• k1994
    k1994 (26)
    Ist noch neu hier
    25
    3
    2
    Single
    26 März 2014
    #1

    Ex Freundin verhält sich merkwürdig

    Hallo,

    ich bin jetzt seit über 2 Monaten nicht mehr mit meiner Ex zusammen. Wir waren vorher 1 Jahr zusammen.

    Sie schreibt mir immer mal wieder und irgendwann hört sie dann plötzlich auf zu antworten. Ein paar Tage später oder eine Woche später schreibt sie mir dann auf einmal wieder. Wenn ich etwas schreibe antwortet sie oft nur sporadisch. Als ich ihr Freitag mal geschrieben habe, kam gar keine Antwort mehr.

    Oft schreibt sie mich mit der Begründung an: "Hattest du nicht diese Woche Schule" und das ist bereits in jeder Blockwoche passiert, die ich hatte. Und dann kam oft sowas wie: ich habe dich garnicht gesehen. Und das obwohl einer Klassenkameradin aufgefallen ist, dass sie mich das eine mal ziemlich lange angestarrt hat.

    Wenn ich sie in der Disco sehe geht sie mir aus dem Weg und tut so als ob sie mich nicht gesehen hätte.

    Ich verstehe Ihr verhalten nicht. Wieso macht sie das? Weiß sie nicht was sie denken soll???

    Viele Grüße,
    Kevin
     
  • User 138875
    Beiträge füllen Bücher
    907
    228
    1.141
    vergeben und glücklich
    26 März 2014
    #2
    Tach Kevin,

    Was ist denn daran soo merkwürdig? Klingt wie ein eher unverbindlicher Chat. Erwartest Du mehr?

    Hast Du Dich von ihr oder sie sich von Dir getrennt?

    Deshalb meine vorangegangene Frage. Hängt sie der Beziehung vielleicht nach?
    Wie geht's denn Dir mit Eurer Trennung?
     
  • k1994
    k1994 (26)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    3
    2
    Single
    26 März 2014
    #3
    Ich erwarte zumindest eine klare Situation. Entweder schreiben wir miteinander und es gibt auch Antworten auf Fragen die ich stelle oder wir lassen es halt komplett sein. Es kann nicht sein dass ignoriert wird wenn man selber schreibt und dann eine Antwort auf die eigenen Fragen erwartet.

    Sie hat sich von mir getrennt. Sie war damals auch sehr traurig und ist mir anfangs auch mit Aussagen wie "du bist die tollste person der welt", "ich will dich nie verlieren" usw. hinterhergelaufen, bis ich gesagt habe dass sie damit aufhören soll.

    Ich weiß nicht ob sie der Beziehung nach hängt. Anfangs auf jedenfall nur weiß ich nicht ob das immernoch so ist.

    Ich persönlich habe immernoch nicht mit ihr abgeschlossen. Ich kann mich zwar gut ablenken aber muss immernoch fast dauerhaft an sie denken, was mich auch ziemlich nervt.
     
  • User 138875
    Beiträge füllen Bücher
    907
    228
    1.141
    vergeben und glücklich
    26 März 2014
    #4
    Dann wäre sie doch die richtige Ansprechpartnerin. Wenn Dich ein solch oberflächlicher Kontakt mit ihr nervt,
    sag' ihr das so klar, wie Du es oben beschrieben hast.

    Klingt ein bisschen nach: "Ich weiß nicht, ob ich mich nicht entscheiden kann." Irgendwie wahrscheinlich, dass sie Dich
    noch sehr mag. Aber solche Aussagen halten dich doch ziemlich hin, oder? Kannst Du das in Deiner Situation gebrauchen?

    Du hast noch nicht mit der Beziehung abgeschlossen, sagst Du. Das geht auch nicht immer schnell und ohne weitere
    Sehnsüchte. Die Frage aber ist doch: Bringt ein derartiger Kontakt zu ihr Dich in Deiner unglücklichen Situation weiter,
    oder verstärkt er Dein Leiden?
     
  • k1994
    k1994 (26)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    25
    3
    2
    Single
    26 März 2014
    #5
    Ich werde mal versuchen sie persönlich anzusprechen um zu sehen wie sie reagiert. Ich will auch nicht dass sie das gefühl bekommt, dass ich ihr hinterherrenne. Wenn sie noch was will, dann muss auch sie bei mir ankommen.

    Ich weiß nicht wirklich ob es mir gut tut noch weiterhin mit ihr Kontakt zu haben. Allerdings weiß sie alles über mich und kennt jeder meiner Geheimnisse, ich vertraue ihr immernoch. Ich möchte sie als Freundin auf keinen Fall verlieren aber die jetzige Situation ist doch relativ belastend.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten