Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Viktoria
    Viktoria (31)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #1

    Festes Hymen

    Hey Mituser!

    Ich wollte mal wissen, wie es eigentlich bei euch ist/ war mit dem Jungfernhäutchen ...

    Hattet ihr ein festes Jungfernhäutchen, das es dem Jungen schwermachte, einzudringen und es weh tat, obwohl ihr richtig feucht wart und es langsam angegangen seid?

    Denn ich habe wohl ein sehr festes Hymen. Es tat mir sehr weh, als mein Freund einmal mit der Spitze tiefer reinging. Ich war sehr feucht und er machte es langsam und liebevoll, aber es ging nicht :frown:
    So bin ich noch Jungfrau. Es macht mir ja nichts deswegen aus, weil wir es ja wieder probieren können, und das Ganze drumherum schon echt total schön ist.
    Aber der Akt an sich wird wohl ziemlich schmerzhaft werden.

    Meine Frauenärztin meinte auch zu mir, ich werde wohl große Schmerzen haben, weil es mir auch sehr weh tat und ich mich verkrampfte, als sie mit einem Kondom über dem Finger meine Gebärmutter abtastete.
    Und das Erigierte beim Mann wäre ja noch größer als nur ein Finger.

    Wie ist es denn bei euch?
     
  • Riot
    Gast
    0
    17 März 2007
    #2
    Bei mir wars anscheinend genau andersrum, ich hab absolut nix gespürt (also keine Schmerzen :zwinker:).
     
  • Bubschel
    Bubschel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #3
    Bei mir hat es mal kurz gezwickt...mehr aber auch nich
     
  • Viktoria
    Viktoria (31)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #4
    Dann bin ich wohl die Einzige, der es sehr weh tut :ratlos:

    Es ist, als müßte mein Freund sich durch eine feste Wand kämpfen. Mir tut es weh.
     
  • Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    734
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #5
    ich hatte auch ein ganz festes,sagte sogar meine FÄ. Naja nach einem 3/4 jahr üben hats,geklappt und das is jetzt im august 3 jahre her. und bevor ich mein erstes mal hatte,hab ich meinem freund gesagt,dass er einfach weiter machen soll,auch wenn es mir weh tut und er das sieht. dann hats auch geklappt*g*. ich glaub anders geht das nich,weil man ja nich gerne schmerzen hat und dann einfach lieber aufhört.aber irgendwann reichts auch mal,also hats dann funktioniert und ich bin froh,dass er einfach weiter gemacht hat.
    es tat auch verdammt doll weh,aber das war danach vllt. noch 3 mal so und danach war alles normal.
    irgendwann wirds bei euch klappen und dann wirds schön,egal wie stark die schmerzen sind.denn die schmerzen wirst du sofort wieder vergessen:engel: . auch wenn ich ziemlich geblutet hab:schuechte .
    ich wünsch euch viel spaß beim weiterüben:grin:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    17 März 2007
    #6
    bei mir hats total weh getan, obwohl ich bei mir noch nie ein jungfernhäutchen bemerkt hab.
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #7
    Zur Not musst du es durch einen kleinen ärztlichen Eingriff durchtrennen lassen. Musste bei einer Freundin von mir auch gemacht werden.
     
  • Viktoria
    Viktoria (31)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #8
    *Hihi* Danke. Passt schon :-D

    Wie das? War es so schlimm? :ratlos:
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #9
    naja, die FÄ hat halt bemerkt, dass das so fest ist und dann wurde das mit nem kleinen ärztlichen eingriff durchtrennt.
     
  • Viktoria
    Viktoria (31)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #10
    Bei mir ist es auch sehr fest, aber ich lasse mir da doch nicht nachhelfen :zwinker: Lieber so, als so *Schneidegeste mach*
     
  • Yoni & Lingam
    0
    17 März 2007
    #11
    Ehrlich gesagt, hab ich keine Ahnung ob es jetzt besonders fest war, meine FÄ hat dazu nichts gesagt, aber es hatte doch schon weh getan beim Ersten Mal. Und geblutet hat es, und wie... Allerdings war es nur ein kurzer Schmerz und die Male danach tat es gar nicht mehr weh.
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #12
    Also mein Jungfernhäutchen war schon durch den Sport gerissen, hatte meine FÄ damals gesagt, trotzdem hats beim Sex noch ziemlich wehgetan. Hab das damals eigentlich nicht erwartet, darum war das ein ziemlicher Schock wie er in mich eindringen wollte und es dann doch kurz ziemlich weh getan hat :ratlos: Aber gleich danach gings dann problemlos...

    Also ích rate euch dazu nach der Methode "augen zu und durch" vorzugehen... Also einfach einmal kräftig rein, das tut dann zwar weh, is dann aber wenigstens auch definitiv durch, je langsamer er macht, desto schmerzhafter wird es nur für dich... Oder du lässt es echt vom FA durchtrennen, ist ein minikleiner Eingriff und tut wohl kaum weh... Kenn einige die das haben machen lassen und sie fanden es definitiv besser, als die Schmerzen beim Sex... da kann man ja ein Trauma von kriegen... :ratlos:
     
  • Viktoria
    Viktoria (31)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #13
    Nee nee, durchschneiden nicht :zwinker: Ich belasse es weiter bei den Versuchen.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 März 2007
    #14
    Mein JFH war auch ganz fest, haben mehrere Versuche fürs erste Mal gebraucht und dann hats noch einige Male heftig geblutet. :cry: Ich war damals kurz davor, zum FA zu gehen und mir das blöde Häutchen operativ durchtrennen zu lassen.
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    18 März 2007
    #15
    ein ganz kurzer schmerz, aber weder bluten noch sonst was, kann gut sein, dass ich mein jfh schon nicht mehr hatte:zwinker:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    18 März 2007
    #16
    viktoria, warum willst du da denn nicht nachhelfen lassen? entjungfert wirste trotzdem von deinem freund. beim arzt geht es ja nur um die durchtrennung des häutchens.
    und zwar, um stärkere schmerzen beim ersten sex zu vermeiden. wenn deine ärztin schon meint, dass das häutchen sehr fest ist, würde ich darüber schon nachdenken.

    lieber zum arzt als mit großer angst vor schmerzen das erste mal erleben.


    bei mir hat es heftiger geziept und etwas geblutet.
     
  • B*WitchedX
    B*WitchedX (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    2
    vergeben und glücklich
    18 März 2007
    #17
    Da muss ich meiner Vorrednerin wirklich zustimmen...
    Das ist ein kleiner, fast schmerzloser Eingriff, der den Sex für dich um vieles angenehmer machen kann und du brauchst nicht jedesmal aufs Neue Angst vor den Schmerzen zu haben... Das kann wirklich belastend sein und dein Sexleben für ne lange Zeit beeinflussen, weil du jedesmal wieder Angst vor Schmerzen hast, dich verkrampfst und dadurch alles noch unangenehmer wird...
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    18 März 2007
    #18
    Meins war auch verdammt fest, mein erster Freund konnte garnicht eindringen (obwohl er es nach einer Weile schon etwas fester probierte)
    Nichtmal ein Minitampon ging da rein, garnichts!
    Es ging dann mit der schnell&schmerzvoll methode, schmerzvoll aber zu einem ganz großem Teil, weil ich ziemlich verkrampft war.
    Ich war so eng dass er sich die Vorhaut leicht eingerissen hat :eek:

    Also ehrlich gesagt, wenn ich jetzt nochmal die Wahl hätte, würde ich nachhelfen lassen beim FA. Den ersten Sex hast du ja trotzdem mit deinem Freund und der FA geht ja eh mit dem Finger rein zum Abtasten wie du selbst sagtest. Außerdem tut das sicher nicht so weh wie wenn ein stumpfer, schlimmstenfalls nicht ausreichend feuchter Gegenstand (Penis :zwinker: ) da rein geht.

    Off-Topic:
    Ein Mädel die mit mir in eine Klasse ging, hat sich mit 2 größeren Tampons selbst entjungfert :eek:
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    18 März 2007
    #19
    Off-Topic:
    :eek: Auch ne Möglichkeit :tongue:
     
  • Viktoria
    Viktoria (31)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    18 März 2007
    #20
    @mosquito:
    Wenn ich sage, ich mache es nicht, dann mache ich es nicht. Und ich mag mich nicht dauernd wiederholen.

    Ich wollte auch nicht wissen, wie es "einfacher" geht, sondern ob es andere mit dem festen Hymen auch kennen.
    Deswegen interessiert mich das mit der OP ganz einfach nicht :zwinker:
    Auch wenn es ja nett gemeint ist. Das soll jetzt nicht schnippisch klingen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste