Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 6 Oktober 2005
    #41
    Love doesn't know any distance!
     
  • Sveniboy1984
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    Single
    6 Oktober 2005
    #42
    Ich glaube wenn man sich liebst, ist die Entfernung egal.
    Klar wäre schön wenn man nah bei einander wohnen könnte, aber wenn es mal 1000 kilometer sind, dann muss man dadruch.
    Solange man die Fernbeziehung nicht unterschätz ist alles ok.
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Oktober 2005
    #43
    ***********
     
  • Morry
    Morry (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    730
    103
    1
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2005
    #44
    Halte um ehrlich zu sein nicht viel von Fernbeziehungen, aber eine 45-Minutenstrecke würde ich nicht als Fernbeziehung bezeichnen.
     
  • dirty_beast
    0
    6 Oktober 2005
    #45
    200 km seit August 2003. Glücklich sind wir schon noch aber eine Belastung ist es schon.
     
  • ZellerBub
    Gast
    0
    6 Oktober 2005
    #46
    ich finde da gibt es keine stunden oder kilometerwenn man sich liebt.
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    6 Oktober 2005
    #47
    Wir haben ne gut funktionierende geile Beziehung über 600 km.
     
  • mrvertigo
    mrvertigo (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2005
    #48
    Also bei uns ist es die Strecke München-Berlin. Momentan ist es München-Indianapolis für ein Jahr. Danach bin ich wieder froh, dass es nur noch die kleine Strecke Muc-B ist.
    Ich bin gestern zu ihr geflogen und war ca. 16h unterwegs. Auf Dauer ist mir das zu weit weg, aber für ein Jahr ist es ok. Wenn eine Basis da ist. Ansonsten denke ich ist alles was bis zu 7h entfernt ist noch ok. Es gibt ja Telefonflatrates und Webcams :smile:
     
  • 0LoveAngel0
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    Single
    6 Oktober 2005
    #49
    Das freut mich natürlich für dich :smile:

    Off-Topic:
    Aber dann änder doch mal dein Status in "Vergeben und Glücklich" ;-)
     
  • JK1985
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Oktober 2005
    #50
    Wenn man jemanden wirklich liebt, dann ist egal wie weit man von einander entfernt ist.

    Schließlich ist es schöner, man sieht den Partner zwei mal im Monat, als ihn garnicht zu sehen und lieben zu können.

    Aber natürlich müssen beide die gleiche Meinung teilen, damit so eine Beziehung auch funktioniert.
     
  • Black Devil
    Verbringt hier viel Zeit
    880
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2005
    #51
    meine freundin wohnt 130KM weg und das is schon weit, sollte so sein, das man sich jedes WE sehen kann auch wenn man net viel kohle hat ^^
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    6 Oktober 2005
    #52
    Hm, meine Freundin ist Brasilianerin.
    Momentan bin ich auch noch in Brasilien, aber Mitte Dezember muss ich hier weg und darf erst wieder Mitte August nächsten Jahres einreisen.
    Allersdings habe ich keine Ahnung, ob ich mein ganzes Leben in Brasilien verbringen will, denn so schön ist es hier nun auch wieder nicht.

    Das bedeutet ich werde vermutlich eine Fernbeziehung über 10.000km haben. Oder ich breche das ganze ab.


    Zu deiner Frage:
    45 Minuten ist um die Ecke. So viel brauche ich hier von einem Ende der Stadt ins andere. Und für Brasilien lebe ich in einer Kleinstadt mit gerademal 700.000 Einwohnern.

    Es kommt dabei immer darauf an, wie lange diese Sache geht.
    Wenn ein Ende in Sicht ist, dann spielt die Entfernung keine Rolle.
    Und normalerweise möchte man ja irgendwann zusammenziehen, wenn man sich liebt.
    Ist aber kein Ende in Sicht, sollte man sich überlegen, ob man sich nicht anders orientieren sollte.
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    19 Oktober 2005
    #53
    hätte ich nicht die fahrzeit und den weg und diese kleinen 50km akzeptiert, dann wäre ich jetzt nicht so glücklich mein engelchen zu haben :smile:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.230
    248
    683
    vergeben und glücklich
    1 November 2005
    #54
    bei mir waren s 350km...
    hat 6monate gehalten(ich habe nicht wegen der entfernung schluss geamcht)
    gefahren sind wir selten mit der db(bis zu5mal umsteigen,5h fahrt),eher mit ner mitfahrgelegenheit(max.2und halb std)
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    1 November 2005
    #55
    50 km sind doch noch keine Fernbeziehung.
    Soviel fahren doch viele Menschen jeden Tag zur Arbeit.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    1 November 2005
    #56
    Bei uns sind es normalerweise ca. 600 km (1.15h Flug oder 4.5h Zug). Momentan sogar über 1000km, aber was will man machen wenn man sich verliebt.
     
  • JohnBonn
    JohnBonn (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    Single
    2 November 2005
    #57
    Wenn man eine Zukunft sieht, in der es mal anders ist, dann kennt Liebe zumindest in zeitlichen Grenzen wohl keine räumlichen Grenzen. Ich hatte ne Freundin in Neuseeland (~12500km) und damit ohne jede realistische chance auf eine Beziehung, daher haben wir das bei meiner Abreise abgebrochen. Ein Bekannter von mir kam mit einer Amerikanerin zusammen, nach ein paar Besuchen und der Erkenntnis, das jeder auch langfristig in seiner region bleiben möchte, haben die es auch abgebrochen.

    Wenn aber einer von beiden wenigstens mitelfristig eine Möglichkeit zur Verbesserung sieht, dann: warum nicht?

    50 km halte ich jedenfalls für ziemlich normal. Es mag nervig sein, aber so isses halt. Ideal ist sicher ne Beziehung, bei der man sich auf WUnsch schnell unkompliziert sehen kann.
     
  • lostlover
    lostlover (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 November 2005
    #58
    Hm. 300km 2 Jahre lang, ist gut gelaufen.
    Danach Oesterreich-England, auch fast zwei Jahre. Wer bietet mehr?

    Ist heutzutage doch schon viel einfacher. Ich sage nur Skype, msn etc. :zwinker:
     
  • magic
    Verbringt hier viel Zeit
    1.154
    121
    0
    vergeben und glücklich
    2 November 2005
    #59
    ... :tongue: ... mich Dawn13 anschliese.

    50 km lassen sich ja sogar noch mit dem Fahrrad bewätigen ... :grin:

    Bei uns sind es etwas mehr als 340 km incl. Grenzübergang in ein nicht EU-Land ... :link: ... also ca. 2:45h Fahrzeit wenn die Autobahn frei ist.

    LG

    magic :zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    2 November 2005
    #60
    Wir jatten ein halbes Jahr lang 300km, am Anfang ging das noch, über die Monate wurde die Sehnsucht immer größer, bis wir eine Lösung gefunden haben.
    Gebraucht hab ich mit dem IC 2,5 Stunden hin und 2,5 Stunden zurück. Jedes Wochenende 76Euro für die deutsche Bahn :zwinker:
    Eine solche Beziehung anfangen würd ich nicht nochmal.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste