• User 102949
    Beiträge füllen Bücher
    1.334
    248
    1.115
    nicht angegeben
    16 September 2016
    #541
    Aktion von heute: Wir sind im Haus seiner Eltern und haben sturmfrei. Also kommen uns direkt beschmutzte, böse Gedanken in den Kopf, die uns dazu bewegen die Situation zu nutzen. Wir verziehen uns also ins Bad, lassen eine schöne Wanne ein und nach der gegenseitigen Körperpflege folgt alsbald der intensive Hand- und Oralverkehr. War richtig geil, wir kamen beide gut auf unsere Kosten, allerdings waren wir dabei alles andere als leise. Aber warum sollte man auch? Ist ja schließlich endlich mal Ruhe im Puff :tongue:
    Ca. 5 sek nachdem wir beide mit einem intensiven Orgasmus abgeschlossen haben, hören wir auf einmal wie sein Bruder mit seiner frisch Angelachten direkt vor der Badezimmertür stehen. Wir beide erstmal schlagartig die Luft angehalten und es dauerte nicht lange, da verfielen wir beide in mittellautes Gelächter. Die zwei unerwünschten Eindringlinge hatten sich bis dahin zum Glück schon verzogen. Wir waren uns eigentlich sicher, dass sie das unmöglich nicht mitgekriegt haben können. Wir waren einfach zu laut. Zum Abschluss sagte meine bessere Hälfte:
    "Für den Fall der Fälle haben wir einfach mit Herbel Essences geduscht!" :ROFLMAO:

    Off-Topic:
    In der Tat haben sie es nicht mitgekriegt. :grin:
     
    • Witzig Witzig x 2
    • Heiß Heiß x 1
  • Diana_im_A
    Diana_im_A (21)
    Benutzer gesperrt
    28
    1
    4
    Single
    10 Mai 2018
    #542
    Peinlichster Moment war als ich 14 war.
    Zuhause im Elternhaus hatte ich Sex mit meinem damaligen Freund, Doggy auf dem Teppich vor dem Bett, schön mit dem kopf zur Zimmertür, die natürlich nicht abgeschlossen war...
    und wer klopft und kommt sofort rein ohne anzuwarten? Mein Vater.
    War wohl ein toller Anblick seine Teenie-Tochter beim von hinten genommen werden zu erwischen :realmad::kopfwand::argh:
     
    • Witzig Witzig x 10
    • Interessant Interessant x 1
  • Anila23123
    Anila23123 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.184
    108
    317
    nicht angegeben
    10 Mai 2018
    #543
    Wirkliche Secpabben gab es kaum. Ich mag es aber gerne etwas härter und da kam es durchaus schon vor, dass ich mir beim Sex den Kopf am Bettende gestoßen habe. Aber nie so heftig, dass wir abbrechen mussten. Also so, dass man drüber lachen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Mai 2018
    • Witzig Witzig x 2
    • Heiß Heiß x 1
  • Hadriel
    Hadriel (39)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    51
    33
    20
    Verheiratet
    17 September 2018
    #544
    Im Nacktbereich vom Wellness-Bad gibt es eine Grotte, die etwas versteckter ist. Ich und meine Frau sitzen an einem Sonntag Nachmittag drinnen; nackt im warmen Wasser, sie auf meinem Schoß und lässt mich ihre Titten kneten. Hat natürlich nicht lange gedauert, und mein kleiner Freund war hart wie ein Stahlrohr:drool: Sie meint, wir könntens doch tun, nachdem wir ja hier ungestört wären:zwinker:, setzt sich auf die Bank und macht die Beine breit. Geil wie ich war hab ich gleich drauf losgerammelt. Viel zu spät merkte ich, dass noch andere Leute in die Grotte kamen (war glaub ich ein Pärchen):censored:. Ich sah nur über die Schulter ein Mädel, das uns entdeckt hatte, kicherte und wieder aus der Grotte rausschwamm. Uns war das voll peinlich, wir haben abgebrochen und nachdem draußen niemand zu hören war auch die Grotte verlassen:ashamed:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten