Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DancingQueen
    0
    12 Juni 2004
    #1

    Fallenlassen

    wie lasst ihr euch beim sex so richtig fallen?

    ich weiß nicht, ob das das problem ist, warum ich so ein problem habe zu kommen, aber mich würden einfach mal ein paar kommentare dazu interessieren. vielleicht mache ich ja irgendetwas falsch.
    danke schonmal im voraus!
     
  • ntm
    ntm
    Gast
    0
    12 Juni 2004
    #2
    ich betrinke mich!
     
  • DancingQueen
    0
    12 Juni 2004
    #3
    tolles kommentar!
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    12 Juni 2004
    #4
    gedanken aus, gefühle und sinne an :smile:

    versuchen sich nicht von irgendwelchen blöden gedanken ablenken zu lassen... lass es auf dich zukommen und versuch dich einfach auf die berührungen zu konzentrieren...
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    12 Juni 2004
    #5
    ja, wie sternenfängerin sagt:
    versuchen die gedanken wegzuschieben (is schwer, ich weiß) und genießen.

    einfach alle sinne anschalten und sich darauf konzentrieren, was man fühlt, den moment versuchen zu genießen undso.
     
  • 12 Juni 2004
    #6
    :link:
    @ntm
    Sie meinte sicher net, wie Mann dabei auf den Hinterkopf fällt ....


    Wenn du deinem Freund absolut vertraust - bitte ihn doch mal dir die Augen zu verbinden (natürlich ganz sanft - mit nem Seidentuch) ..
    Du konzentrierst dich dann viel mehr darauf was du fühlst! Und sonst musst du wirklich versuchen, nicht über andere Sachen zu grübeln.. Auch wenn´s sicher sehr schwer fällt!!
    :gluecklic Einfach nur genießen!
     
  • DancingQueen
    0
    12 Juni 2004
    #7
    meine augen mache ich meistens eh zu um mich darauf zu konzentrieren. ich weiß ja nicht, aber vielleicht hat er bis jetzt auch noch nicht den richtigen punkt gefunden. aber trotzdem schonmal danke für eure tips. würd mich allerdings noch über ein paar mehr freuen.
     
  • Fruechtchen
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2004
    #8
    Kanns an der Angst liegen, dass die Verhütung versagt ??? Das ist so das einzige was ich kenne ...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    12 Juni 2004
    #9
    Mit dem betrinken hat er doch gar nicht mal unrecht...muss ja nicht gleich ne ganze Flasche sein, so ein Caipi reicht auch schon *g*

    Und poppen im dunklen, ist zum Anfang nicht schlecht um sich fallenlassen zu können....
     
  • 13 Juni 2004
    #10
    Wieso denn bitte schön Gedanken aus? Die schlechten Gedanken vielleicht, die zweifelnden Hundert pro, aber doch bestimmt nicht die guten Gedanken, die Gedanken an den Partner. Wie schön sie doch ist, wie sie sich bewegt. Diese Gedanken sollten auf jeden Fall aktiv sein. Gefühle und Sinne sind auf jeden Fall ebenfalls sehr wichtig!
     
  • baztet
    baztet (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    Single
    13 Juni 2004
    #11
    ....
     
  • 13 Juni 2004
    #12
    Das hasst du aber ganz schön oft geschrieben!
    Ich habe eine Symphatisantin gefunden! Juuhhuuuuu!
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    13 Juni 2004
    #13
    mister nice guy: haste sicher recht, seh ich auch so.

    aber wenn sie eh probleme hat, sich fallen zu lassen, sollte sie sich ertsmal drauf konzentrieren, die gedanken zu verdrängen (ALLE) und durch die berührungen ihres freundes usw. kommen die schönen gedanken automatisch wieder hoch.

    das ist für den anfang einfacher, als gleich zu versuchen nur schlechte gedanken zu verdrängen, würde ich sagen.
     
  • Lita
    Gast
    0
    13 Juni 2004
    #14
    Keine Ahnung wieso das so ist, aber bei mir schalten sich die Gedanken immer automatisch aus, wenn ich mit meinem Freund schlafe. Dann kann ich eh an nix anderes mehr denken. Außerdem ist es auch immer gut, wenn man sich innig küsst, während man gerade dabei ist. Spätestens dann, vergess ich alles.
    Außerdem kann ich mich auch total fallen lassen, wenn er mich vorher am Rücken streichelt und mit der doppelten Verhütung bin ich eh total relaxt, da ich mir ja keine Gedanken machen muß.
     
  • DancingQueen
    0
    15 Juni 2004
    #15
    @ Lita: wir verhüten auch doppelt.also an der angst wird es nicht liegen.

    aber ich muss sagen, ich glaube, dass wir uns so langsam aneinander gewöhnen und uns aufeinander einspielen. ich spüre jedenfalls von mal zu mal mehr. *freu*
    vielleicht klappts ja irgendwann doch...
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    15 Juni 2004
    #16
    na denn: üben, üben, üben ! :zwinker:
     
  • Hexe25
    Hexe25 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    15 Juni 2004
    #17
    naja, kommt drauf an. Manchmal (eher selten) lasse ich mich schon mal fallen. Natürlich ist der Sex dann auch schöner.
    Aber dafür bedarf es sehr viel Vertrauen zum Partner.........
     
  • Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    nicht angegeben
    16 Juni 2004
    #18
    Bei mir hats auch erst nach dem 10. Mal geklappt, und ich glaube, damit war ich noch ganz gut im Schnitt :zwinker:
    Vielleicht klappts bei dir ja auch nur in einer ganz bestimmten Position? Ich kann z.B. eigentlich nicht wirklich, wenn ich mich dabei zuviel bewegen muss, weil ich dann irgendwie Probleme mit der Konzentration habe :grin:
    Und ansonsten: Geduld, irgendwann klappt es schon :smile:
     
  • SOAD1984
    Gast
    0
    16 Juni 2004
    #19
    Augen zu und einfach sich auf nichts konzentrieren ausser das angenehme Gefühl.
    Mir ist irgendwie aufgefallen,dass Frauen die Augen geschlossen haben und sich nur auf das,was sie fühlen konzentrieren.
    Die Männer hingegen müssen immer sehen,was sie gerade machen oder vor sich haben :zwinker:
     
  • Benediktiner
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2004
    #20
    Das mit dem Augen verbinden finde ich schonmal eine sehr gute Idee, doch würde ich, als Mann, das Ganze noch mit einer Ganzkörpermassage mit allen Raffinessen verbinden.
    mit einer Feder kitzeln
    mit Honig bestimmte Stellen beträufeln und dann ablecken
    mit Eiswürfeln spielen
    ...
    die Liste kann nach Belieben fortgesetzt werden.

    Und dann denke ich, dass meine Freundin sich total fallengelassen hat.
    Dann werde ich nicht mit ihr schlafen, sondern sie solange mit o.g. Dingen "reizen" (mit der Feder, dem Honig, etc. immer nur um den Schambereich herum, sie richtig lange hinhalten) Und dann werde ich sie mit meiner Zunge erlösen.

    Mädels, ist das was?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste