• *DarkGirl*
    *DarkGirl* (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 April 2004
    #61


    Also ich finde, dass ist echt absoluter Schwachsinn, was du da schreibst... "Wenn dein Freund dich wirklich liebt, dann lässt er sich nicht verpflichten!"
    Hallo, er ist "immer noch" eine eigenständige Perönlichkeit und darf ja wohl seine Wünsche realisieren.
    Echt, wenn er das unbedingt möchte, dann sol er es tun und du solltest ihn unterstützen.
    Klar ist das schwer, aber wenn er es nun mal möchte...
    Bei mir rückt das Problem auch langsam näher, denn mein Freund muss auch bald zur Musterung.
    Es ist absolut scheisse, dass man den Partner eine Zeit lang zumindest nicht sieht, aber, hey, es ist doch nicht für immer. Außerdem denke ich, dass, wenn eine Beziehung so etwas übersteht, die Bindung zum Partner noch viel stärker wird!!!

    Also, Kopf hoch!!!
     
  • ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    5 April 2004
    #62
    ja das stimmt schon... ich habe ihn auch immer gefragt ob ihc ihm dann nicht so viel bedeute, wenn er SAZ machen will aber er hat gesagt das er es dann immer noch tut...
    stimmt ja auch irgendwo.. is halt irgendwo scheisse aber ich will ihm die zukunft nicht vermiesen!

    ps das handy war ausgegangen weil der akku leer war :zwinker:
     
  • 5 April 2004
    #63
    wo ist das problem? Deinen Freund hat es doppelt-so-schwer erwischt - er kann dich selten sehen und muss zudem zum BUND! (und gut ist es dort bestimmt nicht)

    somit hast du eig. sogar etwas glück...
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    5 April 2004
    #64
    @ lucky: eins vorweg: ich hab die restlichen posts nich mehr gelesen, weil mich dein erster schon in rage gebracht hat...

    mein man is auch saz. saz 12 um genau zu sein... irgendwann diesen monat wird er bs einreichen... er is 3 stunden von mir entfernt stationiert.. ich weiß also, wie du dich fühlst..

    aber: als ich gelesen hab, dass du deinem freund seine liebe zu dir absprichst, weil er sich für einen beruf entscheidet, der dir nich in den kram passt is mir die hutschnur geplatzt!!:angryfire
    du bist 19 jahre alt, dein freund wahrscheinlich nich viel älter.. ihr seid in zwei jahren vll. so oder so nich mehr zusammen, aber hauptsache du bist solange noch glücklich und hast dein willen und es war nich zu unbequem für dich (mit der we-beziehung).. aber dass es für deinen freund vll genau der richtige beruf is, dass willst du nich sehen.. ob ihr grundsätzlich überhaupt eine gemeinsame zukunft habt is noch nich mal abzusehen.., aber du willst ihm seine gleich erst ma 'vermurksen', weil du dann vll unglücklich bist...

    werd erwachsen verdammt noch mal und behaupte nich so eine scheiße!!!
     
  • ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    6 April 2004
    #65
    Hallo??? wenn er es machen will dann kann ich es nicht ändern, ich persönlich finde den beruf halt kake! aber ich verbiete es ihm ja nicht ...
    lies vielleicht erstmal die beiträge dann hättest du das wohl nicht geschrieben... hab meine sachen echt schon dazu geschrieben.

    und wieso willst du wissen das unsere beziehung nicht lange dauert! wir haben ein sehr gutes verhältnis, und denken schon an die eigene wohnung .. ich denke erst gar nicht daran ihn zu verlieren, wir bedeuten uns eine ganze menge...
    versteh echt nicht wieso du jetzt hier so "rummuckst"
     
  • ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    7 April 2004
    #66
    FREU FREU FREU FREU FREU FREU FREU FREU FREU FREU FREU FREU FREU FREU FREU FREU FREU

    Morgen sehe ich ihn endlich wieder boah ich bin so mega aufgeregt, als wenn es mein erstes treffen mit ihm wäre *herz ras* :!::!::!::!::!::!::!:

    Komm mir vor wie frisch verliebt, alles kribbelt so in mir, könnt weinen vor Freude :verknallt

    ich denke mal den anderen geht es genauso :smile: ich hoffe er freut sich auf meine Überraschung :!::!: Aber ich denke und hoffe mal schon das er es tut :smile:

    Ich zähle als die Stunden und mir ist schon schlecht vor Aufregung *gg* :tongue:


    ScHaTzI I LoVe YoU FoReVeR :knuddel: :verknallt
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    7 April 2004
    #67
    lesen is ein problem kann des sein??
    ich hab nich geschrieben, dass eure beziehung nich länge hält, sondern dass die möglichkeit besteht (so wie bei jeder anderen beziehung auch)

    und ich find es einfach zum kotzen, wenn leute behaupten, ihr partner würde sie nich richtig lieben oder weniger lieben, weil er/sie nich das macht, was für einen selbst am bequemsten is...

    uind nur weil du ihm 'seine zukunft nich vermiesen willst' heißt das noch lange nich, dass du begriffen hast, dass er dich deswegen nich weniger liebt..

    werd erwachsen!
     
  • Meisje
    Gast
    0
    8 April 2004
    #68
    Nur zur Info - mein Freund ist beim Schweizer Militär und war schon Berufssoldat als ich ihn kennenlernte und solls auch gern bleiben da er es gern macht ... Auslandseinsatz ist sozusagen ein Wunsch den er sich erfüllen will und das soll er gern sonst mach ich mich irgendwann verantwortlich dafür wenn er unglücklich ist das ers nicht gemacht hat … es wird alles schwer aber ich glaube an unsere liebe … wenn man das nicht tut kann mans sein lassen .. wegen der Eifersucht .. das ist normal denke ich und eine Beziehung ohne Eifersucht ist für mich auch eine Beziheung ohne Liebe denn man hat doch immer Angst um sein Liebstes.

    Ich finde man sollte das alles nicht zu schwarz malen - wenns nicht klappt hatte man immerhin eine schöne zeit und ist hinterher dann vielleicht klüger obwohl ich denke das bei der liebe die vernunft auf der strecke bleibt :tongue:

    grüssli, das meisje ...
     
  • D!883Z
    D!883Z (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2004
    #69
    So, dann meld ich mich jetzt mal auch hier zu Wort, um den denn es wohl geht ;-) .

    Mich.

    Habt hier ja eine Menge geschafft in den 1 1/2 Wochen, aber da ham auch einige Leute meiner Meinung nach viel "geistigen Dünnschiss" geäussert.
    Es gibt genug Arschlöcher auf dieser Welt, die gibt es wirklich. Aber ich kann von mir sprechen, das ich es niemals fertig kriegen würde da unten irgendnen Mist zu verzapfen wieder zu meinem Schatzi zu fahren und dann auf heile Welt zu tun, dann müsst ich doch wirklich ein TOTAL gestörtes Verhältniss haben. Sowas ist einfach nur Asozial wenn das einer abzieht.
    Ich weiss ich bin ihr Treu und hoffe und glaube auch an das selbe von ihr.
    Klar ist es schwer für uns beide (diese Situation kennen ja auch viele), aus diesem Alltag herausgeworfen zu werden und sich an die Berufswelt oder in diesem Fall an die BW Welt zu gewöhnen.
    Was ich auch kurz gelesen hatte, das einige glauben die AGA sei 2Monate lang, nein ist sie nicht ;-) . Sie dauert 3Monate und war teilweise mal auf 2Monate (aber das ist echt zu kurz).

    Und zu diesem 2Frauen, zu denen ich mich meiner Freundin gegenüber geäussert habe, war es meine ehrliche Meinung das sie hässlich sind. Es sind einfach ganz normale Kameraden wie jeder andere auch, nicht mehr und auch nicht weniger. Ich persönlich habe keinen Konatakt zu diesen Frauen innerhalb meiner Kompanie.
    Und ich find es einfach Assig mir von anderen Leuten aufschwätzen lassen zu müssen das ich das nur gesagt habe um meine Freundin zu beruhigen. [​IMG]


    Irgendwo lass ich auch die Frage nach meinem Alter :what:

    Ich bin 17 und nicht Älter als meine Freundin.

    Thx
     
  • Meisje
    Gast
    0
    13 April 2004
    #70
    Und wieso verbringst du deine Zeit am WE nicht mehr mit ihr sondern stellst sie eher zurück?
     
  • DasMartin
    DasMartin (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    Single
    13 April 2004
    #71
    "wenn er dich wirklich liebt lässt er sich nicht verpflichten"
    wenn ich sowas schon höre! wie intolerant und unverständnisvoll kann man denn bitte sein?
    einige sollten hier wirklich nochmal drüber nachdenken was sie geschrieben haben!
    in meinen augen ist der beruf des soldaten ein sehr ehrenhafter und keineswegs für leute, die "zu schlecht fürs zivile leben sind" :kotz:
    sorry, aber mit einem mädel, das meine wünsche (auch beruflich!) in so krasser weise für egoistische zwecke ignoriert, würde ich nichts zu tun haben wollen.
    ich würde mich davon jedenfalls nicht abhalten lassen, meinen wunsch zu verwirklichen und zum bund zu gehen.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    13 April 2004
    #72
    danke.. besser hätt ich es auch nich ausdrücken können...
     
  • Evilangel
    Gast
    0
    14 April 2004
    #73
    mal zur Info: soweit ich informiert bin, MÜSSEN Handys während des Dienstes sowieso im Spind sein. Wie das während der Freizeit ist, weiß ich nicht.

    Mein Exfreund hat sich , nachdem wir 1 1/2 Jahre eine Fernbeziehung geführt hatten (c. 300 km -> 5 Stunden Fahrt mit der Bummelbahn) als SAZ12 verpflichtet bei der Lw.
    Ich denke man kann, wenn die liebe und der Zusammenhalt stark genug sind, diese Zeit überstehen. Ich weiß nicht was du vor hast in deinem Leben, aber evtl. besteht ja die Möglichkeit dass du, falls er sich verpflichten sollte, in die Nähe seines Standortes ziehst (wobei ich allerdings leider nicht weiß wie oft versetzt wird)
    Bei mir und meinem Exfreund hat es nicht geklappt...es hatte schon vorher gekriselt und die Trennung durch den Bund (und die Tatsache dass er dort ein Mädel kennengelernt hat, mit der er mir dann fremd gegangen ist) hat der beziehung dann den Rest gegeben.
    Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass du ihn sehr vermisst. Ich führe jetzt wieder eine Fernbeziehung über 300 km und es besteht die Möglichkeit dass ich selbst dieses Jahr noch als OA (SAZ12) zum Bund gehe (bin inzwischen allerdings schon fast wieder weg von dieser Idee :zwinker: dazu liebe ich meinen neuen Freund vieleicht zu sehr :zwinker: )
    Ich drücke dir die Daumen dass es bei euch klappt und kann dir nur den Rat geben: Unternimm viel mit Freunden, lenk dich ab. Du wirst sehen, dass eine "Fernbeziehung" auch einige Vorteile hat, z.B. die Freude wenn man sich endlich wiedersieht :smile: außerdem kann sich keiner deiner Freunde beschweren dass du die Freundschaft vernachlässigst :zwinker:
    LG Evilangel
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    15 April 2004
    #74
    das is allerdings das allerneuste was ich höre....
     
  • ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    17 April 2004
    #75
    bin ich jetzt scheisse?

    mein freund war heute nach der bw gleich zu mir gekommen was ich auch voll schön fand :smile:

    naja aber ich habe mit ihm geredet und ihm meine ganz ehrliche meinung gesagt. und die war :
    ich verbiete ihm nichts! er kann saz machen wenn er das will denn ich kann ihm nichts verbieten er ist ein freier mensch und wenn ihm das spaß macht, dann soll er auch saz machen.... nur ich hier in hessen und er dann in bayern, und das ist wohl zu "schwer" für mich. ich habe ihm dann auch gesagt das ich das wohl nicht schaffe , da ich noch nicht mal mit den 9 monaten "klar komme" es geht , ich lenke mich auch ab und so... ich denke mir diese 9monate gehen schnell vorbei.. nur dann noch 7 jahre das gleiche spiel mit we beziehung *boah* weis nicht... ich kann das glaube ihc nicht, ich will mich nicht kaputt machen ich bin jetzt schon ab und zu mit den nerven "fertig"... und nach bayern kann unc will ich nicht ziehen.. ich brauche mein umfeld hier.. ich will hier in die nähe mal ziehen, weis auch nicht ob ich es aus dem grund meiner "krankheit" schaffe.. bin da nen bischen labil.

    das ist doch nicht falsch oder doch`? ich habe ihm nur meine ehrliche meinung gesagt, sie ist zwar scheisse aber kann ich nichts ändern.. aber verbieten will ich es auf keinem fall.. wer wohl nur fertig wenn es dann auch noch aus ist zwischen uns :frown: ich bin ne scheiss freundin denke ich manchmal
     
  • Stonic
    Stonic (44)
    Grillkünstler
    7.884
    298
    1.894
    Verheiratet
    17 April 2004
    #76
    Erstens du bist keine scheiß Freundin und zweitens warum muß er SAZ denn in bayern machen????
    Das geht auch heimnah

    Stonic
     
  • ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    17 April 2004
    #77
    Hi Stonic,

    er hat eine versetzung beantragt, hoffe das es auch klappt.. steht das denn auch zu 100% feste das sowas klappt? ich kenne mich da ja nicht so aus.
    und ab wann können die sagen wo er hinversetzt werden kann? hach ja.. naja ich mach mich jetzt nicht fertig deswegen, wenns klappen sollte das er in die nähe kommt dann ist es ´ja kein problem :zwinker:

    lebbe geht weida :smile:
     
  • D!883Z
    D!883Z (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2004
    #78

    In der AGA ist vieles anderst, und strenger...ist nunmal so...
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    17 April 2004
    #79
    axo, ich dachte, dass soll ne allgemeingültige aussage sein, mit dem handy im spind...

    @ lucky: ich finds schon ok, dass du ihm das gesagt hast.. ne we-beziehung is nun mal nich einfach, und es is nur fair, wenn du VORHER zur sprache bringst, dass du das vll nicht aushälst, als wenn du so tust, als wär alles in ordnung und es isses gar nich....DAS würde dich als scheiß-freundin auszeichnen..

    nur schmeißt eure beziehung nich vorher weg, sondern versucht es doch erst mal....
    und wer weiß, vll ziehst du ja doch eines tages weg aus deiner umgebung.. das weißt du doch jetz noch gar nich...

    wegen der versetzung würd ich mir im moment allerdings nich wirklich große hoffnungen machen... und selbst wenn es klappt, wer weiß, welche kasernen am ende des jahres noch geschlossen werden und wo er dann hinmuss...
     
  • Meisje
    Gast
    0
    18 April 2004
    #80
    @ lucky - genauso habe ich es ihm auch gesagt ... (wegen auslandseinsatz vor allem ... die we-beziehung ist mir immernoch lieber als ihn 6 monate gar nicht zu gesicht zu bekommen) ... wir haben über unsere ängste und wünsche gesprochen ... na mal sehen .. weiss trotzdem nciht wie ich einen ev. auslandseinsatz überstehen soll (vor allem dann vielleicht oder sehr wahrscheinlich noch ein krisengebiet ) .. es kommt mir vor als nimmt er alles so viel mehr leichter .. aber nach dem gespräch gings mir schon besser ... mehr kann ich auch nicht ändern .. nur hoffen das die liebe stark genug ist und auch den persönlichen einsatz nicht vergessen :jaa:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten