Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • blondi445
    blondi445 (29)
    Meistens hier zu finden
    835
    128
    230
    Verliebt
    3 August 2008
    #1

    Füreinander bestimmt sein?

    hallo liebe PLer :zwinker:

    ich sollte eigenlich ins bett, da ich völlig übermüdet bin und meine augen fast zufallen,aber ich kann einfach nich schlafen, weil mich ne frage unglaublich arg beschäftigt. vielleicht rutscht ja jemand über meinen Beitrag und antwortet mir.

    glaubt ihr, dass zwei menschen füreinander bestimmt sein können? Das sie zusammen gehörten und auf unerklärliche weise wieder zueinander finden können, auch wenn es Jahre dauert?

    Glaubt ihr das es diese Magie wirklich gibt?

    Ich bin ja eigenlich der Meinung,wenn man sich liebt sollte man zusammensein,und man kann alles schaffen...aber irgendwie scheint immer der falsche Zeitpunkt zu sein, das falsche Timing,die Umstände...für Außenstehende ist das nich zu verstehen, und ich nehme es auch niemandem übel!

    aber ich bin so sicher das ich diese zusammengehörigkeit fühle...zeitweise habe ich versucht mir klarzumachen,dass ich mir das alles auch nur einbilden könnte, wenn man jemanden liebt,bildet man sich ja gerne dinge ein....

    aber des is so ne komische sicherheit,dass wir zusammengehören, dsas wir füeinander geschaffen sind,aber irgendwie momentan nicht zusammenfinden!



    was haltet ihr von sowas? Absoluter schwachsinn? oder irgendwie einleuchtetnd? sicher kann niemand fühlen,was ich fühle oder er fühlt,aber vllt kennt jemand dieses gefühl oder hat erfahrungen gemacht..

    würde mich wirklich interessieren!

    ich danke euch fürs lesen und für eventuelle antworten

    blondi
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    3 August 2008
    #2
    Nein.

    Ich glaube nicht an eine "Magie".

    Ich glaube daran, dass Menschen entweder zueinander passen oder auch nicht.

    Und es gibt auch nicht nur einen Menschen, der zu einem passen würde, sondern mehrere.

    Nur die zu finden ist verdammt schwer und dann empfindet man es als "Wunder".

    Und ob es für immer passt .... *keine glaskugel hab*
     
  • ^^amy^^
    ^^amy^^ (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    285
    103
    0
    vergeben und glücklich
    3 August 2008
    #3
    ... genau dieses gefühl hab' ich auch gerade &ich hör' &verlass' mich drauf. bin sehr enthusiastisch, da wir's schon 2 mal "geschafft" haben ...


    lG
     
  • *PennyLane*
    0
    3 August 2008
    #4
    Ja, ich glaube daran. Ich glaube aber auch daran, dass man es ruhig gut sein lassen sollte wenn es wirklich nicht klappt. Dann ist es vielleicht einfach der falsche Zeitpunkt und ich finde nicht, dass man eine Beziehung und ein gutes Gefühl erzwingen sollte weil man meint, dass Schicksal würde es so wollen.

    Ich glaube auch an Vorbestimmung und daran, dass alles irgendeinen Sinn hat, auch wenn der oft nicht so einfach zu verstehen ist. Darum würde ich versuchen, mir das ganze so weit wie möglich "von außen" anzugucken und zu beobachten, was das Leben da wieder veranstaltet. Sicher hat man das alles auch selber in der Hand - aber ich glaube, dass bestimmte Dinge einfach sein sollen und andere nicht, und dass man dagegen nicht ankämpfen kann weil das eigene Handeln meiner Meinung nach auch nicht vollkommen frei ist.

    Naja, aber das muss jeder für sich sehen wie er will. Ich kann dich jedenfalls gut verstehen, und weiß wie schwer so eine Situation ist weil ich sie selber erlebt habe. :geknickt:
     
  • rasputin
    rasputin (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 August 2008
    #5
    also ich glaube auch dran und hoffe, dass meine ex und ich irgendwann wieder zsm finden ( waren 3 jahre zsm ) aber momenten passt es halt nicht, aber irgendwie habe ich die hoffung / das gefühl, dass wir irgendwann wieder zueinander finden. sind jetzt 7 monate getrennt , würe aber jederzeit zurück
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    3 August 2008
    #6
    Nein, ich glaube nicht mehr daran!
    Früher war das noch so aber mittlerweile nicht mehr. Wieso sollte es solch ein magisches Band denn geben? Entweder man versteht sich und passt zusammen oder eben nicht. Es gibt sicherlich viele Menschen, zu denen man passen würde, nicht nur einen!
     
