Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 8 Januar 2004
    #1

    Feuchtigkeit!!!!

    hi

    ich hab noch eine frage *nerv* !

    wie feucht werden frauen? das interessiert mich ganz ungemein.
    meine ex freundin hatte probleme beim sex richtig feucht zu werden, obwohl wir sehr zärtlich waren.

    bei meiner jetztigen freundin ist es so das sie extrem feucht wird, selbst dann wenn ich ihre brustwarzen lange befummel. das macht mich auch extrem an wenn sie feucht. wie ist es denn bei euch mit dem feucht werden???

    männer können ja auch ganz schön feucht werden! manchmal wird meine eichel beim vorspiel so nass, das für den orgasmus fast keine flüssigkeit mehr übrig ist. naja so heftig ist es nicht, aber schon viel.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    8 Januar 2004
    #2
    Ich werd auch ziemlich feucht.... Hinterlasse oft auch mal recht feuchte Stellen im Bett.
     
  • nachtmensch
    0
    8 Januar 2004
    #3
    das ist von frau zu frau ziemlich unterschiedlich. ich mag es auch sehr gerne wenn sie extrem feucht wird, aber bei manchen ist es auch trotz höchster erregung etwas weniger, bei anderen dafür umso mehr... *sabber* :grin:
     
  • Feelgood83
    Gast
    0
    8 Januar 2004
    #4
    ich denk mal fast alle frauen können "feucht genug" werden. alles kopfsache. wenn sie richtig lust hat (stimmung), entspannt ist, ausgeglichen und sich einfach wohl fühlt (vertrauen, liebe), dann aber bei "richtiger" technik (so wie sies mag) nicht feucht genug wird, ist wohl etwas nicht in ordnung. wenn man unerfahren ist, vielleicht mal rumexperimentieren... möglicherweise gibts dinge, bei der sie auf einmal richtig abgeht. ansonsten am vertrauen usw arbeiten und viel darüber reden. wenn das alles nix bringt, müßte (?) es ein gesundheitliches problem sein. ansonsten bin ich davon überzeugt, daß jede frau richtig feucht werden kann!
     
  • Hexe25
    Hexe25 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    8 Januar 2004
    #5
    Es ist normal, dass Frauen feucht werden. Wenn eine Frau nicht richtig freucht wird kann das auch hormonelle Gründe haben. Eine Freundin von mir wurde überhaupt nicht mehr feucht seit sie die Pille nahm. Als sie sie nachher wieder abgesetzt hatte war alles wieder so wie vorher.

    Klar törnt das einen Mann an, wenn die Frau sehr feucht ist. Macht ja dann auch mehr Spass! Ansonsten kann es ja auch wehtun!
     
  • nachtmensch
    0
    8 Januar 2004
    #6
    feucht genug ist eine sache... extrem feucht eine andere... :zwinker:
     
  • Schokokeks
    Verbringt hier viel Zeit
    917
    103
    25
    Verheiratet
    8 Januar 2004
    #7
    ich werde schon ziemlich feucht, und mein exfreund fand es immer sehr geil, wenn ich so richtig nass war. habe auch seit der pille keine probleme damit, zum glück.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    8 Januar 2004
    #8
    Also is zuuu feucht auch wieder nich gut?? :smile:

    Bei mir wechslet das - bin meistens schon "ausreichend" feucht, und ab und zu (morgens zum Beispiel) so gut wie gar nich ..
     
  • Stina
    Stina (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2004
    #9
    Also, ich werde schon zeimlich feucht, manchmal supernass, aber an anderen Tagen nicht. Irgendwie hängt das auch mit dem Zyklus zusammen, hat das sonst auch schon mal jemand beobachtet??

    Ich denke ordentlich feucht ist schon geil für den Mann, aber zuu feucht ist nicht mehr so dolle, ist ja dann keine Reibung mehr da...grins

    Und wenn sie net feucht genug ist kann Mann ja nachhelfen... :tongue:
     
  • Beckyvi
    Gast
    0
    8 Januar 2004
    #10
    Leider nicht alle. Bestimmte Medikamente (Anti-Depressiva z.Bsp.) und manche Pillen können das verhindern.
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    8 Januar 2004
    #11
    Bei mir ist es immer unterschiedlich....Wenn ich meinen Schatz lange nicht gesehen habe, ist es umso heftiger quasi schon nass...und das gefällt meinem Schatz....aber sonst reicht es auch für alles.... :smile:
     
  • angel83
    Gast
    0
    8 Januar 2004
    #12
    ich bin in letzter zeit ziemlich feucht was meinem schatz auch sehr gefällt...komisch find ich das weil ich früher nicht sooo feucht war wie ich es jetzt immer bin.
    kennt jemand den grund dafür??

    lg angel83
     
  • Avatar
    Gast
    0
    8 Januar 2004
    #13
    Feucht genug sollte es schon sein, ansonsten tuts ja auch weh, wenns extrem feucht ist wirds schon wieder anders aber auch nicht "schrecklich".
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    8 Januar 2004
    #14
    das war bei mir bisher noch nie der Fall grins..
    Eigentlich ist bei mir verschienden manchmal gibts tage wo ich ungewollt mit nacktbildern im fern internet konfrontiert werde und es erregt mich gleich null..und manchmal gibts tage wo nur ne kleine fantasie ausreicht...ist verschieden je nach stimmung bei mir..glaub wie oft das ist kann man bei mir schwer einordnen..
     
  • dr.kasHa
    dr.kasHa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    8 Januar 2004
    #15
    xxxx
     
  • Ice Queen
    Gast
    0
    8 Januar 2004
    #16
    ich gehör wohl eher zur nassen fraktion :zwinker: überrascht mich manchmal schon selber wenn die flecken im bett nicht von ihm sind!

    @stina: hat sicher auch was mit dem zyklus zu tun. kennt wohl jede frau dass sich die natürliche feuchtigkeit da verändert. aber beim sex kommt dann trotzdem noch was dazu :zwinker:

    @angel83: ist bei mir auch so, aba ich schreibe das den verführungskünsten meines schatzes zu :grin:
     
  • delicacy
    Gast
    0
    8 Januar 2004
    #17
    is eigentlich recht verschieden. Wenn ich halt nich ganz so geil bin, bin ich weniger feucht - eh logisch, aber wenn ich dann mal richtig rallig auf ihn bin, ist dann oft sein ganzer Bauch voll *gg* Irgendwie denke ich mir dann, dass da dann keine Reibung mehr ist?!? naja was solls, kann auch nix machen :gluecklic
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    8 Januar 2004
    #18
    ich werde auch fast schon "nass" manchmal...
    macht meinen freund aber auch umso mehr an...
     
  • illina
    illina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2004
    #19
    ich habe auch das problem das ich nicht wirklich feucht werde das ist von Frau zu Frau verschieden .. und bei mir könnte man auch machen was man will das geht einfach nicht .. denke das kommt immer auf jede frau selber an ..
     
  • desh2003
    Gast
    0
    10 Januar 2004
    #20
    Das Problem mit gar nicht feucht werden, kenn ich nicht. Zu feucht ist eher ein Problem für meine Freundin, weil sie dann weniger spürt. Mich stört es nicht, da man dann jedes Tempo gehen kann (schnell, langsam, plötzlich etc.).

    Meine Freundin sagt, dass es sich am geilsten anfühlt, wenn sie beinahe feucht ist (wie soll man das beschreiben? halbfeucht?); wegen der Reibung halt. Sie mag es auch, wenn wir ohne Vorspiel direkt Sex haben (fand ich anfangs nicht so toll. man(n) muss da ganz vorsichtig rein/raus; das fühlt sich (bei mir) beinahe unangenehm an, ist andererseits aber ziemlich direkt -ein "von 0 auf 100 Gefühl"-. Das mit dem feucht werden geht dann aber sehr schnell.)

    desh
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste