Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Saralina
    Ist noch neu hier
    71
    8
    16
    in einer Beziehung
    21 September 2013
    #1

    Fernbeziehung+Freund scharf machen

    Hallo!

    Ich hoffe, dass ich hier richtig bin :smile:

    Und zwar würde ich gerne Tipps bekommen, wie ich meinen Freund in der Öffentlichkeit, unauffällig
    etwas scharf machen kann. Wir führen eine Fenrbeziehung und hatten bissher noch keinen GV.
    Würde ihn aber gern dennoch nervös machen und so, dass er das nächste Treffen kaum erwarten kann.

    Ich bin selber etwas schüchtern und trau mich noch nicht viel. Letztens standen wir in der Bahn und habe mich einfach an seinem Gürtel festgehalten. Schien ihm gefallen zu haben :grin:

    Also, was kann man noch tun?:ashamed:
     
  • maryx
    maryx (32)
    Meistens hier zu finden
    1.014
    133
    76
    vergeben und glücklich
    21 September 2013
    #2
    warum willst du ihn denn in der Öffentlichkeit scharf machen?
    Vielleicht wenn du ihn richtig leidenschaftlich küsst, sodass er merkt, dass du scharf auf ihn bist.
    Oder sucht euch doch ein ruhigeres Plätzchen und da kannst du ihm ja noch etwas näher kommen.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 124246
    Sorgt für Gesprächsstoff
    109
    43
    44
    nicht angegeben
    21 September 2013
    #3
    quatsch ihm richtig unständige dinge ins ohr. hihi
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Madeleinchen
    Meistens hier zu finden
    304
    128
    89
    nicht angegeben
    21 September 2013
    #4
    Warum genau in der Öffentlichkeit?

    Aber ja, ich würde wenn dann eben so kleine unauffällige Berührungen wie das am Gürtel festhalten machen. Dinge die nicht so auffallen, und von dir wie ungewollt rüber kommen, bzw. nicht mit der Absicht ihn scharf zu machen.
    Wenn du nämlich mit ihm auf der Straße bist und es so mega auffällig wird dass du ihn mit deinen Berührungen jetzt scharf machen willst kann das auch nach hinten losgehen.
     
  • Saralina
    Ist noch neu hier Themenstarter
    71
    8
    16
    in einer Beziehung
    21 September 2013
    #5
    Hey!

    Super, danke für eure Antworten!:thumbsup:

    Warum gerade in der Öffentlichkeit? Najah, wenn wir uns sehen (alle 4 Wochen) dann ist das immer draußen.Aus privaten Gründen geht das vorerst nur so.....

    Er ist ja eigentlich schon spitz. Brauch da nur meinen Kopf auf seine Schulter zu legen und er atmet schon anders.
    Und da ich auch extrem schüchtern bin, trau ich mich nicht sowas wie am Schenkel streicheln und so..:ashamed:

    Oder auch anders gefragt: Wie kann ich ihn unauffällig aus der Ferne scharf machen? Also per Mail,sms &Co?
    Ich schreib dem manchmal mitten im "gGspräch" - so, gehe jetzt Duschen/baden....Und das findet er dann immer "oooh, duschen:drool:"...sowas halt. Ich muss uch dazu sagen, dass Ich etwas prüde bin/rüber komme und deshalb nicht so "dreckig" reden kann :ashamed: Immer nur ganz leichte Andeutungen, naiv.....

    Würde mich über weiter Anregungen freuen.
     
  • bernd-k
    bernd-k (24)
    Benutzer gesperrt
    10
    3
    5
    in einer Beziehung
    21 September 2013
    #6
    Wenn du hinter ihm stehst die Arme um ihn legen und den Bauch streicheln (wenn du etwas mutiger bis unterm Pullover)
    Wenn du vor ihm stehst, an in anlehnen, damit dein Hintern auf seinem Schritt liegt. Du wirst gleich merken dass ihm das gefällt! Wie habt ihrs mit Küssen? Sehr innige intensive Küsse erregen auch!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 105213
    Beiträge füllen Bücher
    2.003
    248
    1.558
    vergeben und glücklich
    21 September 2013
    #7
    Ihr könnt ja heiße Chats führen. Das macht ordentlich Vorfreude :zwinker:
     
  • Saralina
    Ist noch neu hier Themenstarter
    71
    8
    16
    in einer Beziehung
    21 September 2013
    #8

    Das sind gute Tipps!
    Ja, also er küsst gern ziemlich wild. Wir hatten gerade mal unsern ersten Kuss gehabt vor vier Wochen und da hat er dirket "zugeschlagen" hhhhh....Das bespreche ich aber noch mit ihm, das wir das langsamer anfangen sollten.
    Aufjedenfall war der Kuss sehr wild und laaang. Er konnte mich jedenfalls danach net mehr loslassen.

    Es ist ja so, ich möchte auch irgendwie die Kontrolle haben. Er versucht schon an meinen Hals zu knabbern und Ohrläppchen. Ich ziehe mich aber meist weg oder lass es nur ganz kurz zu.
     
  • Rinilein
    Rinilein (21)
    Ist noch neu hier
    27
    8
    22
    vergeben und glücklich
    21 September 2013
    #9
    Erzähl ihm, du warst mit einer Freundin Unterwäsche shoppen. Würde mich nicht wundern, wenn dabei sein Kopfkino auf Hochtouren gerät :zwinker:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • maryx
    maryx (32)
    Meistens hier zu finden
    1.014
    133
    76
    vergeben und glücklich
    21 September 2013
    #10
    du könntest ihm ja auch erzählen, was du gerne machen würdest. du würdest ihn leidenschaftlich küssen, dich an ihn kuscheln, ihn streicheln,...
    da brauchst du auch keine "dreckigen" Sachen sagen.
    oder er soll dir sagen, was er gerne machen würde, wenn du gerade bei ihm sein könntest..
     
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.504
    598
    10.786
    in einer Beziehung
    21 September 2013
    #11
    Hat er denn Spass dran, heissgemacht zu werden obwohl es zu nichts bzw nicht viel kommt? Es gibt da auch Menschen, die sind dann eher frustriert :zwinker:
     
  • JohnCDenton
    Öfters im Forum
    278
    68
    119
    vergeben und glücklich
    21 September 2013
    #12
    Genau dies kam mir auch in den Sinn.

    An sich finde ich es ja auch klasse, wenn sie mich mit kleinen "unschuldigen" Andeutungen und Berührungen mal heiß macht, um mich ein wenig "auf die Palme" zu bringen. Insbesondere wenn wir uns mal eine Weile nicht gesehen haben und uns dann irgendwo außerhalb wieder treffen, wo man eben auch nicht gleich irgendwohin verschwinden kann. Das ist dann für mich ein spannendes Teasing und steigert die Freude auf die folgende Nacht ungemein.

    Aber wenn ihr noch nicht einmal so weit seid dass ihr euch leidenschaftlich küsst (anscheinend willst du das ja auch noch nicht so sehr) und auch noch nichtmal ein wenig aneinander knabbert... Bei mir würde das als Mann in der Situation vor allem eines bedeuten: Frust. Und das wäre mir dann wohl auch ziemlich schnell zu blöd, wenn sie ständig Andeutungen macht, dann aber doch nichts zulässt.

    Vielleicht wachst ihr erst einmal ein bisschen weiter zusammen und bringt vor allem erst einmal (wenn ihr so weit seid) euer erstes gemeinsames Mal hinter euch, bevor du dir wieder darüber Gedanken machst, wie du ihn scharf machen könntest.

    Dann dürfte sich auch die Schüchternheit automatisch schon etwas gelegt haben.
     
  • bernd-k
    bernd-k (24)
    Benutzer gesperrt
    10
    3
    5
    in einer Beziehung
    21 September 2013
    #13
    Also ich wäre nicht frustriert; im Gegenteil, es wäre sogar sehr spannend und aufregend!
    Wie Rinilein vorgeschlagen hat, könntest du auch MIT IHM shoppen gehen. Kurze Röcke anprobieren, wenn du dich traust Badesachen oder Unterwäsche und er soll sagen, ob es dir steht! Er könnte dir dabei helfen, den BH aufzumachen und so....
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Saralina
    Ist noch neu hier Themenstarter
    71
    8
    16
    in einer Beziehung
    22 September 2013
    #14
    Ouiii:grin: und ob der das hat. Er ist eigentlich so, dass er gerne "dreckig" redet und Andeutungen macht.
    Jetzt nur weil ich eben etwas prüde bin, hält er sich zurück. Und EIGENTLICH bin ich im tief im Inneren genauso wie er:ashamed:

    Jedenfalls haben wir gesten gechattett und ich habe mich dann getraut, ihm vorzuschlagen, mit ihm zusammen dessous shopen zugehen. ............seine reaktion: :drool:.....welche bh größe hast du? bist du rasiert? .......hab ihn zappel lassen und nur gesagt, das er das ja dann sehen wird (nicht beim shopen :zwinker: )
    isch denke mal, Ziel erreicht.:cool:
     
  • bernd-k
    bernd-k (24)
    Benutzer gesperrt
    10
    3
    5
    in einer Beziehung
    22 September 2013
    #15
    Ja, das Ziel hast du erst mal erreicht! Ich denke, wenn du mit ihm wirklich Dessous shoppen gehst, ist das wieder ein grösserer Schritt für dich, je nachdem, ob er in der Umkleide helfen darf, oder draussen warten muss. Es hat beides seinen Reiz...! In der Umkleide ist es natürlich eng, da könntest du ihm schon "unabsichtlich" etwas nahe kommen! Und dann noch leicht bekleidet.... Der wird zu Hause dann sehr viel an dich denken!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Saralina
    Ist noch neu hier Themenstarter
    71
    8
    16
    in einer Beziehung
    22 September 2013
    #16
    Ja, wenn ich das wirklich mache, dann muss er schon draußen warten. :ashamed:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste