• Sevenay
    Sevenay (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 November 2004
    #21
    ....
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    5 November 2004
    #22
    @ Knutscha:
    Also wenn ihr euch fast jedes WE sehen könnt, dann ist es doch okay. Ich würds an deiner Stelle auf jeden Fall versuchen.
     
  • SiCwan
    Gast
    0
    5 November 2004
    #23
    Oh ja, hatte mehrere solche Beziehungen...

    1. Du brauchst Geld für die vielen Telefonate UND die Reisekosten zu deiner Liebe.
    2. Du brauchst ZEIT für das Telefonieren und Wochenenden mit IHM zu verbringen.
    3. Du kannst deine Freunde vergessen, denn du wirst NUR noch an IHN denken und an den Wochenenden eben beio IHM sein wollen, statt mit deinen Freunden.
    4. Du brauchst viel Kraft nicht von der Sehnsucht zerrissen zu werden!

    5. Erst nach mehren Urlauben zusammen und auch mehere Wochen des Zusammenlebens ist der erste Schritt des Alltagstest durchschritten. Aber ziehe NICHT komplett zu ihm, oder er zu dir, sondern versuch die ersten Monate immer jeder Zeit zurück gehen zu können. Denn erst der Alltagstest, also jeden Tag zusammen zu sein in der selben Stadt und sozialer Umgebung wie er oder er bei dir, zeigt ob ihr wirklich zusammen leben könnt zukünftig. Meistens haben Menschen nicht das Geld und die Flexibilität einer langjährigen Fernbeziehung. Also überlege dir gut... Ist es NUR die Sehnsucht in der Verliebtheitsphase jetzt oder ist es schon Liebe nach länger als einem halben Jahr?
    6. Ziehe NUR um, wenn du einen Job sicher hast wo er lebt und genut Geld verdienst auch in einer eigenen Mietwohnung leben zu können, sollte irgendwann die Beziehung zerbrechen. Gehe NIE von aus, es wird DER Partner für den Rest des Lebens sein. Es kann viel passieren!


    Das sind meine 6 Punkte aus meiner Erfahrung.
     
  • Knutscha
    Knutscha (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.226
    123
    7
    nicht angegeben
    5 November 2004
    #24
    Immer mit der Ruhe... :cool1:
    ...habe nur gesagt, dass wenn wir in 2jahren noch zusammen sind, zusammen ziehen könnten. Und bis dahin kann ja viel passieren...
    Ich habe bei ihm in der Umgebung schon einige Freunde, mit denen ich schon öfter weg war und die ich schon länger kenne als ihn. Fast sogar mehr Freunde als hier in meiner Umgebung...
    Und wenn ich Ihn dann immer am Wochenende sehe, hab ich immernoch unter der Woche oder an den Wochenenden an denen ich IHN nicht sehe, genug Zeit für meine Freundinnen hier... :herz:

    UND WIR WERDEN ES AUF JEDEN FALL VERSUCHEN....
     
  • dotter
    Gast
    0
    5 November 2004
    #25
    oh gott, fangt mir nur net mit dem thema an...
    aus meiner derzeit noch "15min-entfernung" beziehung wird im märz wohl eine "1,5h-entfernugn" beziehung.
    meine freundin (22) fängt dann an in kempten ihr studium weiterzumachen und ich bleib hier (nähr stuttgart) zurück.
    mir is jetzt schon bisschen mulmig bei dem gedanken, wenn ich ehrlich bin. vor allem wenn ich daran denk, dass ich es bisher fast nich ausgehalten hab wenn wir uns mal 3 tage nich gesehen haben. und dann ne wochenendbeziehung... oh mann. liegt wohl daran, dass wir erst 3 monate zusammen sind.
    ich kann mir grad echt nich vorstellen, wie ich das aushalten soll... :cry:
    probieren werden wirs auf jeden fall, darin sind wir uns beide einig. und ich hab auch schon von freundin gesagt bekommen, wenn man die beziehung will und sich dafür einsetzt, dann stärk die entfernung die beziehung eher, als dass sie schadet...
     
  • tomekkk
    Gast
    0
    5 November 2004
    #26
    Hey !! ich hatte eine Fern BEziehung ungefähr 1100 Km sie lebt in polen und ich hier ... ich will dir jetzt keine angst machen doch das wurde nichts... :frown: wir habe nbeschlossen schluss zu machen da es kein sinn amchen würde .. weill wir erst 15 sind und ich nicht spo oft rüer fahren könnte aber Fehrnbeziehung ... was soll ich dir dazu sagen .. Es ist schwer das ist ja jedem Klar.. doch ich sleber weiss nicht ob ich nocheinam ne fernbeziehung anfangen würde... ich bin zu nerfen schwach für sowas ..
     
  • Knutscha
    Knutscha (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.226
    123
    7
    nicht angegeben
    5 November 2004
    #27
    hm...1100km sind auch ziemlich viel. Vor allem da ihr beide auch erst 15 seid. Vielleicht war es ja besser so...
    Aber wie gesagt, wenn man wirklich will kann diese Beziehung lange halten. Genauso wie eine "normale" auch... der Vorteil einer Fernbeziehung kann doch auch sein, dass man sich nicht Tag für Tag auf den Füßen steht...
    Und wenn man ein wenig Älter ist, bzw mehr Geld oder vll sogar ein Auto hat oder so, ist es bestimmt auch ein wenig einfacher so eine Fernbeziehung zu führen...
    Dennoch, warum sollte man es nicht versuchen, wenn man sich liebt... :herz:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten