Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • boy_X
    boy_X (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    103
    1
    nicht angegeben
    24 Februar 2004
    #1

    festplatte formatieren...

    hi leute

    hab ja windows xp

    aber sollte einfach mal wieder fesplatte formatieren...
    naja aber wie???
    ich hab kein plan..
    wenn ich das mit der boot diskete von win 95 mach komm ich ins dos
    aber da kann ich auch nur ne partition von 2 GB erstellen. hab aber 40gb...

    also was wie kann ich richtig formatieren

    ich weis bloede fragen :geknickt:
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    24 Februar 2004
    #2
    Das dann alle Daten weg sind ist dir aber schon klar?

    Wenn du ne Bootffähige XP CD hast kannst du vorm installieren mal auswählen auf welche Platte bzw Partition du es installieren willst und da kannst du auch Partitionen erstellen oder löschen ergo auch formatieren.

    Wenn du ne andere Platte / Partition als da wo XP drauf ist formatieren willst geht das doch zb im Windows Explorer recht schnell und einfach.
     
  • Ryan|83
    Ryan|83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    24 Februar 2004
    #3
    Ich empfehle dir das Programm PQ Magic.. besser gehts net kannste dir nen image machen formatieren partitionieren usw..
    Kannst alles erstma in Windows planen und dann des in dos fast automatisch ausführen lassen^^ must wohl ein oder 2 ma mit nem y bestätigen das wars
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    24 Februar 2004
    #4
    Bevor du irgendwas formatierst: BACKUPS MACHEN! Von deinen Eigenen Dateien, MP3s, Bildern usw. usf.! Nichts ist schlimmer als nach einer Formatierung festzustellen, dass man irgendeinen Ordner vergessen hat zu sichern...
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.506
    148
    125
    Verwitwet
    24 Februar 2004
    #5
    Für Partitionen > 2GB braucht es FAT32 und somit Windows 95 OSR2 ("Windows 95b").

    Wenn du keine passende Bootdisk/CD zur Verfügung hast: www.bootdisk.com

    Powerquest Partition Magic (das was Ryan erwähnt hat) ist auch eine Möglichkeit, allerdings ist das halt Löhnware.
     
  • Spacefire
    Spacefire (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Es ist kompliziert
    24 Februar 2004
    #6
    Und wenn´s auch noch NTFS ist sieht noch komplizierter aus... aber in dem Fall hilft dir auf jeden Fall die XP-Install-CD weiter!
     
  • boy_X
    boy_X (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    293
    103
    1
    nicht angegeben
    24 Februar 2004
    #7
    naja die disk hat mir ja schon mal auf nts umformatiert...
    aber das prob war irgendwie das es nicht alles geloescht hat.
    konnte auf alle daten zurueckgreifen
    ohne probs.
    aber will jetzt mal alles weghaben. weil system manchmal instabil is
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    24 Februar 2004
    #8
    Da gab es vor 3 Monaten aber mal ne DOS Bootdiskette die nen Virus drin hatte bzw ne Endlosschleife. Also auch nicht so das wahre...
     
  • chris47803
    Gast
    0
    25 Februar 2004
    #9
  • Spacefire
    Spacefire (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Es ist kompliziert
    27 Februar 2004
    #10
    http://www.ultimatebootcd.com Da gibt es was du brauchst, ausserdem bin kein Freund von Disketten...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten