Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • applepie15
    Sorgt für Gesprächsstoff
    76
    33
    7
    Single
    25 Oktober 2015
    #1

    Ex trotz neuer Beziehung nicht vergessen?

    Hey Leute,

    Der Titel passt nicht ganz, also es war nicht mein Exfreund sondern wir waren nur ca. 1 Monat zusammen.. Und das nicht wirklich offiziell, da er sich wegen mir von seiner 6jährigen Beziehung getrennt hat.. Naja Moral von der Geschichte - ihm ging alles zu schnell, ist doch auch iwie an seiner Ex gehangen und er hat das mit uns beendet weil er es noch nicht konnte... Naja ich hab mich damals meeega in ihn verliebt und hatte richtig starken Liebeskummer, aber hab das alles auch verdrängt und weitergemacht und nach vorn geblickt,.:zwinker:

    Nun bin ich mit meinem jetzigen Freund auch schon 2,5 Jahre zusammen und alles läuft super, ich liebe ihn und bin glücklich...
    Wenn ich den anderen allerdings (wie diesen Freitag beim weggehen sehe, tut mir das irgendwie immer weh..?) Normal reden wir nicht miteinander, aber an dem abend is er inmer hergekommen und hat mit mir reden wollen.. Er hat auch ne freundin und is glücklich mit ihr und nie hätte ich ihn geküsst oder so, weil mein Freund mir alles bedeutet!

    Aber ist das normal dass nach über 3 jahren einen das dann irgendwie noch beschäftigt und verletzt?!

    Liebe Grüsse :smile:
     
  • User 140686
    Öfters im Forum
    385
    68
    106
    in einer Beziehung
    25 Oktober 2015
    #2
    Du warst sehr verliebt in ihn und hattest starken Liebeskummer. Und er hat dich verlassen.
    Das du ihm dann nach 3 Jahren gegenüber stehst und dich das nicht kalt lässt, finde ich völlig normal :smile:
    Ginge mir an deiner Stelle genauso.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 156818
    Benutzer gesperrt
    34
    8
    7
    nicht angegeben
    25 Oktober 2015
    #3
    Nach so langer Zeit vllt etwas überraschend, aber keineswegs unnormal. Solang du dann nix dummes machst, ist alles gut^^
     
  • applepie15
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    76
    33
    7
    Single
    25 Oktober 2015
    #4
    ne ich würd nie irgendwas dummes machen :zwinker: ich liebe meinen freund wirklich übern alles und möchte des auch ned aufs spiel setzen!
     
  • dede12345
    Meistens hier zu finden
    410
    128
    163
    Verheiratet
    25 Oktober 2015
    #5
    Ich würde es etwas mit einer posttraumatischen Belastungsstörung vergleichen. Auch dort können bestimmte Dinge ein Auslöser sein, sich an irgendwelche (unschöne) vergangene Situationen zu erinnern.

    Und Liebe und Liebeskummer sind für mich zwei der stärksten Emotionen, welche ein Mensch haben kann. Ich finde es daher nicht schlimm, wenn bei dir irgendetwas ausgelößt wird, wenn du ihn siehst.
     
  • Demetra
    Demetra (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.413
    108
    440
    Verheiratet
    25 Oktober 2015
    #6
    Das ist vollkommen normal. Starke Gefühle hinterlassen ihre Narben. Wenn ich heute noch den Ex sehe, der mich während des Studiums so verletzte hat (und das ist 10 Jahre her), spüre ich immer noch einen Stich.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste