Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Fändet ihr es besser, wenn katholische Krankenhäuser Abtreibungen durchführten?

  1. Um Gottes willen. Es ist absolut wichtig, dass sie ihrer Religion treu bleiben.

    1 Stimme(n)
    8,3%
  2. Das ist ihr gutes Recht. Mann kann ihm nicht zwingen, alle medizinischen Operationen durchzuführen.

    4 Stimme(n)
    33,3%
  3. Ich fände es schon besser, aber es gibt ja andere Krankenhäuser.

    4 Stimme(n)
    33,3%
  4. Ich finde es skandalös, dass sie schwangeren Frauen nicht helfen wollen.:schuettel:

    3 Stimme(n)
    25,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    26 Januar 2010
    #1

    Fändet ihr es besser, wenn katholische Krankenhäuser Abtreibungen durchführten?

    Katholische Krankenhäuser führen aus religiösen Gründen prinzipiell keine Abtreibungen von schwangeren Frauen durch. Fändet ihr es besser, wenn sie solche religiöse Schranken aufhöben und genauso wie weltiche Krankenhäuser Abtreibungen durchführten?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    27 Januar 2010
    #2
    :winkwink:
     
  • CrushedIce
    CrushedIce (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    113
    53
    Single
    27 Januar 2010
    #3
    ist doch mir egal welche krankenhaus was macht und welches nicht :hmm:
     
  • Riot
    Gast
    0
    27 Januar 2010
    #4
    Ich fände es besser. In meinem Heimatort gibt es zB nur ein Krankenhaus und dieses ist katholisch. Wenn es sich vermeiden lässt, würde ich auch nicht in ein solches Krankenhaus gehen.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    27 Januar 2010
    #5
    Würdest du von Pontius zu Pilatus latschen, falls sich die Notwendigkeit einer Abtreibung ergeben sollte? Das möchtest du doch schon vorher wissen.

    Ach ja, du würdest ja nie abtreiben, gell?
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    27 Januar 2010
    #6
    Ich würde zwar nie abtreiben und halte es auch im Grunde moralisch für falsch [blablabla] ABER da es für einige Menschen die richtige Entscheidung zu sein scheint denke ich, dass gerade in Gebieten mit dürftiger Infrastruktur vielleicht Nachfrage bestehen könnte - also: Ja. Außerdem erleichterte das vielleicht jungen Mädchen, die in streng religiösen Familien leben müssten das Weiterwohnen bei ihren Eltern, die ihnen eventuell ansonsten das Leben zur Hölle machten - was weiß ich.
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.409
    348
    2.266
    Single
    27 Januar 2010
    #7
    Es wäre einfach lächerlich und inkonsequent, wenn ein katholisches Krankenhaus Abtreibungen durchführen würde... Warum sollte es sich dann noch "katholisch" nennen, wenn es sich offenslichtlich nicht an die Vorgaben und Wertvorstellungen der katholischen Kirche hält? (Wobei man natürlich unterschiedliche Meinungen zu diesen Vorgaben und Wertvorstellungen haben kann...)

    So lange es genügend nicht-katholische Krankenhäuser gibt, ist das doch kein Problem.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Riot
    Gast
    0
    27 Januar 2010
    #8
    Off-Topic:
    Warum gibt es überhaupt katholische Krankenhäuser? :hmm:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    27 Januar 2010
    #9
    Christliche Nächstenliebe
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.