  • User 75021
    User 75021 (38)
    Beiträge füllen Bücher
    8.335
    298
    1.019
    Verheiratet
    3 August 2008
    #7
    Ja, daran glaube ich ganz fest.
    Das war aber auch nicht immer so.

    Ich fühle das bei meinem Freund und mir...wir hatten auch schon Krisen, aber irgendwie glaube ich auch ganz fest dran, das man alles zusammen schaffen kann!
    Es ist wie ein Puzzle, wenn wir so zusammen liegen, dann passt es einfach, es ist perfekt und fühlt sich richtig an.
    Man ist eins und kann sich gar nicht vorstellen, wie es wohl ohne den anderen sein mag.

    Ich würd manchmal gerne in ihn reinkriechen um ihm so nah wie möglich zu sein :schuechte
    Man kann es kaum beschreiben, man fühlt es einfach wenn es so ist.

    :herz:
     
  • SLiM1987
    SLiM1987 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    2
    vergeben und glücklich
    3 August 2008
    #8
    Ich sehe das so wie rasputin...

    Bin jetzt 1 1/2 Monate von meiner Ex getrennt (waren 1 1/2 Jahre zusammen).
    Auch ich habe die Hoffnung irgendwann wieder mit ihr zusammen zu kommen. Aber im Moment ist es vllt. nicht die Zeit.
    Ich zerbrech mir auch gerne den Kopf darüber was Sinn macht und was nicht.
    Aber die Hoffnung geb ich sicher nicht auf, da ich sie noch liebe.
    Ob man ausgerechnet füreinander bestimmt ist oder nicht weiß ich nicht. Ich weiß nur das wir beide so gut zusammen passen und harmonieren, aber diverse Umstände eine Beziehung nicht zulassen.
    Vielleicht wird das irgendwann wieder was, vielleicht aber auch nicht.
    Man muss abwarten was die Zeit mit sich bringt. Aber nur drauf warten das man wieder zusammenfindet darf man natürlich auch net, das würde einen unter Umständen kaputt machen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    4 August 2008
    #9
    Ja, ich glaube daran, dass zwei Menschen füreinander bestimmt sein können. Ich glaube aber daran, dass eine Person für unterschiedliche Menschen unterschiedlich stark bestimmt ist. Was wiederum das Wort „bestimmt“ auf eine Art und Weise in Frage stellt.

    Wie dem auch sei, es gibt da jemandem, von dem ich meilenweit entfernt lebe, wir uns nur alle paar Monate – wenn nicht sogar Jahre – begegnen und dennoch glaube ich, dass wir es vielleicht hinbekommen, eines Tages zueinander zu finden, ohne das andere Einflüsse uns davon abhalten bzw. uns dazu „zwingen“ uns wieder zu trennen.

    Ich bezeichne die Sache an sich nicht als Magie, eher der Vorgang, der dahinter steckt. Wenn man sich überlegt, dass Menschen die vielleicht gerade in diesem Moment zueinander passen, dies aber nicht ausleben können, getrennte Wege gehen und sich in einem unterschiedlichem Tempo entwickeln und doch nach 5, 10 oder mehr Jahren immer noch zueinander passen … dann ist das schon ein kleines Wunder.
     
  • Leiya
    Leiya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Verliebt
    4 August 2008
    #10
    Also ich hab die Erfahrung bei vielen Bekannten gemacht...

    Fall1:
    1,5 Jahre zusammen.... getrennt für 2 Jahre nun seid 10 Jahren glücklich verheiratet

    Fall2:
    3 Jahre verheiratet... 4 Jahre getrennt nun erneut seid 6 Jahren glücklich verheiratet

    Fall3:
    1,5 Jahre zusammen... 10 Jahre getrennt nun glücklich und eine wirklich ganz süße Tochter


    Wenn es wirklich richtig ist dann findet man sich wieder...
    Ich glaube an das Schicksal..
     
  • Dandelion
    Gast
    0
    4 August 2008
    #11
    wenn 2 leute die zusammen waren und sich wirklich geliebt haben, nicht wieder zusammenfinden, sagt keiner was.
    finden sie aber zusammen sind sie füreinander bestimmt.
    irgendwo fehlt da der vergleich :smile:

    aber wo wäre der spaß am leben, wenn es sowas wie "für einander bestimmt sein" nicht gäbe ? :grin:
    die welt ist schon unschön genug. da müssen wir uns nicht mit irgendwelchen logischen argumenten oder quantitativen beweisen auch noch diese hoffnung kaputt machen.
    bin dafür für bestimmung ^^
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.142
    Verheiratet
    4 August 2008
    #12
    Ich denk schon dass es das gibt. Mir ist das noch nicht passiert dass man zusammen ist sich dann Jahrelang aus den Augen verliert und dann wieder zusammen kommt. Will ich auch ehrlich gesagt nicht.

    Ich und mein Freund sind "erst" 9 Monate zusammen, haben aber beide das Gefühl als wären wir schon Jahre zusammen. :smile:
     
  • sackbauer
    Benutzer gesperrt
    5
    0
    0
    nicht angegeben
    4 August 2008
    #13
    klar passen gewisse menschen ausgezeichnet zusammen, aber das hat doch weder mit magie noch vorbestimmung zu tun. da kann man sich auch viel vormachen.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    4 August 2008
    #14
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • Lenny84
    Gast
    0
    4 August 2008
    #15
    Also wenn damit gemeint ist, dass man sich öfter trennt und immer wieder zusammenkommt, dann glaube ich nicht daran. Denn das zeigt mir nur immer, dass die beiden Menschen nix aus der Trennung gelernt haben und sich nicht geändert haben - wenn man sich überhaupt für einen anderen so stark ändern sollte bis es passt.
     
  • User 11320
    User 11320 (47)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    4 August 2008
    #16
    Also ich war schonmal in der situation wo ich nahe daran war, dran zu glauben. es war die "übliche" situation - ein wiedersehen nach jahrelanger kontaktlosigkeit an einem persönlich traditionsreichen ort, so á la "das kann doch kein zufall sein".

    aufgrund meines unromantisch-mathematischen hintergrundes hab' ich dann aber die wahrscheinlichkeit eines solchen treffens geschätzt und bin zu dem schluß gekommen daß es doch zufall sein kann... es lag glaub ich irgendwo bei "im laufe von 5 jahren passiert es in der betreffenden stadt im durchschnitt 20 pärchen" - rein statistisch, ganz ohne magie.

    wenn man noch von magie reden wollte, müßte es also magisch sein ausgerechnet zu jenen 20 zu gehören, aber das ist auch nix anderes als durch zauberkraft im lotto zu gewinnen...

    m.
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    4 August 2008
    #17
    Ja, ich glaube, dass es das gibt.

    Aber ein paar gemeinsam überstandene Krisen und ein paar Trennungen und Beziehungsneustarts reichen für mich nicht, um von "füreinander bestimmt" reden zu können. Das so zu interpretieren, finde ich irgendwie eher seltsam.

    Um von Bestimmung reden zu können, gehört doch etwas mehr zu. Und das kann man nicht in Worte fassen.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    4 August 2008
    #18
    menschen können füreinander bestimmt sein, im sinne von seelenverwandschaft, also dass man sich auf anhieb versteht, viele gemeinsamkeiten hat, sich so gut wie nie streitet, ähnlich denkt und auch dasselbe zum selben zeitpunkt. bei uns ist das fast ausnahmslos so. ich denke nicht, dass es nochmal sojemanden für mich geben wird, die wahrscheinlichkeit ist einfach zu gering, da die welt zu groß ist. :zwinker:
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    4 August 2008
    #19
    Off-Topic:
    was nicht passt, wird passend gemacht :grin:


    nein, ich glaube das nicht. manche haben das potenzial, mit sehr vielen verschiedenen menschen zusammenzupassen, manche nur mit weniger. aber es gibt sicher niemanden, der nur mit EINEM zusammenpasst und wer bitte schön soll bestimmt haben, dass genau zwei menschen zusammen gehören?
     
  • sonnenbrille
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    103
    1
    Single
    4 August 2008
    #20
    Was mache ich, wenn die Frau, die für mich bestimmt ist, am anderen Ende der Welt wohnt? :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste