Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.050
    248
    680
    Single
    11 März 2009
    #1

    Fast vergessene Dinge

    Es gibt Gegenstände, die heute nicht mehr oder kaum noch im Alltag vorkommen. Ich habe oben mal 9 davon aufgelistet, es sind aber weit mehr, ihr könnt gern welche nennen.

    Bei welchen von diesen Dingen würdet ihr sagen: Schade, dass es sie nicht mehr gibt! War doch nicht schlecht.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.849
    698
    2.619
    Verheiratet
    11 März 2009
    #2
    Schreibmaschine
    Schallplatte(-nspieler)
    Musicbox

    Egal wo ich in Deutschland gewohnt habe oder wohne, ich habe immer eine Telefonzelle in 500 m Reichweite. :smile:
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    11 März 2009
    #3
    Also Einweckgläser gibt es durchaus noch, meine Eltern benutzen die in größerer Zahl. Solange man aber keinen eigenen großen Garten hat, hat man in der Regel auch nichts zum einwecken.
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    11 März 2009
    #4
    telefonzellen... ich stehe nicht so auf das handy-zeitalter...
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.698
    398
    2.211
    vergeben und glücklich
    11 März 2009
    #5
    Galerie der fast vergessenen Dinge ;-)

    Telefonzellen habe ich sicher nicht "fast vergessen", aber ich vermisse sie durchaus, hab früher durchaus öfter so von unterwegs jemanden angerufen.
     
  • Joppi
    Gast
    0
    11 März 2009
    #6
    Warum stehen denn Motorroller in der Liste? Auf dem Land fährt die Dinger jeder. In der Stadt sieht man auch einige.

    Ich könnte auf alle diese Dinge in der Liste verzichten (außer auf Motorroller, aber die gibt es zum Glück noch zu genüge!).
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.392
    348
    2.256
    Single
    12 März 2009
    #7
    Schallplatten sind einfach etwas Tolles! - Meine nächste Stereoanlage hat höchstwahrscheinlich auch einen Plattenspieler, bzw. idealerweise kaufe ich sowieso eine alte, hochwertige Stereoanlage...

    Tonbänder habern auch was... interessante Technik und schön anzuschauen. - Aber nichts, was ich unbedingt bräuchte.

    Motorroller gibt es doch immer noch mehr als genügend - genau wie ich Einweckgläser nicht zu den fast vergessenen Dingen zählen würde.

    Auf den Rest kann ich problemlos verzichten.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 März 2009
    #8
    äääh... ich weiß ja nicht, wo ihr lebt, aber ich hab im januar oder februar ne telefonzelle benutzt. :ratlos:

    abgesehen davon ist es nix aus der liste oben (es gibt keine einweckgläser mehr? :hmm: und motorroller seh ich auch noch einige...), sondern wie folgt:
    gutes fernsehen (also gute serien und klassische filme, die so gut wie nicht mehr zu sehen sind)
    bestimmte lebensmittel (lila pause :flennen:)
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.504
    348
    4.847
    Single
    12 März 2009
    #9
    mal ein paar nicht ganz so vergessene Dinge:

    -Rasiermesser & Pinsel (wobei das wieder im kommen ist, ich habe selber beides)

    -Telefone MIT Schnur (so langsam bekommt man kaum noch welche zu kaufen)

    -Röhrenmonitore (das ging verdammt schnell irgendwie)

    -Pendeluhren

    -Nadeldrucker

    -Disketten

    -Mäuse mit Kugel
     
  • User 37179
    User 37179 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    113
    65
    vergeben und glücklich
    12 März 2009
    #10
    Telefone mit Wählscheibe- das Wählen hat mir als Kind immer solchen Spass gemacht :grin:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.389
    898
    9.213
    nicht angegeben
    12 März 2009
    #11
    Sicher, dass es eine Zelle war? Öffentliche Telefone gibts hier zwar auch noch, aber es ist keine Zelle mehr drum rum. Macht sich vor allem an einer stark befahrenen Straße sehr gut. :ratlos:

    Die Schallplatten vermiss ich, auch wenn CDs natürlich um Welten bessere Abspielqualitäten liefern.
    Disketten vermiss ich sehr! Ich hab noch ein paar, aber nutzen kann ich sie nicht mehr. :traurig_alt:

    Maus mit Kugel dagegen vermiss ich gar nicht! Ich fands obernervig, wenn das Ding dauernd verstaubt ist und nicht mehr richtig gerollt ist. Außerdem wäre auf meinem Schreibtisch gar kein Platz für ein Mousepad.
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.392
    348
    2.256
    Single
    12 März 2009
    #12
    Und womit hörst du diese "Welten"?
    Wenn ich eine Schallplatte mit der älteren Stereoanlage meiner Eltern (gehobene Mittelklasse) höre, ist der Sound bis auf äußerst seltene Knackser (die man durch eine saubere Schallplatte verhindern kann) keineswegs schlechter als der Sound einer CD über ebendiese Anlage und jeweils um Welten besser als der Sound meiner einfachen, modernen 0815-Surround-Kompaktanlage.

    Ich bin überzeugt davon, dass du erst mit einer extrem hochwertigen und teuren HiFi-Anlage und einem sehr feinen Gehör deutliche Unterschiede zwischen einer optimal abgespielten Schallplatte und einer optimal abgespielten CD hören kannst.

    Alle anderen Vergleiche hängen mehr von der Qualität der Abspielgeräte und von der Sorgfalt beim Abspielen der Schallplatte ab (sowie natürlich vom Zustand der Schallplatte, die verkratzt, o.Ä. sein kann) und zeigen höchstens, dass der Aufwand zum qualitativ hochwertigen Abspielen einer Schallplatte höher ist als bei einer CD.
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    12 März 2009
    #13
    jetzt mal abgesehen davon, ob zelle drum herum oder nicht... ich habe schon ewigkeiten kein öffentliches telefon mehr gesehen...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 März 2009
    #14
    also ich rede von diesen gelben dingern mit tür. :grrr_alt:

    echt jetz? die waren doch so nervig, sind dauernd verstaubt und so. :ratlos:
     
  • Bärchen72
    Bärchen72 (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    113
    36
    Verheiratet
    12 März 2009
    #15
    Um die Telefonzellen ist es schade. Als Kind habe ich mich immer gefreut, wenn ich dort 10 Pfennig oder auch mal mehr gefunden habe, die anderen beim Telefonieren runtergefallen sind.

    Motorroller gehören nicht auf die Liste. Die gibt es weiterhin sehr häufig, und ich habe auch nicht den Eindruck, dass sie am Aussterben sind.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.826
    298
    1.143
    Verheiratet
    12 März 2009
    #16
    Jukebox und Telefonzelle.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    12 März 2009
    #17
  • Zuckerherz
    Zuckerherz (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    103
    7
    Single
    12 März 2009
    #18
    Mir ist es eigentlich egal, dass es die Dinger nicht mehr gibt, denn sie sind ja alle durch was besseres ersetzt worden!

    Und mit der Schreibmaschine schreiben wir auf der Arbeit immer noch unsere Schecks.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    12 März 2009
    #19
    ich vermisse nix :hmm:

    einen roller hab ich aber :zwinker: (neben dem auto)
     
  • 12 März 2009
    #20
    Schallplatte(-nspieler)
    Musicbox (Meine Adresse besitzt noch ne gute Jukebox. :zwinker: )
    Muscle Cars ( :tongue:)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten