Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • schokomac
    schokomac (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    Single
    29 November 2009
    #1

    evt AIDS?

    hio, ich habe vor 2 tagen mit einer frau geschlafen, war ein one night stand, sie wirkte etwas komisch, so dement.

    wir haben verhütet, doch beim rausziehen ist das kondom hängen geblieben, meint ihr ich könnte mir da etwas weggeholt haben?

    habe ja auch mit meinen finer an ihr unten rumgespielt und danach ihre brust angefasst und diese dann ja auch geküsst/geleckt.

    alles im allen konnte ich die letzten 2 nächte net pennen weil ich net weiß ich an irgendeiner stelle evt mir was weggeholt haben könnte.

    wie schätzt ihr das ein ... bin voll aufgelöst!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Aids
    2. AIDS
    3. Aids
    4. Aids?
    5. Aids
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    29 November 2009
    #2
    Naja, klingt jetzt eher nicht so unendlich wahrscheinlich, da ja nicht wirklich viel ungeschützter Kontakt da war. Dass die Dame etwas "dement" wirkte, wie du es sagst, muss ja nicht auf Syphilis im Endstadium hindeuten. War vielleicht eher `n bischen Alk oder Gras im Spiel.

    Aber wenn du unsicher bist, Mensch, raub dir nicht den Schlaf, geh hin und mach einen HIV-Test. Sicher ist sicher ist sicher.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    29 November 2009
    #3
    Wie ist jemand der "dement" wirkt? Jedenfalls hat Sie oder Ihr an die Verhütung/Gummi "gedacht".

    HIV Viren überleben nicht an der Luft, bzw. wenn du mit dem Finger an ihr rumspielst und dann ihre Brust anfasst und küsst ist keine Gefahr gegeben.

    Aber, es kann nicht Schaden, wenn es dein Gewissen beruhigt einen Test zu machen.
     
  • User 92501
    User 92501 (37)
    Meistens hier zu finden
    266
    148
    296
    Single
    29 November 2009
    #4
    Off-Topic:
    hab ich mich auch gerade gefragt :hmm:
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.226
    598
    5.757
    nicht angegeben
    29 November 2009
    #5
    Genau, Gewissheit ist besser als Zweifel.
     
  • schokomac
    schokomac (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    29 November 2009
    #6
    naja irgendwie so nen bissel langsam im kopf ... weiß auch net so recht ..

    aber ihr würdet net sagen das ich mich angesteckt haben könnte(wenn sie denn überhaupt was gahbt hat) was?
     
  • produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    29 November 2009
    #7
    Ums Kurz zu machen: Ob du dich angesteckt haben könntest, dass kann dir hier niemand verneinen, das kann nur ein Test. Den würde ich an deiner Stelle machen. Dann hast du Gewissheit.

    Bis die 6 Wochen rum sind, die du warten musst/solltest, lass dir gesagt sein: Selbst wenn sie was hat, die Chance ist gering, dass du dich durch Verschmieren und dann später ablecken angesteckt hast. Zumindest mit HIV.
    In Vaginalsekret sind verhältnismäßig wenige Viren und diese werden dann noch durch die Luft den Speichel geschädigt. Und so viele nimmt man über die Mundschleimhäute nicht auf, wenn denn überhaupt welche da sind. Man kann sich so anstecken, ohne Frage. Aber wichtiger und wahrscheinlicher ist das Rein-Raus-Spiel im Allgemeinen.

    Was du tun könntest wäre natürlich auch, sie mal zu fragen, ob sie sich mal hat testen lassen.
     
  • dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    108
    369
    nicht angegeben
    29 November 2009
    #8
    und daraus schließt du, dass sie aids haben könnte???
    da würden mir tausend gründe einfallen...aids wäre da sicherlich nicht auf den spitzenplätzen :hmm:
     
  • schokomac
    schokomac (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    30 November 2009
    #9
    [*]

    ja auch leicht vergässlich ... ich weiß nicht ...

    ich hab sie nochmal gefragt sie meinte sie hat nix, aber würde ich sicher auch sagen, weiß nicht ob man das so glauben kann ...
    ich glaube das werden längsten wochen 6 wochen meines lebens! bis ich durch den test wirklich 100%ige sicherheit habe ...
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    1 Dezember 2009
    #10
    ...erstens ist es ohnehin relativ unwahrscheinlich, dass eine junge Frau in deinem Alter Symptome einer ausgebrochenen AIDS-Erkrankung zeigt, und zweitens gehört "vergessliches Verhalten und langsam im Kopf sein" nicht zu den Symptomen von AIDS. Wie gesagt, das klingt wenn überhaupt eher nach Drogenkonsum. Aber gerade dieser Punkt gilt natürlich als Risikofaktor in Sachen Ansteckungsgefahr.

    Aber ich fasse nochmal zusammen:

    1) Aus ihrem "dösigen" Verhalten ist nicht direkt ein Krankheitsstatus abzulesen
    2) Du hattest nicht wirklich intensiven ungeschützten Kontakt mit ihr.

    Daher: du bist sehr wahrscheinlich sauber, wenn ich dir auch aus Gründen des Seelenfriedens zum Test raten würde. Aber große Sorgen musst du dir nicht machen.
     
  • schokomac
    schokomac (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    Single
    1 Dezember 2009
    #11
    ok danke das beruhigt mich schonmal ein wenig, werd den test trotzdem machen, muss man das bei arzt machen lassen oder zum gesundheitsamt dann gehen?

    naja die gute war mitte 30 ...
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    1 Dezember 2009
    #12
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste