Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • T€DD¥
    Gast
    0
    28 Februar 2005
    #1

    eure zähne o_O

    habt ihr oft porbleme mit euren zähnen?
    war eben beim zahndoc, wegen nem loch was anfangs gar net so schlimm aussah, aber sich als ziemlich groß entpuppt hat und fast bis auf die wurzel ging. hat auch mit betäubung ordentlich gezwiebelt -.-
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    28 Februar 2005
    #2
    Nee habe eigentlich nie Probleme mit meinen Zähnen gehabt! Hatte bisher in meinem Leben 2 Löcher und sonst nichts! Der Zahnarzt meint immer ich hätte perfekt Zähne! Wollte auch imer ne Zahnspange haben! Aber der wollte mir keine geben! :zwinker:
    Na ja meine Weißheitszähne müssten nur langsam mal raus, da sich dadruch dass sie schon ein Stück draußen sind sich meine Zähne im Unterkiefer leicht verschoben haben!
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    28 Februar 2005
    #3
    Obwohl ich laut Zahnarzt sehr tiefe Furchen habe, hatte ich noch nie in meinem ganzen Leben ein Loch :smile: Ich hatte zwar vor 10 Jahren ne Zahnspange, aber jetzt ist alles prima, Weisheitszähne sind alle raus. Und auch sonst hab ich - abgesehen von etwas Zahnfleischproblemen ab und an - überhaupt keine Probleme. Bin aber auch schön brav, wenn es um die Pflege geht... :smile:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    28 Februar 2005
    #4
    Habe auch so alle zwei Jahre ein Loch und eine Krone auf dem Frontzahn, obwohl ich regelmäßig Zähne putze!

    Tja....manche haben diesbezüglich einfach die A*Karte.... :grrr:
     
  • Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Februar 2005
    #5
    Hab null probleme mit meinen Zähne.
    Hab sehr weiße Zähne die angeblich als sehr empfindlich gelten. Hatte bisher kein Loch. Ne feste Zahnspange hatte ich auch mal.
    Weisheitszähne müssen wohl nicht raus.
    Bin eigentlich rundum zufrieden ich spar mir jeden Zahnarztbesuch gerne!

    LG Sara
     
  • BpFaN
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2005
    #6
    xxxxxxxxxxx
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    113
    20
    Verlobt
    28 Februar 2005
    #7
    ich hab persönlich probleme mit meinen zähnen aber nicht durch schmerzen oder so

    meine zähne haben mir noch nie weh getan nicht ein einziges mal aber manchmal spühr ich spannung auf ihnen das drückt ein wenig

    dadurch sind mir teile der zähne an manchen stellen weggebrochen was ich richtig scheiße finde

    ich habe 2 jahre lang eine zahnspange getragen und die hat garnix genützt irgendwann habe ich das nicht mehr eingesehen und sie abgesetzt und mir eine zweite meinugn eingeholt bei einer zahnklinik

    die wollten mir den kiefer in einer op rausschneiden draußen richten und wieder alles zusammen packen

    damals war ich zu jung das selbst zu entscheiden und meine mutter meinte das hals aufschneiden und kiefer rausholen zu grausig wäre wo mir ja nix weh tut

    ich denke genauso irgendwie warum sollte ich ohne schmerzen eine op machen
    seit dem war ich aber nie mehr beim zahnarzt

    und langsam frag ich mich ob ich mal hin sollte wegen den aufgeplatzten stellen zb und wegen einer richtugn der zähne

    aber ich red mir ein das das ohl zuviel kostet die kk das nicht bezahlt ich kein geld hab zusätzlich schmerzen hab in der schule zu lange fehle jetzt vor den prüfungen und und und

    irgendwie fehlt mir die innere überwindung hinzugehen


    das ist zwar nicht mein thread hier aber falls jemand was zu sagen will vielleicht sogar jemand der sich damit auskennt kann er sich ja bei mir melden


    bis dann Sato :frown:
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    28 Februar 2005
    #8
    Habe häufiger Probleme mit meine Zähnen, leider!!!
    Hatte die ersten 20 jahre echt Ruhe und perfekte Zähne, weder Löcher noch sonstwas. Dafür gings dann richtig los, jetzt sind ein paar mehr leider nicht mehr ganz so Original, sondern vergoldet oder aus Keramik.
    Naja, ist halt familiär bedingt (Eltern haben auch schlechte Zähne)
    Was mich nur ärgert datan ist, dass die hätten gerader sein können, wenn meine Eltern nicht früher der Meinung gewesen wären da ich keine Zahnspange bräuchte... :grrr:
    Gruß koyote
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    28 Februar 2005
    #9
    Ich hasse meine Zähne, warum kA aber ich hasse sie!^^
     
  • Hackbraten
    Hackbraten (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2005
    #10
    och hör auf mit 16 ne spange bekommen musste sie 3 jahre tragen dann habe ich die weissheitszähne rausbekommen und jetzt wird bei mir schön gebohrt bin zurzeit in behandlung lasse mir zurzeit alle meine almagan füllungen rausmachen

    diesen kurfuscher von zahnarzt hatte mir vor jahren meine gesunden zähne aufgebohrt weil er keine ahnung hatte naja seine strafe hat dieser arsch ja bekommen
     
  • ExTrAzAhN
    ExTrAzAhN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    nicht angegeben
    1 März 2005
    #11
    total angegammelt und verfärbt :grin: naja..geht,aber probleme mit den zähnen hatte ich eigentlich schon immer,obwohl ich die regelmäßig putze (so 1x im monat :grin: ne,spaß)weiß auch nicht woran das liegt.aber mein zahnarzt freut sich,weil er immer gut zu tun hat :rolleyes2
     
  • bamba
    bamba (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 März 2005
    #12
    ziemlich arge probleme, schon im kleinkindalter. hab nen sehr schwachen zahnschmelz wegen lactoseunverträglichkeit (keine milch -> kein calcium etc. - ersatzprodukte gab's da wohl noch nicht so verbreitet und drum gekümmert hat sich auch keiner :frown: kleinkindalter auch mehlunveträglichkeit ..bleibt quasi nix mehr an essen übrig). etliche löcher, eine wurzel-op hinter mir, 10 jahre zahnspange. und ich putze und putze und putze ..
    irgendwann hau ich alle raus und lass künstliche einsetzen ..
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    1 März 2005
    #13
    meine zähne sind der absolute Horror!
    Ist mir doch vor einer Woche grad wieder die Zahnfüllung rausgeflogen... :flennen: :madgo: das Problem ist... ich bezahl soviel dafür obwohl ich eine spezial Zahnversicherung hab... ich getrau mich fast nimmer zum Zahnarzt zu gehe, weil ich die Rechnung im eneffekt eh nicht bezahle kann...
    aber ich muss, da gibt es keinen Ausweg! :cry:

    Dito und es ist so zum kotzen :flennen:
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    1 März 2005
    #14
    keinerlei probleme, außer sehr schiefen, hartneckigen weisheitszähnen.

    einmal wurde in den 20 jahren gebohrt.

    und jedes mal lobt er meine tollen zähne :grin:
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    1 März 2005
    #15
    Früher machten die regelmässig Probs. Das heisst, meine Milchzähne flogen nicht von selbst raus, sondern mussten zu 80% gezogen werden, weil die Neuen einfach in die zweite Reihe gingen...

    Heute dürten sie etwas weisser sein, klar. Und vor einem Jahr bekam ich zwei Weisheitszähne musste alle drei (einer ist inexistent) rausschnippeln lassen. Aber sonst ist alles Tip Top! Kein einziges Loch.
     
  • killerzelle
    Verbringt hier viel Zeit
    665
    103
    6
    nicht angegeben
    1 März 2005
    #16
    Hatte in meinen fünfzehn Jahren Lebzeit noch nie ein Loch.
    Eigentlich fehlt meinen Zähnen nie was.
    Der Zahnarzt hat auch noch nie gebohrt oder so.
    *stolzbin* :bandit:
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    1 März 2005
    #17
    also, probleme mit den zähnen sind mir bisher zum größten teil fern geblieben. bis auf so sachen wie zahnspange oder mal schmerzen weil die weisheitszähne weiter rauskommen hatte ich bisher eigentlich noch fast keine probleme. hoffe, das bleibt so.

    gruß, engel...
     
  • Rhovanion
    Gast
    0
    1 März 2005
    #18
    war auch eben bei einem kontrolltermin.
    ich hatte nur sehr sehr selten probleme, aber mögen tu ich das wirklich nicht.
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    1 März 2005
    #19
    tja, ich kann mich jedes halbe jahr auf ein problem freuen. ich habe seit ich denken kann niemals auf den zahnarztstuhl gesessen, ohne dass was gemacht wurde...nee doch, einmal. schon meine milchzähne waren bestimmt komplett gebohrt (denk ich mir so, weil ich so oft war). und die richtigen...oh mein gott, lassen wir das lieber. ich würde sie mir am liebsten alle rausruppen lassen und komplett den mund mit implantaten vollmachen*g*. ich habe das theater manchmal so satt und ich bin noch so jung. habe laut zahnärztin auch diesen schwachen schmelz, ist vererbt, sowohl vater als auch mutter haben solche prachtzähne. das schlimme ist, dass ich nicht davon ausgehen kann, meine ruhe zu haben, wenn ein zahn eine füllung hat. nach einiger zeit entstehen an den rändern der füllungen kleine kariesstellen. macht mir manchmal etwas angst.

    ich beneide die menschen so sehr, die überhaupt keine oder nur ganz wenige füllungen haben. ich kann mir gar nicht vorstellen, wie das sein könnte, wenn man keinen ärger mit diesen scheißzähnen hat.
     
  • wildchild
    wildchild (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    866
    101
    0
    nicht angegeben
    1 März 2005
    #20
    Ich war gerade beim Zahnarzt zur regelmäßigen Überprüfung und er meinte,
    dass bei mir alles paletti ist :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste