Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fee19
    Fee19 (32)
    Benutzer gesperrt
    17
    0
    0
    Single
    23 November 2006
    #1

    Ex-Freund...Erfahrungsbericht

    Hey...ich bins wieder, habt Ihr vielleicht schon mal euren ex freund zurückerobert und wie ahbt ih das abgestellt, bin mal gespannt auf eure antworten???
     
  • User 23108
    User 23108 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    23 November 2006
    #2
    mm ich habe alles veruscht meine Ex-freundin zurück zubekommen....leider leider vergebens habe alles versucht was mir einviel. Wollte es nicht war haben wenn mir andere gesagt haben das wenn es einaml vorbei ist dann ist es vorbei.

    Leider ist es oft so.

    Ich hoffe das du mehr grlück hast als ich .





    Werde dich immer lieben und nie vergessen.
    Du bist und bleibst mein Herz meine Selle und der mittelpunkt meines lebens.
     
  • Fee19
    Fee19 (32)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    17
    0
    0
    Single
    23 November 2006
    #3
    Ja, das hoffe ich doch auch...was hast du denn alles versucht, brauche echt tipps, aber ohne aufdringlich zu sein bei meinem ex
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    23 November 2006
    #4
    Auch ich hatte noch nie eine 2. Chance bisher... Hat mich auch nie interessiert. Außer bei meiner "großen Liebe", da ist es jetzt schon ein Jahr vorbei. Ich hatte inzwischen ne neue Freundin, und sie hat nen neuen Freund. Aber ich liebe sie immer noch, und hab ihr jetzt auch nen Brief geschickt wo ich ihr das gestanden habe! Die Antwort steht aber noch aus....:geknickt:
     
  • Fee19
    Fee19 (32)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    17
    0
    0
    Single
    23 November 2006
    #5
    Dann drücke ich dir ganz fest die Daumen, hey sag mal, was würde dir denn gefahlen, wenn man dich zurückerobern möchte, ich frag dich nur , weil du männlich bist oder andere männliche wesen hier können natürlich auch antworten, bzw. was macht ein mädchen für euch interessant?
     
  • User 20976
    User 20976 (42)
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    24 November 2006
    #6
    nein, hab ich nicht. ex heißt für mich ex. freundschaft ja, aber trennung ist für mich endgültig (und geschieht auch nicht leichtfertig).

    auch in dem fall, dass der mann sich eher von mir trennte, wollte ich nicht "zurück".

    keiner der beiden männer hätte mich zurückerobern können. ich weiß nicht, warum ihr getrennt seid, aber ich bin bei trennung-und-dann-wieder-erobern immer sehr skeptisch.... sorry. fürs trennen gibts gründe - aufwärmen ist so ne sache.
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    24 November 2006
    #7
    Kommt drauf an wer sich getrennt hat. Wenn Sie dann geht es wahrscheinlich recht einfach, wenn Er dann gar nicht.
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    24 November 2006
    #8
    ich sehe keinen sinn im "kämpfen" - entweder es passt irgendwann wieder oder nicht- ich denke kein mensch auf der welt lässt sich von aktionen beeindrucken, ohne die man nicht wieder zusammen kommen würde- wenn jemand versteht was ich meine
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    24 November 2006
    #9
    hab es noch nie geschafft.jedenfalls nicht länger als wenige stunden.
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    24 November 2006
    #10
    Sehe ich auch so.
    Ausnahme wäre vielleicht, wenn er sich aus bestimmten, konkreten Gründen getrennt hat, dass du ihm zeigst, dass du diese Fehler nicht mehr machst, dich geändert hast.

    Ansonsten: Pass auf, dass er sich nicht nur aus Mitleid oder so wieder mit dir einlässt. Wenn, dann muss er überzeugt davon sein, sonst hast du auch nichts davon.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    24 November 2006
    #11
    Sehe ich auch so.
    Ich habe bisher meine beiden Exfreunde nie zurück haben wollen. Und mein einer Exfreund möchte mich auch 3 Jahre nach unserer Trennung immer noch wieder haben. No chance :cool1:
     
  • ivo
    ivo (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    336
    103
    2
    Verheiratet
    24 November 2006
    #12

    -No chance - Sicher hast Du IHM das auch genau SO immer wieder gesagt. Von wegen. Du wirfst ihm bestimmt immer mal wieder nen scharfen Blick zu und tänzelst um ihn herum, sobald er eine Distanz aufgebaut hat, die ihn endgültig von Dir lösen könnte. Hier wirst Du das aber sicherlich WEHEMENT abstreiten
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    24 November 2006
    #13
    Ich habs nicht geschafft.
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    24 November 2006
    #14
    Ganz schön dreist, diese Unterstellung.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    24 November 2006
    #15
    Ich habs einmal versucht meine Ex zurückzuerobern und es war ein totaler Misserfolg. :kopfschue Seitdem haben wir nun gleich gar keinen Kontakt mehr, was mich traurig macht, aber: die Schuld muss ich bei mir suchen!
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    24 November 2006
    #16
    Schließe mich an. Ich hätte meinen Ex auch nach zwei Jahren noch zurückgewollt, wenn er mich genommen hätte, aber er hat offen und ehrlich schluss gemacht, Freundschaft okay, und er hatte eine neue Freundin, mit der er glücklich war. Kein immer wieder scharf machen, so wie ich halbwegs Distanz hinbekam.

    Manchmal ist man einfach so dumm, auch ohne das der andere was in der Richtung macht. Heute kann ihc mit ihm befreundet sein.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    24 November 2006
    #17
    Also zurückerobert hab ich meinen Ex eigentlich nicht. Nach unserer Trennung vor 2,5 Jahren waren wir uns beide sicher, dass wir nie wieder einen neuen Versuch wollen und nur befreundet bleiben wollen.
    Er hatte auch Schluss gemacht, also musste eigentlich er erobern und nicht ich. Es hat sich nach 5 Monaten einfach so ergeben, dass wir wieder engeren Kontakt hatten - so richtig voneinander los gekommen sind wir vorher sowieso auch nicht.
    Wir haben beide gezögert und er hat sich schon auch Mühe gegeben und ich hab dann ja gesagt (nach 6 Monaten). :smile: Und jetzt sind wir seit 2 Jahren wieder glücklich! :smile: :herz:
     
  • -nubes-
    -nubes- (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    384
    103
    1
    nicht angegeben
    24 November 2006
    #18
    Ach, es wäre so schön, wenn es bei mir auch so klappen würde. Aber irgendwie kann ich ihn nicht ganz davon überzeugen einen Versuch zu wagen. Und es macht mich mittlerweile echt fertig :geknickt:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    24 November 2006
    #19
    Du bist ja ein Kasper, dass du meinst, meine zwischenmenschlichen Beziehungen zu kennen.
    Ich habe seit 2,5 Jahren einen neuen Freund und habe mich nach der Trennung nie wieder bei einem Ex gemeldet und ihn seit 3 Jahren auch nicht mehr gesehen. Er ist derjenige, der mich zu Weihnachten und Geburtstag noch anruft und mir hallo sagen will und einen vom Neuanfang erzählt- und er weiß, dass ich einen neuen Freund habe.

    Also: Bitte die Klappe halten, bevor man Scheiße labert.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    24 November 2006
    #20
    nein, das habe ich noch nicht gemacht! :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste