Farben hab ich schonmal garnix sortiert. Ich hänge die Oberteile, Hosen, Röcke usw auf Kleiderbügel.
    Pullis, Unterziehsachen und Sachen, die ich nicht so ift brauche, kommen zusammengelegt auf die obere Ablage.
    Socken, Strrumpfhosen und Unterwäsche habe ich in so Körben extra, Gürtel sind wild verstreut aufm Schrankboden....
    Ausser Klamotten bewahre ich auch noch meine Handtaschen im Schrank auf.
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    6 März 2006
    #3
    Also in dem großen Kleiderschrank hängen alle Blusen, Poloshirts, Hosen, Röcke, Kleider - alles was auf Bügel muss oder passt. Ale Blusen nebeneinander, alle Polos nebeneinander, Kostüme/Hosenanzüge, Abendgarderobe schön säuberlich getrennt, sonst finde ich Chaosqueen gar nix mehr.

    Der ist total vollgestopft (leider). Deswegen brauche ich noch einen neuen um meine platzraubenden Gothic Plünnen unterzubringen die derzeit noch ein schnödes Dachbodendasein fristen.

    Dann habe ich in einer großen Schublade meine ganzen Wollpullis untergebracht, und in zwei kleineren meine Pyjamas, Unterhöschen, BHS und Boxershorts/bzw. meine Schals, Tücher, Gürtel, Schwimmzeug und Feinstrümpfe/Strapse (diese empflindlichen Teile habe ich noch mal in nem Esprit-Schuhkarton damit nix passiert)

    Meine Alltagssocken hab ich in einer großen Victorias Secret Tüte, weil ich sonst alle verliere. Die kommen nach dem Waschen und Trocknen sofort da rein, sonst ist Hopfen und Malz bei mir verloren.

    Die Schuhe sind im Schuhschrank vor der Wohnung.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    6 März 2006
    #4
    Ich hab keinen Kleiderschrank, nur eine Kommode, in der so 6 Fächer mit Klamotten voll sind, Blazer hängen mit Bügel am Wäscheständer und Hosen habe ich über einen Stuhl gelegt. :karate-ki
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    6 März 2006
    #5
    Hihi,

    also das ist mein Kleiderschrank :tongue: :

    http://www.neckermann.de/produkt/po..._1972_hk50a.jpg&changezoom=1&mb_v301_ch=d067d


    Ich hab meine Pullis, Tshirts, Tops, Röcke, Hosen und die Sachen für Daheim (Pulli, Boxershorts ^^, Jogginghose...) in verschiedenen getrennten Fächern.
    Unten in den beiden Schubern hab ich oben meine ganze Unterwäsche (BH's, Tangas, Hotpants....) und im anderen Schuber meine Socken, Handschuhe und Badesachen.
    Hmm... Naja dann hab ich noch Handtücher, Taschen usw. in getrennten Fächern. Meine Strumpfhosen liegen bei den Röcken oder mit bei den Socken.

    Jop, das war's eigentlich :tongue:
     
  • lady_in_black
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    6 März 2006
    #6
    thema kleiderschrank:schuechte
    meine mm würde mich da am liebsten öfter mal killen...
    wenn ich mal lust und zeit habe, wird alles sortiert und so, aber das hält dann maximal 3 tage...
    alles wildes chaos und ich bin stolz darauf:grin: nennen wir es einfach:"GEORDNETES CHAOS!"
     
  • mia-nadine
    mia-nadine (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    6 März 2006
    #7
    Huhu!

    Also ich hab meinen Kleiderschrank sauber und ordentlich geordnet. :zwinker:
    Ich hab meine Blusen Tops etc. auf Bügeln im Schrank.
    Meine Hosen und Röcke gefaltet in größeren Fächern.
    Meine Unterwäsche sortiert nach BH, Tangas, Slips, Pantys (hab ich am meisten von) in verschiedenen Schublanden im Schrank.
    Söcken hab ich zusammengeknüllt in noch ner Schublade.
     
  • bunnylein
    bunnylein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    6 März 2006
    #8
    ich hab einen großen doppelschiebetürschrank. in der einen hälfte hab ich altes gewand, das ich eigentlich nicht mehr anziehe (na vielleicht nehm ich mal wieder 5 kilo ab :zwinker:) und sachen die ich selten brauche (ballkleider,...)und decken, bettzeug, leintücher, tischtücher und so zeugs.
    in der anderen hälfte ist das aktuelle gewand. hosen und westen aufgehängt. shirts mit ärmel, trägershirts, longsleevs und pullis sind extra stapel. in den unteren zwei fächer hab ich einige schuhkartons wo unterwäsche, socken, strumpfhosen, etc. drin sind.
     
  • honeybunny82
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    6 März 2006
    #9
    Also, mein Kleiderschrank ist zwar recht groß aber ich hab nur oben Ablagefläche. Ansonsten hat er einen größeren Bereich und getrennt davon einen schmaleren Bereich. (Kanns nicht anders beschreiben:zwinker:).
    Im großen Bereich hab ich erstmal nach Winter und Sommerklamotten sortiert und im schmalen Bereich hab ich alle Hosen hängen.
    Auf der Ablagefläche im großen Teil hab ich Nachtwäsche, Sportklamotten und ältere Klamotten, die ich nur zu Hause anziehe.
    Somit hab ich alles andere aufgehangen. Pullis, T-Shirts, Tops, Kleider, Röcke, etc.
    Auf dem Schrank Boden bewahre ich im in einem kleinen Schubladenkasten meine Wäsche (ziemlich bunt gemischt) auf. Auf dem Kasten liegen meine Badesachen. Daneben hab ich größere "Wanne" stehen, wo meine Socken, Strumpfhosen etc drin sind (auch ziemlich durcheinander).
    Ansonsten hab ich noch meine Schuhe im Schrank stehen und die wenigen Hüte und Mützen, die ich besitze.
    Ist halt so ein eigenes Ordnungssystem, was halbwegs gut funktioniert. ;-)
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    6 März 2006
    #10
    Ich habe einen Kleiderschrank, der in 6 Teile aufgeteilt ist. Also drei lange Abschnitte unten und oben noch drei "Abteile".
    In der Mitte ist dann ne Stange zum Aufhängen von Kleidern und so, rechts und links sind die Klamotten und in den Fächern oben Bettwäsche und diverser Kleinkram.
    Getrennt hab ich Hosen, Pullover, Sweatshirts, T-Shirts, Röcke etc. in dme einen Drittel.
    Auf der anderen Seite Unterwäsche, Schlafanzüge/Sportkleidung, Handtücher/Bikini etc. und in den letzten fächern Verschiedenes.
    Dann steht daneben noch eine Kommode, da sind dann Socken, Handschuhe, Stulpen udn sowas drin.
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    6 März 2006
    #11
    Ist eure Wäsche farblich getrennt übereinander gelegt?
    Oder alles gemischt?
    naja, da 95% schwarz sind, erübrigt sich das Trennen nach Farbe :tongue:

    Röcke, Hosen, Pullis, Hemden zusammen oder extra?
    schicke Hosen, schicke Oberteile, Blusen und Röcke hängen
    auf der Stange, der Rest ist zusammengefaltet und sortiert.


    Wohin mit der Unterwäsche und Bhs, Socken, Krawatten ect.?
    Socken und Unterwäsche sind in je eine Kiste einsortiert,
    Gürtel hängen, Tücher und Schals fliegen so rum :schuechte


    Habt ihr auch irgendwas gerollt, damits nicht knittert oder liegt alles gestapelt? nope

    Was tun mit Strumpfhosen? Gürtel? Schals und Handschuhe?
    s.o.

    Habt ihr noch andere Sachen außer Kleider im Schrank?
    öhm... ne zeitlang stand mein Badmintonschläger noch da
     
  • Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    Single
    6 März 2006
    #12
    ich hab zum glück nen begehbaren kleiderschrank..

    ich hab da alles auf Brettern liegen. und halt eigentlich sortiert nach der art.. also hose, t-shirt, hemd usw
     
  • velvet paws
    0
    6 März 2006
    #13
    mein kleiderschrank ist kurz vorm platzen, also entsteht immer recht schnell chaos. kleider, roecke, hosen, blazer, blusen, tuniken, und camisoles haengen. pullis, t-shirts und weniger chice tops liegen gestapelt.
    nach dem aufraeumen ist alles schoen nach farben und verwendungszweck geordnet, innerhalb weniger tage ist aber alles wieder ein chaotischer haufen. liegt wohl daran, dass ich jeden morgen und abends vorm weggehen mindestens 5 outfits rausreisse und mich nicht entscheiden kann.
    ansonsten beherbergt mein schrank nach neuester zaehlung noch 32 paar schuhe und 18 paar handtaschen...also kein wunder, dass platzmangel herrscht. unterwaesche, socken, pashmina schals und tuecher sind extra in boxen untergebracht.
     
  • SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.163
    121
    0
    Single
    6 März 2006
    #14
    ich hab stapel sortiert nach pullis, hosen, t shirts usw usf
    socken und strings hab ich im schrank in nen schuhkarton ohne deckel gepackt , so fliegt das nich immer so rum :smile2:
    jacken, kleider und bessere oberteile hängen im schrank
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    6 März 2006
    #15
    Huii, wie kann man denn ohne Kleiderschrank zurecht kommen ? :ratlos:
    Aber egal .... also bei mir sieht das so aus : Ich habe einen großen Schrank, in dem fast alles drin ist, was ich brauche. Wobei ich Sommer - und Winterkleidung jeweils im Wechsel in Unterbettkommoden auf dem Schrank und in einem faltbaren Camping-Schrank im Keller noch aufbewahre (also derzeit sind das der größte Teil der T-Shirts, Tank-Shirts, Muscle-Shirts usw., Shorts, Sandalen, Sommer-Sakkos, ....).
    Mein Schrank hat 5 Türen (2-türig, 1-türig, 2-türig). Gefüllt ist er von links nach rechts so :
    Links, 2-türig - unten sämtliche Schuhe in einem Schuhregal, darüber Ablagebretter mit Unterwäsche, weissen T-Shirts (zähle ich zur Unterwäsche), Jeans : dann Rundhals-Pullover, Sweatshirts, Rollkragen-Pullover ; modische T-Shirts für besondere Gelegenheiten (z. B. von Nightwish, oder Netz-Hemden), Polo-Shirts, extra dicke Pullover, Sportkleidung, elegante Hosen / gothic Hosen ; Arbeitskleidung und alles was sonst nirgendwo hin paßt (Jogging-Anzüge) und ein Karton mit Gürteln.
    Mitte, 1-Türig - Anoraks, Jacken, Anzüge und Sakkos ; darüber ein Ablage-Fach mit Tischdecken und Kartons mit Krawatten, Gürtelschnallen, Manschettenknöpfen usw.
    Rechts, 2-Türig - Handtücher und Bettwäsche in 2 Ablagefächern ; darunter : Hemden, links kurze und Freizeit-Hemden, in der Mitte ein oranger Fächer-Hänger (IKEA), rechts davon Uni-Hemden und elegante Hosen. In dem Hänger sind Socken und was ich so an Unterwäsche-Hosen trage (Retro-Shorts, Boxer, je nachdem, und im Winter Handschuhe, Schals, Mützen).

    Alles ist farblich sehr deutlich voneinander getrennt, sehr übersichtlich gemacht - anders käme ich auch total durcheinander. Es passt mehr oder weniger genau alles rein was ich brauche, das System ist schlicht aber perfekt, für meinen Bedarf. :smile:
     
  • User 14795
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    6 März 2006
    #16
    abc
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Februar 2014
  • starcruiser
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    6 März 2006
    #17
    Ist eure Wäsche farblich getrennt übereinander gelegt?
    Oder alles gemischt?
    Hosen, Pullis, Hemden zusammen oder extra?

    + farblich getrennt nicht, bei mir liegt alles eher nach Sommer und Winter getrennt: Stapel T-Shirts, Stapel Hemden, Stapel Pullover...
    Hosen, Sakkos und Jacken hängen.

    Wohin mit der Unterwäsche und Bhs, Socken, Krawatten ect.?
    Habt ihr auch irgendwas gerollt, damits nicht knittert oder liegt alles gestapelt?
    Was tun mit Strumpfhosen? Gürtel? Schals und Handschuhe?
    Habt ihr noch andere Sachen außer Kleider im Schrank?

    + Socken liegen in kleinen Stapeln unten auf dem Boden des Schranks,
    Krawatten hängen mit bei den Sakkos an den Aufhängern der Kleiderbügel, Die Gürtel hängen mit an den Aufhängern der Hosenspanner. Unterwäsche wiederum gestapelt.
    Schals, Handschuhe und Strumpfhosen hab ich nicht :tongue:
    Andere Sachen: Hand-, Dusch- und Badetücher (gestapelt) und in einem Fach noch ein kleines "Aussenlager" an Drogerieartikeln für den Reserve- und Ersatzbestand an Rasierwasser, Deo, Zahnpasta, Zahnbürsten etc.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    6 März 2006
    #18
    Ist eure Wäsche farblich getrennt übereinander gelegt?
    Oder alles gemischt?

    Habe zu 99,5% nur dunkelblaue und schwarze Klamotten und die sind gemischt :tongue:

    Röcke, Hosen, Pullis, Hemden zusammen oder extra?
    Röcke, schicke Hosen, Blusen, Blazer auf Bügel. Jeans, Shirts, Pullis in der Kommode.

    Wohin mit der Unterwäsche und Bhs, Socken, Krawatten ect.?

    In Schubfächern

    Habt ihr auch irgendwas gerollt, damits nicht knittert oder liegt alles gestapelt?
    Gestapelt oder einfach durcheinander bei Unterwäsche.

    Was tun mit Strumpfhosen? Gürtel? Schals und Handschuhe?
    Strumpfhosen sind in er Schublade. Mein einziger Gürtel an der Hose an irgendeiner Hose, Schal an der Garderobe und Handschuhe habe ich nicht.

    Habt ihr noch andere Sachen außer Kleider im Schrank?
    Schuhe, Handtaschen
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.597
    248
    723
    vergeben und glücklich
    7 März 2006
    #19
    ich hab auch nich wirklich nen schrank,ich hab nen dreckigewäschekorb und nen sauberewäschekorb :grin:
     
  • Witwe
    Witwe (36)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.985
    0
    3
    nicht angegeben
    7 März 2006
    #20
    Ich glaub davon kann ich mir so einiges schon abgucken:tongue:

    Wenn jemand noch weitere Ideen hat, dann bitte dazu schreiben, finds sehr interessant wie manche so mit ihren Kleidern leben:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste