• Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Juni 2003
    #61
    sorry, wenn ich dazwischenhaue, aber hier geht es um die "feuchtigkeit" während des eindringens bzw. danach...

    oder habe ich da jetzt was falsch gelesen??..
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2003
    #62
    speedy: das hoff ich doch.. sonst reden wir aneinander vorbei *g*

    @ alinchen: das wäre jetz meine frage an dich gewesen.. ist der typ in dich eingedrungen?
     
  • alinchen
    Gast
    0
    4 Juni 2003
    #63
    gott sei dank hat er es nit geschafft einzudringen. war doch nen tick stärker als ich angst hatte. aber allein die berührungen haben gereicht. das ich vor ekel eingegangen bin.
    naja aber auch wenn ich mit meinem freund geschlafen habe obwohl ich vielleicht nit unbedingt grad richtig in stimmung war, bin ich auch nit feucht geworden und hab ihn aufhören lassen.
    kam aber natürlich nit so oft vor
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    4 Juni 2003
    #64
    @Beastie: ne, wir reden nicht aneinander vorbei *g*..wollte das nur zum "allgemeinen" verständnis nochmal klarstellen..
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2003
    #65
    @ alinchen: also kannst du in dem sinne ja auch nich 'mitreden'
    dass man nich feucht wird, wenn einen jemand angrapscht, obwohl man des nich will, is klar.. nur wenn dat teil erst ma drinne is, dann macht der körper des automatisch...

    übrigens: dass ich manchmal nich feucht werde wenn ich mit meinem mann poppen will is auch schon passiert.. aber es is eben die ausnahme (welche es mit sicherheit auch bei einem ungewollten eindringen gibt,... also dass der körper die scheide eben nich feucht macht)
     
  • succubi
    Gast
    0
    4 Juni 2003
    #66
    wieso muss man sich eigentlich da so aufregen? kann man nicht einfach die biologischen tatsachen akzeptieren?

    manche leute wollen krampfhaft was falsch verstehen um andre dann als uneinfühlsam und unwissend hinzustellen - dabei kennen sie selbst die einfachsten biologischen regeln nicht.
    klar gibt es auch ausnahmen - die gibt es ja immer. so wie manche frauen nicht mal richtig feucht werden, obwohl sie erregt sind... aber diese ausnahmen heissen ja nicht umsonst "ausnahmen".
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.748
    121
    1
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2003
    #67
    Langsam frage ich mich, was an "wenn der Penis drinnen ist" eigentlich so schwer zu verstehen ist... muss mans erst aufzeichnen, damits verstanden wird? Sonst sind ja auch net alle so schwer von Begriff *tztztz*.
     
  • Schnuckl20
    Schnuckl20 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    4 Juni 2003
    #68
    So, ich würde jetzt sagen:

    1. die eine kann mal in ihrem Biounterricht nachfragen ob die Vagina wirklich etwas Feuchtigkeit aussondert (wohlgemerkt sehr sehr wenig, was nicht mit "normaler" Feuchtigkeit für Sex zu verwechseln ist!!!) sobald etwas in die Scheide eingeführt wird

    2. Jeder überlegt sich den Unterschied zwischen biologischer Feuchtigkeit und Feuchtigkeit die bei Lust entsteht

    3. Keiner bekämpft sich

    4. Jedes Opfer empfindet Schmerzen dabei und wird ganz sicher nicht an Lust oder sexuelle Erregung denken => Verletzung der Vagina
     
  • *jO*
    *jO* (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    299
    101
    0
    Single
    6 Juni 2003
    #69
    Ok, ...ähm...danke.
    wollte keinen Streit auslösen und wir tuen jetzt mal alles so, als ob sich jeder richtig verstanden hätte und alle happy sind

    :grin:
     
  • Ery
    Ery (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    1
    Single
    9 Juni 2003
    #70
    also mich hat das ma interressiert und ich hab da nen bisschen nachgeforscht.
    also ich glaub nicht das man (normalerweise) bei ner vergewaltigung feuscht wird, denn , auch wenn es nen biologischer schutzmechanismus ist, der starke hautreizung oder gar beschädigung der inneren seiten der scheidenlippen usw vermeiden soll geht diesem "feucht werden" der literatur nach immer eine erregung vorraus,
    so kann es auch sein, dass eine frau zu trocken is und ihr das penertieren ihres freudnes weh tut, weil sie sich zu sehr unter druck setzt.
    was ich damit sagen will, sie muss sich fallen lassen und bereit dafür sein, um auch eine sexuelle lust zu empfinden und damit verbunden auch feucht zu werden, und ich kann mir nicht vorstellen das diese kriterien bei einer vergewaltigung gegeben sind.
    was den rest angehet, ich lasse mich gerne eines bessern belehren, aber vorerst glaube ich mal dem was ich sonst so gelsehen habe

    ...
     
  • Ery
    Ery (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    1
    Single
    9 Juni 2003
    #71
    naja ich nehm alles zurück
    kA leute echt nicht
    :grin:
    ich enthalte mich aus meiner meinung nach sinnlosen streiterien.
    ich mein wenn da jemand vergewaltigt wurde, frag ich doch auch net nach , un warst du wenigstens richtig feucht oder nur so nen bisschen???

    aber naja hab schon wieder zuviel gesagt

    *mundabschliess*
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Juni 2003
    #72
    @Ery: bitte das nächste Mal Threads genauer lesen..
    mehr ist dazu wohl nicht mehr zu sagen...
     
  • Erdbeere2
    Gast
    0
    10 Juni 2003
    #73
    hab das gar nich gewusst, mit dieser biologischen regel.
    man lernt halt immer wieder was neues dazu
     
  • ~LadyMarmelade~
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    Single
    10 Juni 2003
    #74
    ich glaub nich das eine frau dabei feucht werden kann...
    das geht doch nich..

    glaube ICH..
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    10 Juni 2003
    #75
    nochmal: BITTE die Threads genauer lesen...

    aber ich denke, daß das Thema auch schon sein Ende gefunden hat...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten