Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    678
    101
    0
    Single
    2 Juli 2008
    #1

    Fahrlehrer

    Hi @ all!

    Mir ist nur letztens so aufgefallen,dass sich voll viele in ihren Fahrlehrer verliebt sind oder es zumindest denken!

    WIe kommt es denn dazu?
    Möchte aml eure Meinungen dazu hören.Ich weiss nicht,aber ich könnte sowas nicht.
     
  • Nachtwächter
    Meistens hier zu finden
    192
    148
    279
    Verheiratet
    2 Juli 2008
    #2
    Mein Vater ist Fahrlehrer und in ihn hat sich noch keine verliebt - jedenfalls nicht das er wüsste :tongue:
     
  • 2Moro
    2Moro (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    2 Juli 2008
    #3
    Ich kenne keine, die sich in ihren Fahrlehrer verliebt hat...
    Eher im Gegenteil :zwinker:
     
  • User 78363
    User 78363 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    113
    79
    Verheiratet
    2 Juli 2008
    #4
    Also in meiner Fahrschule gabs hauptsächlich nur ältere Fahrlehrer- abgesehen davon kenne ich keine einzige, die sich in ihren Fahrlehrer verliebt hätte!

    Wüsst auch nicht, was das speziell mit dem Fahrlehrer zu tun hätte- ist doch auch nur ein Mann wie jeder andere :tongue: :tongue: und wenn der mir besonders gefallen hätte, hätt des gar nichts damit zu tun gehabt, dass der mein Fahrlehrer war!
     
  • psycho.princess
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2008
    #5
    :grin: Also wenn ich so an meinen Fahrlehrer denke dann denk ich das sich da ganz bestimmt keine verliebt hat. :tongue:
    Naja man verbringt halt schon ne menge stunde mit dem allein - und da kann man auch viel quatschen.
    Aber um mal ehrlich zu sein - man hat doch da viel zu viel zu tun auf der Straße zu bleiben um sich zu verlieben. :engel:
     
  • psycho.princess
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2008
    #6
    :grin: Also wenn ich so an meinen Fahrlehrer denke dann denk ich das sich da ganz bestimmt keine verliebt hat. :tongue:
    Naja man verbringt halt schon ne menge stunde mit dem allein - und da kann man auch viel quatschen.
    Aber um mal ehrlich zu sein - man hat doch da viel zu viel zu tun auf der Straße zu bleiben um sich zu verlieben. :engel:
     
  • psycho.princess
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2008
    #7
    :grin: Also wenn ich so an meinen Fahrlehrer denke dann denk ich das sich da ganz bestimmt keine verliebt hat. :tongue:
    Naja man verbringt halt schon ne menge stunde mit dem allein - und da kann man auch viel quatschen.
    Aber um mal ehrlich zu sein - man hat doch da viel zu viel zu tun auf der Straße zu bleiben um sich zu verlieben. :engel:
    --- Huch sorry so war das nicht geplant!! Ich hab aber auch grad keinen schimmer wie ich das da oben löschen kann. :smile: wird schon jemand in ordnung bringen - danke schonmal :zwinker:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2008
    #8
    Ich kenne das nur aus dem Forum, dafür hab ich hier aber schon mehrere Threads von verliebten Fahrschülerinnen gelesen. Meiner Erfahrung nach reden viele Fahrschullehrer viel über Privates mit ihren Schülerinnen, einfach auch um die Situation zu entspannen und ihnen Angst und Nervosität zu nehmen. Wenn sie recht jung sind, kann das von Mädchen leicht missverstanden werden als Interesse, weil sie nicht sehen wollen, dass der Lehrer zu jeder Schülerin so nett ist.
     
  • *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    678
    101
    0
    Single
    2 Juli 2008
    #9
    Huch,sry habe ganz vergessen zu sagen,das ich das auch eher nur aus den Foren kenne.In real kenn ich auch niemanden.

    P.S.Ich habe jetzt diesen Theo zur Prüfungsvorbereitung:grin:arf man jetzt 10 Fehler haben oder 10 Fehlerpunkte.Versteh das irgendwie gerade nicht!!!!
     
  • matthes
    matthes (36)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2008
    #10
    Also mit Sicherheit nur 10 Fehlerpunkte (wenn die Zahl stimmt): Nach drei Anhänger-Fragen bist du meist schon weg vom Fenster, da die oft vier Fehlerpunkte einbringen! :mad:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.849
    698
    2.619
    Verheiratet
    2 Juli 2008
    #11
    Du darfst 10 Fehlerpunkte haben, meinetwegen also eine Frage mit 4 Punkten und zwei Fragen mit 3 Punkten falsch, aber keine zwei Fragen mit je 5 Punkten (das ist eben die Ausnahme).
     
  • *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    678
    101
    0
    Single
    2 Juli 2008
    #12
    also 10 fehlerpunkte?keine 10 fehler?weil da zwischen fehler und fehlerpunkten unterschieden wir
     
  • 2Moro
    2Moro (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    2 Juli 2008
    #13
    Ja stimmt, darunter wir unterschieden!
    10 Fehler wären schon ne ganze Menge!!!
    xoxo hat das schon ganz richtig erklärt!
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    2 Juli 2008
    #14
    Wie das kommt - ist doch ganz einfach. Ein Fahrlehrer hat oft mit durchaus noch pubertierenden Mädels zu tun die unbedingt ihren Mopedführerschein etc. wollen.
    Naja und wer 15jährige Mädels kennt der weiß das die oftmals in einer "schwierigen Phase" stecken.:tongue:
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2008
    #15
    @Topic

    Vorallem da ein Fahrlehrer oft eine Dominanz, Selbstsicherheit und Authorität abstrahlt, die Art, auf die Frauen in jungen Jahren meist abfahren... So würde ich mir das Erklären.
     
  • Packset
    Gast
    0
    2 Juli 2008
    #16
    Bist du vll. selber betroffen? :zwinker:
    Ich erinnere nur an den Thread von dir:
    Geburtstaggeschenk & Überraschungsparty für Fahrlehrer

    Ich denke aber schon das BenNation da zum Teil Recht hat. Es gibt ja auch viele Schüle (m/w) die sich in Lehrer (m/w) oder Trainer oder Nachhilfelehrer verlieben.

    Vll. liegt es auch am meinst etwas größeren Altersunteschied und der Gewandheit mit der sich jemand der schon älter ist durchs Leben bewegt.

    Ich pers. war davon ab nie betroffen. :smile:
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    2 Juli 2008
    #17
    ....
     
  • khaotique
    khaotique (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2008
    #18
    Off-Topic:
    Daran musste ich auch zuallererst denken :zwinker:


    Mein Fahrlehrer war ein netter, offener Typ, mit dem man ganz gut quatschen konnte. So hat er einem mit seinen lustigen, teilweise auch sehr privaten Geschichten die meist von Nervosität dominierten Fahrstunden ziemlich versüßt.

    Aber verlieben? Nee, ich steh generell nicht auf Männer mit langen Haaren (und seine waren wirklich extrem lang!) und schon gar nicht in dem Alter :tongue:

    Aber generell könnte ich mir schon vorstellen, dass Mädels durchaus für ihn schwärmen würden.
    Er hat da auch schon die ein oder andere Geschichte erzählt... :grin:
     
  • *M_a_U_s*
    *M_a_U_s* (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    678
    101
    0
    Single
    2 Juli 2008
    #19
    Nein,ich bin nicht von diesem "Problem" betroffen(also zumindest bis jetzt nicht:zwinker:)

    Was für Geschichten warn das denn,hehexD

    Also 10 Fehler und 10 Fehlerpunnkte?
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    3 Juli 2008
    #20
    Mein Fahrlehrer war in mich verliebt, aber umgekehrt... nö :kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten