• capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.832
    298
    1.144
    Verheiratet
    7 Juli 2007
    #201
    Hab mir den Kopf angehauen. Einmal an der Decke und letzens beim Kasten. *autsch*
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    7 Juli 2007
    #202
    Niesen ist ja richtig süß. :-D
    Aber pupsen? :ratlos:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.849
    698
    2.620
    Verheiratet
    7 Juli 2007
    #203
    zimmernachbar reingekommen
    wirbelsaeule einrenken
    vom bett runterfallen
    kraempfe im bein
    kopf anhauen
     
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.171
    898
    9.458
    nicht angegeben
    7 Juli 2007
    #204
    Na ja, ist ja kein Drama. Und man kann schon drüber lachen! Kommt auch höchstens 1x im Jahr vor, wenn überhaupt. :zwinker:
     
  • böses Mädchen
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    1
    nicht angegeben
    7 Juli 2007
    #205
    katze setzte sich bei missionarstellung auf den rücken meine damaligen freundes ^^

    mein hund schaut immer zu ^^

    und ich glaub bei meinem "vielleicht zukünftigen freund" ^^ werd ich mir blaue flecken holen, weil ich mich an seinen knochen wat einrenne ^^
     
  • hary_h
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Juli 2007
    #206
    pupsen jaja

    leckte mal meine exfreundin und aufeinmal! naja ihr war es erst irgendwie voll peinlich wäre es mir wahrscheinlich auch! aber wir haben danach darüber gelacht aber weiter geleckt hab ich sie in dem moment nciht
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    7 Juli 2007
    #207
    DIE KATZE IS COOL:grin:

    die weiß halt was gut is^^

    loool, warum schaut dein Hund immer zu?
     
  • böses Mädchen
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    1
    nicht angegeben
    7 Juli 2007
    #208
    ja aber damals war die katze noch ganz klein und jung ^^ und schaut sich sowas nicht jugendfreies an :tongue:

    ja es gibt nur 2 möglichkeiten ... hund raussperren, aber wenn dann komische töne im zimmer hört, will er immer reinkommen und mich "retten" und deshalb jammert der dann ... was auch störend ist ^^ ... also bleibt er drin und liegt dann meist in seinem körbchen. keine ahnung ob er nun genau hinguggt oder sich die augen mit den pfoten zuhält ^^
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    7 Juli 2007
    #209
    ganz ehrlich: irgendwie stelle ich mir das unangenehm mit HUnd vor...:ratlos: so auf dauer...

    aber das mit der katze - das is mal wirklich lustig^^, die wollt bestimmt mit "schmusen":grin:
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.925
    198
    651
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2007
    #210
    :eek: Aua!
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.849
    698
    2.620
    Verheiratet
    8 Juli 2007
    #211
    von wegen aua, dass war total angenehm. ich war auf ihm, er unterschaetzt mal wieder seine kraft, umarmt mich ein wenig zu feste und auf einmal knackt es. meine wirbelsaeule. ich grinse ihn nur an und bitte es nochmal etwas fester zu machen, damit sich auch die restlichen knochen einrenken. er guckt mich nur verdutzt an und knuddelt mich noch einmal gaaanz feste. :grin:
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.925
    198
    651
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2007
    #212
    :grin: Na dann... soll mal jemand behaupten, Sex wäre nicht gesund.
    Mir sträuben sich trotzdem noch die Nackenhaare; allein die Vorstellung knackender Knochen...:ratlos:
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2007
    #213
    Bei mir ist nur mal das Bett zusammengekracht. :engel:
     
  • Melanie2007
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    1
    Single
    8 Juli 2007
    #214
    Bei meinem damaligen Freund zu Hause.
    Dachten beide wir wären alleine zuhause.
    Und so kümmerten wir uns beim Sex realtiv wenig darum
    ob und jemand hört. Haben dann beide laut gestöhnt und so.
    Bis dann nachdem wir fertig waren auf einmal seine Schwester
    ans Zimmer klopfte.
     
  • Solettihexe
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    23 Juli 2007
    #215
    so richtig peinliche situationen

    hei leute
    ich habe da mal eine frage , die euch alle betreffen sollte

    und zwar ob jemand von euch schon einmal in eine richtige peinliche situation gekommen ist , in bezug auf sexuelle handlungen

    zb, wenn die mama einfach ungefragt reinkommt , oder ihr im wald erwischt werdet oder so etwas in der richtung

    *g* würd mich mal interressieren
     
  • bleifrei
    bleifrei (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    93
    2
    nicht angegeben
    23 Juli 2007
    #216
    ...naja. ich war zwar nicht die person der es peinlich war aber:

    Ich war Animateur, da schläft man mit Arbeitskollegen in einem Zimmer. Normalerweise galt die Absprache: "Wenn jemand Besuch hat - tut so als ob ihr schlaft!" Naja, das hat auch meist wunderbar funktioniert... Jedoch einmal - (abgesehen davon, ich war sau müde, war nen anstrengender tag) hat mein Bettnachbar ein Mädel dabei gehabt, das so dermaßen laut war das ich nicht schlafen konnte... nach nen paar minuten hab ich mich aufgerichtet und gesagt:

    "Mädel, entweder bist du jetzt ma leise oder ich mach mit!"

    - fand sie nicht so lustig und ist dann auch relativ schnell gegangen... lag wahrscheinlich auch daran das sich der 3. im zimmer ebenfalls zu dem bett begeben hat!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    440
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2007
    #217
    hmm...

    ich hatte mal mit meinem freund sex im bett meiner eltern.
    eigentlich waren wir allein zuhause,doch auf einmal hören wir die stimmen von meinem vater,seinem arbeitskollegen und meinem cousin die irgendnen schrank oder so ins haus gebracht haben(elternzimmer liegt im keller,fast neben der garage)..wir haben uns erstmal im begehbarem kleiderschrank versteckt,bis kurz reine luft war,und mein freund dann ins bad gerannt is,da dann kurze zeit später wieder rauskam um meinen vater zu begrüßen xD

    ..najo..hab dann später mal mit meienr mutter drüber geredet ,und sie meinte,dass sie das scho längst wüsste ; sie hatte meine unterwäsche in ihrem bett gefunden :schuechte






    ansonsten gabs da mal ne situation mit den nachbarn meines freundes,die uns einen brief schrieben a la " meine tochter muss nich unbedingt zusehen wie sie geschlechtsverkehr haben,.."
    (man kann ins schlafzimmerfenster reinschauen,un zu der zeit perfekt aufs bett^^ )
    aber das war mir eigentlich nicht peinlich:grin:
     
  • little witch
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    103
    1
    Verheiratet
    24 Juli 2007
    #218
    Das mit den Nachbarn kenn ich auch, mein damaliger Freund hatte keine Gardine und sein Fenster lag genau gegenüber dem der Nachbarn und die nette Frau von nebenan hat mal genau zu dem Zeitpunkt Fenster geputzt, als ich meinem Ex einen geblasen hab ^^ die hatte wohl ihrem Spaß :zwinker:

    Dann gabs noch ne Situation die zu einem Teil peinlich zum anderen ärgerlich war.
    Als ich das erste Mal mit meinem Mann geschlafen hab, kam auf einmal sein kleiner Bruder ins Zimmer (zu dem Zeitpunkt fünf, ja wir hatten die Tür abgeschlossen, leider wusste der Knirps wo man nen zweiten Schlüssel her kriegt) er kam also reingerannt und erzählte uns, dass die Ex meines Mannes vor der Tür stünde und ihn zu sprechen wünsche :geknickt:
     
  • Klinchen
    Klinchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2007
    #219
    Mir ist noch nie was peinliches beim Sex passiert ...
     
  • cherry-lips
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    93
    1
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2007
    #220
    Mein Freund und ich hatten gerade den schönsten Sex in seinem Bett als seine Mutter auf einmal die Tür aufmachte *mist* Sie hat nicht gewusst, dass ich noch da bin. Ihre Reaktion auf den Anblick, der sich ihr bot, war ein gemurmeltes "na toll" und das Schließen der Tür^^ Die Stimmung war dann natürlich für den ersten Moment im Eimer, er hat sich angezogen und ging seiner Mutter einen "Guten Morgen" sagen *g* Ihr war das furchtbar unangenehm und sie hat sich erst bei ihm und später auch noch bei mir entschuldigt *süß*
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten