Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • summer
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    23 Oktober 2004
    #1

    für 1 Jahr getrennt - ?

    Wart ihr schon mal ein Jahr von eurem Freund/eurer Freundin getrennt (z.B. Austauschjahr etc.)?

    Könntet ihr euch so eine Beziehung trotzdem vorstellen?

    Was würdet ihr machen, wenn euer Freund/eure Freundin für ein Jahr wegfahren möchte?
     
  • Frizze
    Gast
    0
    23 Oktober 2004
    #2
    Also meine Freundin und ich leben so gut wie getrennt sein fast genau einem jahr und 6 monate wird´s wohl auch noch dauern. Die Studiert in Frankreich :frown:

    Ab und zu flieg ich mal für nen Wochenende rüber oder sie kommt wenn Semesterferien sind hier hin aber die Franzosen haben grad einfach mal so in ihrem studiengang die Herbstferien gestrichen ganz klasse.

    Also eigentlich funzt das ganz gut. In Ihrem Studiengang wo irgendwie 30 deutsche da drüben sind sind wohl mitlerweile alle bis auf uns getrennt. Also leicht ist das bestimmt nicht aber es funktioniert.
    Ich denke mal das da ne menge vertrauen zu gehört und eine menge disziplin wärend der zeit der abstinenz :smile:

    Also bisher läuft es wunderba und am 11.11 kommt sie für 4 Tage wieder und da freu ich mich schon drauf.

    p.s. man hat endlich mal wieder richtig zeit für sich selber wenn keine Frau da ist *gg*

    MFG from ME
     
  • User 19508
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Oktober 2004
    #3
    -----
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 April 2015
  • User 19803
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Oktober 2004
    #4
    ---
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juni 2015
  • cat85
    Gast
    0
    23 Oktober 2004
    #5
    bin gerade für drei Monate in dewn USA und dannfür ne kurze Zeit zuhause. danach gehe ich wahrscheinlich wieder hierher - für wie lange steht noch nicht fest...

    ich finde es anstrengend und gerade am Anfang war es ganz schön hart. irgendwann gewöhnt man sich dran, aber man ist irgendwie trotzdem die ganze Zeit mit dem Kopf zuhause...
     
  • DasMartin
    DasMartin (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    23 Oktober 2004
    #6
    meine exfreundin hat einen austausch für 1 jahr nach ungarn gemacht.
    ich dachte, dass unsere beziehung nicht daran scheitern wird, allerdings hat sie dann nach 2 monaten drüben per brief schluss gemacht, weil sie keinen sinn mehr daran sah.
    das war ja sowas von beschissen...
     
  • ElKaracho
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Oktober 2004
    #7
    Ich bin seit 4 Wochen in London und habe hier ein Vollstudium angefangen... es ist hart :frown: und ich gehe davon aus dass das unsere Beziehung trotz 3,5 Jahren Zusammenhalt nicht aushaelt. Siehe Thread "Ich bin weg...fuer 4 Jahre" ... :frown:
     
  • summer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    23 Oktober 2004
    #8
    Ich bin erstmal froh, dass mir hier so viele geantwortet und auch irgendwie Hoffnung gemacht haben. Es sind zwar noch 10 Monate, bis er fährt, aber ich hoffe, dass ich mich dann mal mit n paar von euch näher drüber unterhalten kann!
     
  • Catharine
    Catharine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Oktober 2004
    #9
    Also ich muss ehrlich sagen: RESPEKT an alle hier, die erzählt haben, dass ihre Beziehung das überstanden hat. Ich weiß nich wie ihr das hingekriegt habt...ich könnte das glaube ich nicht.
    Ich habe eine Fernbeziehung mit meinem Freund und wir reden auch täglich miteinander. Aber trotzdem merke ich nach ca 2 Wochen schon immer, dass es zwar noch alles super läuft, aber wir einfach etwas "distanzierter" miteinander umgehen, weil wir uns ne weile nicht gesehen haben..ist einfach son Gefühl dann...und ich vermisse ihn dermaßen wenn wir uns ne Weile nichr sehen, würde die Sehnsucht bei so ner langen zeit nicht aushalten! Zusätzlich zu dem Gefühl der Distanzierung kriege ich dann auch echt immer dieses "Jetzt reichts mit nicht sehen" Gefühl wenn zwei Wochen rum sind...
    Nee, also echt respekt, würde da nen rappel kriegen..
     
  • Malicia
    Malicia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    24 Oktober 2004
    #10
    Hallo,

    mein Freund war fast ein Jahr lang in Amerika und ich habe hier auf ihn gewartet.
    Jetzt, wo er wieder hier ist, ist es noch viel schöner als vorher.
    Wir haben jetzt richtig viel Vertrauen zueinander, weil wir die lange Zeit überstanden haben.
    Ich möchte das aber nicht noch einmal erleben. Es war manchmal doch sehr
    schwierig.



    Liebe Grüße
    Malicia
     
  • summer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    24 Oktober 2004
    #11
    joa.. wir frühren auch ne Fernbeziehung. Vielleicht hat das in dem Punkt aber auch was gutes, dass ich schon daran gewöhnt bin, längere Zeit von ihm getrennt zu sein. Würde ich ihn jetzt jeden Tag sehen und dann wär er auf einmal für ein Jahr nicht mehr da.. das könnte ich bestimmt noch schwerer aushalten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste