• ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    21 April 2004
    #81
    hmm das finde ich aber auch so... voll komisch, aber ist das jetzt einbildung? oder ist das für die echt einfacher???

    und was ich mir so ziehmlich ioft einrede aber was noicht so ist : falls er saz machen sollte, war ich ihm dann doch nicht sooo wichtuig/ernst etc. logisch das ich so denke oder? aber ich denke nicht das es so ist! es ist halt sein berufswunsch! aber is schon scheisse und wenn er von vorne rein schon weis das ich damit "wohl"nicht klar komme und es sein kann das ich dann wohl "lieber" den schlussstrich ziehe! er weis es ja dann von vorne rein das es mit uns dann evtl nicht mehr weiter geht..

    ach egal ich glaube ich hau mir den gedanken aus dem kopf...

    zur not geht man halt lieber als freunde durch die welt... da hat man dann wenigstens noch was voneinander!

    *depristimmung lässt grüßen* :cry:
     
  • muschi
    Gast
    0
    22 April 2004
    #82
    hab mal ne frage: ham sich eure freund beim bund sehr verändert? also ich komm damit zur zeit net klar. ich vermiss ihn so schrecklich sobald er in den zug steigt, aber wenn er da is gehts mir auch net so viel besser. nur die gründe sind halt anders. ich hab nicht das gefühl, dass ich dann sein mittelpunkt bin, also dass er sich genauso auf mich freut wie ich mich. ich glaub er is viel glücklicher von dort wegzukommen und es spielt weniger ne rolle wohin er kommt (also zu mir), hauptsache weg! er is so egoistisch, so kenn ich ihn gar net. ich hab ihm gesagt, dass er im moment mehr "rechte" hat, z.b. dass wir net weggehn am we, damit er sich ausruhn kann etc.aber das ich gar nimmer zähl? er erzählt vom bund, interessiert mich auch wirklich, aber er hat bis jetzt net einmal gefragt was ich erlebt hab oder wies mir geht etc. ich bring ihm wirklich verständnis entgegen, grad am anfang und ich umsorg ihn voll wenn er heimkommt damit er sich richtig entspannen kann. aber er is net mal bereit dann an einem tag vielleicht auch mal mit zu mir zu kommen oder ins kino oder so. nur daheim, und er weiß dass ich mich da net sooo arg wohlfühl, zumindest nach ner weile, wegen seinen eltern. letzten sa. bin ich dann gegen 2 heim und abends wieder gekommen. er kommt net auf die idee mitzugehn oder zu fragen wann ich wieder komm oder mal zu smsn. und dann fühl ich mich auch net wirklich geliebt. der stößt mir nur noch vor den kopf. er wird 20 dieses jahr, ich 19 und wir ham uns auch überlegt nachm bund zusammenzuziehen, ernsthaft! und nach einer woche bund kommt er heim und meint zu seinen eltern dass er beschlossen hätt daheim zu wohnen und das noch bisl zu genießen etc.er plant und guckt wies ihm am besten geht und ich soll dann gucken. wenn sich das net ändert und ich 9 monate so zurückstecken muss weiß ich net wie lang das gut geht. wir streiten uns jede woche am bahnhof bevor er fährt. toller abschied!

    geht das vielleicht noch jemandem so?o9der zumindest ähnlich? hat jemand nen tipp? er versichert mir aber immer wieder wie sehr er mich liebt und dass er ganz sicher sein leben mit mir verbringen will.

    @lucky
    er hat übrigens auch nen versetzungsantrag gestellt und der muss net bewilligt werden, kann aber. seine ausbilder meinten so 50/50. wenn unsre jungs tauschen würden wärs voll ok. ich könnt deinen grad besuchen, lambsheim is um die ecke:smile:)
     
  • tearsy84
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    22 April 2004
    #83
    @ muschi

    das was du geschrieben hast das könnte teilweise glatt von mir sein!
    Mein Schatz ist auch bei der bundeswehr, und ich vermiss ihn auch schon immer am sonntag abend voll.
    Aber wenn er dann am freitag da ist, ist es auch nich immer so, wie man sich das wünscht.
    Und meint freund ist leider auch so, das er samstag vomittag/mittag meist nach hause fährt wenn er bei mir ist( oder halt andersrum) ohne mich zu fragen was ich noch vorhab, oder was ich noch mache....manchmal habe ich das gefühl, das es ihn gar nicht interressiert was ich so mache :frown:
    Auch ist er so, das er sich dann den ganzen samstag nicht weiter meldet(mal ne sms schreibt oder so) sondern dann erst abends...das macht mich irgendwie total traurig...und irgendwie habe ich auch angst, das sich das dann komplett auseinander lebt, denn man sieht sich ja so schon kaum!

    Aber was man da machen kann? keine ahnung! :frown:
    Es gab schon genügend tränen deswegen!!
    Aber wenigstens bin ich nicht die einzige die dieses Problem hat! *das aber nicht wirklich trösten tut*

    liebe grüße
    tearsy
     
  • ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    22 April 2004
    #84
    Also ich finde das mein Freund sich auch nen bissi verändert hat.. ich meine jeder mensch verändert sich nun mal irgendwo, auch wir mädels und wir gehn ned zum bund :zwinker:

    uns fällt es nur so dermassen auf, weil wir unseren schatz 1 woche nicht sehen! davor haben wir ihn vielleicht fast jeden tag gesehen und mehr kontakt gehabt! da ist einem das nicht so aufgefallen.. wenn ich jetzt mal zurückdenke, in der zeit wo wir uns kennengelernt haben und wo wir zusammen kamen, da war er auch noch ganz anderst! ich habe es auch nie mitbekommen das er sich verändert hat, das sehe ich erst im nachhinein! versteht ihr was ich damit meine?

    aber ich finde das mein freund leicht genervt und aggresiv reagiert! und letztes wochenende da hatten wir auch derbe stress... und ich hatte alles soo schön gemacht und habe ihm ne pizza gebacken und sie in nem herz ausgeschnitten...

    jedes wochenende habe ich ihm was gemacht und ihn üebrrascht, aber ich finde irgendwie hat er sich gar nicht so richtig gefreut :frown: aber irgendwie auch doch.. kann das nicht beschreiben, habs gefühl ich nerve ihn damit oder es sieht so aus nur weil er beim bund ist, mache ich ihm auf einmal überraschungen..

    hach ja die männer soll einer mal verstehen *g* die sind schlimmer als wir frauen! *fg*

    naja ich hoffe das wir dieses wochenende keinen stress haben! haben wir uns auch so vorgenommen! aber´leider werde ich das dumme gefühl nicht los , das wir doch wieder ne kleine kriese bekommen könnten!

    ich habe mir auch vorgenommen mit meinem schatz in eine eigene wohnung zu ziehen, aber ich hoffe dann nur das er hier in die nähe versetzt wird! weil wie gesagt nach bayern geh ich nicht!

    @muschi, macht dein freund 100% saz oder überlegt er es sich noch?
    @tearsy84 macht dein freund saz oder will er es machen? seit wann ist er bei der bw? und wo?

    und tearsy84 lass den kopf nicht hängen, wenn wir unsere männer lieben dann geht da nichts schief!!! und wenns doch so sein sollte, sind wir bestimmt alle füreinander da! hahc was wäre es so schön wenn wir mädels uns mal nen gemütlichen weiberabend machen könnten und über unsere männer und gott und die welt reeden könnten , das wäre cool....

    also dann lasst mal nicht den kopf so hängen und geniesst das wochenende udn macht das beste draus und ja kein stress!!! nehmt euch die zeit und redet euch aus, denn unter der woche ist das ja nicht drinne!
    hahc ja morgen kommen sie wieder heim :smile: *froiz*

    mädels lasst euch umarmen, wir schaffen das !
     
  • twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    23 April 2004
    #85
    mein freund ist auch bei der bundeswehr, ich bin mit ihm zusammengekommen, da war er saz 4 und nicht grad in meiner nähe stationiert, war eine gute stunde zu fahren. es stand fest, das die einheit zu dem zeitpunkt in 1 1/2 jahren geschlossen wird und dann wäre er ca. 3 stunden mit dem auto von mir entfernt stationiert worden. ja und, ich wußte es vorher, ich wußte worauf ich mich einlasse und ich wußte auch, das wir es entweder schaffen oder wir nicht füreinander bestimmt waren.
    seine alte einheit ist mittlerweile dicht, aber er hat versucht eine stelle bei mir in der nähe zu bekommen und nen versetzungsantrag gestellt und die stelle auch bekommen. nun wohnen wir zusammen, im moment ist er zwar auf lehrgang, aber ich sehe das ganz anders, als die meisten hier, ich genieße es auch mal ein paar tage für mich zu haben. der lehrgang ist zwar auch eine gute autostunde von hier entfernt, aber er versucht auch einmal die woche zu mir zu kommen, worüber ich mich immer freue.
    mittlerweile ist er auch saz 12 und überlegt ob er bs wird. er hat mich dazu auch gefragt und die einzige antwort die ich ihm darauf geben konnte, war das er es machen soll, wenn ihm seine arbeit spaß macht und das er das alleine entscheiden muß und nicht ich und er auf mich auch keine rücksicht nehmen darf, was seine entscheidung angeht. aber er weiß auch, das ich ihn unterstütze und notfalls mit ihm mitziehe woanders hin. ich sehe da kein problem drin.
    im november muß er so wie es aussieht auch für 6 monate ins ausland. aber ich mache mir da noch gar keinen kopf drum, warum auch, es gibt nämlich bei der bundeswehr eine goldene regel.
    nichts ist so beständig wie die änderungen.
    also warum soll ich mich jetzt schon deswegen verrückt machen, das kann ich auch ncoh, wenn es wirklich so weit ist. klar wir sprechen darüber, aber ganz normal.

    viele machen meiner meinung nach einen riesen fehler, sie sehen die bundeswehr nicht wie eine normale arbeit an, was sie im endeffekt ist, sobald man saz ist, sondern wie etwas was einem das leben zerstören will.
     
  • ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    23 April 2004
    #86
    @twinkeling-star ich finde deine einstellung super :!::!::!: ehrlich...
    finde es so schön, wenn ich höre, wie ihr alles gemeinsam meistert, wie du damit umgehst und dann die gemeinsame wohnung.. klar ist es bestimmt mal schön, wenn man dann mal ein paar tage für sich hat!
    aber ich glaube es gibt nun mal auch ein paar mädels die nicht so eine starke persönlichkeit sind wie du :kopfschue
    ihc bin es nun mal nicht.. ist leider so *traurig guck* naja , FALLS er saz machen sollte, dann gucken wir erstmal das er hier in die nähe kommen kann... dann wäre mein problem schon im größten teil gelöst *freu* das 2. is dann nur wenn er dann auch noch so nen paar monate weg muss in den kosovo oder so..

    naja und ich hoffe nicht das er nach bayern oder so muss.. naja dann lass ich mich jetzt mal überraschen....

    schüssi
     
  • twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    23 April 2004
    #87
    naja, so eine extrem starke persönlichkeit bin ich auch nicht, ich weiß genau, das wenn er 6 monate weg muß, breche ich erstmal zusammen. aber das ist dann auch noch früh genug, deswegen muß ich mich jetzt nicht auch schon verrückt machen und ihn gleich mit. denn das überträgt sich alles mit auf den partner.

    wenn dein freund saz macht und einen voraussichtlichen dienstplan kriegt, heißt das noch lange nicht, das er dort auch wirklich hin muß, denn bei der bundeswehr ändert sich so schnell so vieles vor allem im moment, da kann man sich im prinzip erst dann drauf verlassen, wenn er wirklich in der kaserne ist.
    mein freund hatvon seiner versetzung auch erst ziemlich kurzfristig erfahren.

    zu wohnung, ich habe hier erst 1 1/2 jahre alleine gewohnt und er ist dann mit eingezogen, deswegen ist das vielleicht auch noch was anderes, als wenn wir uns gemeinsam eine gesucht hätten, was auf dauer aber auch noch ansteht :tongue:

    was ich dir eigentlich sagen möchte, laß alles in ruhe auf dich zu kommen und mach dir nicht vorher schon unnötige gedanken. vieles kommt nämlich anders als du denkst und dann merkst du selber, das du dir völlig umsonst solche sorgen gemacht hast. hab ich selber auch schon an mir gesehen. ich habe anfangs auch gedacht oh mein gott, wie wird das nur, wenn er dann 3 stunden weit weg ist und das dann für jahre, weil ich in den nächsten jahren nicht in eine andere stadt ziehen kann, wegen meinem studium. naja und was ist, alle gedanken völlig umsonst, weil er gar nicht mehr dorthin gekommen ist.
     
  • muschi
    Gast
    0
    27 April 2004
    #88
    also ich klick mich hier mal aus jetzt. mein freund hat am samstag schluss gemacht. per sms. eigentlich bin ich heimgefahren und er wollte gegen 14h anrufen um zu sagen wann wir uns in der stadt treffen und 14.09 kam dann die sms. seit dem krieg ich keine antwort auf sms und am telefn sieht er meine nummer und drückt mich weg. der drückt mich einfach so aus seinem leben. in der nacht davor ham wir uns richtig ausgesprochen wie wir das in zukunft lösen, weil ich mit seine eltern megastress hab und er war sich sicher dass unsere beziehung noch ne chance hat. tsia, das is dabei rausgekommen...
     
  • ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    30 April 2004
    #89
    @muschi das tut mir sehr leid... wieso hat er schluss gemacht`?? hoffe doch das er dir den grund gesagt hat!! wie lange wart ihr zusammen ? hoffe mal das wir nicht alle mal so enden! glaubst du es war wegen der bundeswehr?

    ja ich habe jetzt auch nochmal nachgedacht und mit meinem freund geredet, aber wenn er saz machen sollte und es nciht so weit weg ist und ich dann mobil bindann komm ich mit ihm habe ihc gesagt! ich liebe ihn einfach zu sehr und will ihn nict verlieren! als ich es ihm gesagt habe da hab ich erstmal aus freude geweint am telefon und er hatte auch tränen in den augen!

    freu mich schon mega doll wenn er heute zu mir kommt :smile: er ist gleich zu hause :smile: *freuz*

    und @muschi, vllt bekommt ihr das ja nochmal auf die reihe ?!?! wäre schön.. wünsch dir glück und lass den kopf nicht so hängen süße
     
  • sheena
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Mai 2004
    #90
    heute heißts ja bei uns allen wieder abschied nehmen :cry:
    ich bin mir sicher, dass bei mir (und ihm) wieder viele tränen fließen werden.
    wie sieht euer abschied immer aus?
     
  • ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    5 Mai 2004
    #91
    also ich bringe ihn zum bahnhof, aber das ist immer so traurisch *schnief* naja letztens bin ich mitgefahren, bin aber dann nach 2 stationen ausgestiegen, weil ich dann in meinem kaff bin... aber als ich mitgefahren bin war es nicht ganz so schlimm, hab auch nicht geweint! wurd halt als rumgeknutscht :zwinker:

    manchmal bin ich aber auch zuhause, und dann verabschieden wir uns nur vom telefon, das is dann immer richtig kagge, aber kommt selten vor!

    ich habe mich aber mittlerweile daran gewöhnt, es gibt sonntage an denen geht es mir danach richtg mies aber es gibt auch welche da gehts mir gut... ich habe für mich ne kleine methode gefunden das ich nicht so traurig bin... sobald er weg ist, setze ich mich dann in mein bett und fange an ihm nen brief zu schreiben. und schreibe ihm das ich ihn ganz doll liebe und wenn ich das so schreibe dann fühl ich mich gleich besser weil ich jemanden habe der mich liebt und auf den ihc mich freuen kann wenn er kommt... dann fang ich sonntags an schreib montags dienstag und mittwochs noch was rein und schiocke ihn dann ab ,... dann dauerts ja schon nicht mehr lange dann ist er ja wieder da :smile:
     
  • sheena
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Mai 2004
    #92
    so etwas ähnliches mach ich auch immer. ich schreib ihm eine art "tagebuch". also immer wenn ich ihn ganz doll vermisse oder traurig bin etc. schreib ich was in das buch. außerdem tu ich rechnungen, eintrittskarten oder halt irgendwelche erinnerungen rein, wenn wir am we zusammen etwas schönes unternommen haben. ich weiß nur noch nicht, wann ich ihm das buch geben soll. was meint ihr dazu?
     
  • ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    10 Mai 2004
    #93
    @sheena
    ich finde deine idee auch ganz gut. Ehrlich! Von meiner schwester der mann war vor ca nem 3/4 jahr im irak, und ihr gings halt auch scheisse und hat alles nur im fernseh angucken können, also hat sie auch so eine art tagebuch geschrieben und ihre gedanken, gefühle etc alles da reingeschrieben.
    sie hat es ihm gegeben als er wieder aus dem irak war.

    mach es doch auch dann wenn dein freund wieder da ist! oder nach der aga?! weis ja nicht wie lange er schon dabei ist, aber so sieht er wie es dir geht wenn er nicht da ist.. ich find also gut :smile:

    ist hier ein soldat der auch in germersheim ist`????
     
  • ~~Lucky~~
    ~~Lucky~~ (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    192
    101
    0
    Single
    11 Dezember 2004
    #94
    bald fertig

    Juhuuuu

    in 6 tagen ist er zivilist *freuz* :bier:

    Und die zeit verging super schnell kann ich nur sagen, auch wenn es manchmal wie ne ewigkeit vorkam...
    und nein er macht kein SAZ8 mehr.. also die ganze aufregung war umsonst.. naja abgeshen davon hätte ichihn dabei unterstützt so scjwer es gewesen wäre
    was tut man nich alles für die lieeeeebe :smile:
     
  • metalcradle
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    nicht angegeben
    1 März 2005
    #95
    babe, ich hab dir dein scheiss net durchgelesen aber ich will unbedingt auch zum bund für 12 jahre! und wenn ich ein mädel finde die damit einverstanden ist das ich auch im einsatz im ausland gebraucht werde und ein leben auch eine weile ohne mich schafft, das würde mich sowas von stolz auf sie machen anstelle irgendwelches rumgeflennes ... schauher wie man sich dann wieder freut sich zu sehen mehr denje, und man geht sich sprichwörtlich net auf die eier, also keine langweilige und DU hast einen SPORTLICHEN gesellen mit moralischen werten als deinen freund/ mann^^ :smile2: du könntest auch mit ihm jedesmal umziehen neue umgenung, neues leben, neues glück ...
     
  • helia
    Gast
    0
    6 Juni 2005
    #96
    oh mann!!

    hi muschi! Mein freund ist auch in messstettn beim bund seit april! Und ich muss dir sagen er hat sich ziemlich stark verändert, deiner auch? ich möchte mich mal so gerne mit dir unterhalten weil dein freund auch dort ist. Wird er danach woanderst verlegt??? Bitte antworte mir!!

    Liebe grüße Alexandra
     
  • abcdefg123
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Juni 2005
    #97

    Das stimmt nicht... man(n) geht heutzutage nur noch max. 4 Monate am Stück ins Ausland (neue Regelung) zudem wird in den meisten Einheit immer ein 2 Monatswechsel gemacht...

    Aber zurück zum Thema, ich arbeite auch beim Bund und sehe auch nur meine Freundin am Wochenende... klar ist das nicht toll... aber bei deinem Alter solltest du dir vielleicht nicht überlegen mitzugehen?!?
    Aber gut, das ist natürlich jedem selbst überlassen....

    Aber ein Tipp an deinem Freund... Wenn er SaZ machen will, dann lieber SaZ4 oder als FA (Feldwebelanwärter) SaZ12...
    Wenn er in die Uffz-Laufbahn geht als SaZ8 kann ich jetzt schon sagen das er damit nicht glücklich wird...
     
  • Kategorie C
    0
    27 November 2005
    #98
    hallo,
    ich weiss gar net was ihr alle habt, natürlich isses klar, dass ihr eure männer/frauen vermisst aber hey seht des doch positiv, dass ihr sie wenigstens am we seht. ich sehe meine freundin jetzt noch für 3 monate überhaupt net weil se in neuseeland n auslandsaufenthalt macht und des insgesamt für 5-6 monate. also seid froh dass ihr euren partner am wochenende sehen könnt und denkt immer daran dass es leute gibt (wie mich) die ihre partnerin n halbes jahr oder sogar noch länger manche absolut gar net sehen.
    lg matze
     
  • Batrick
    Batrick (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.277
    121
    0
    nicht angegeben
    27 November 2005
    #99
    Genau und dann denkt bitte noch an die Leute, die keinen Partner haben und die Kinder in der 3. Welt auch nicht vergessen bitte. :rolleyes2
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten