Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tribal95
    Tribal95 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    2 November 2016
    #1

    Finden Frauen es wirklich eklig wenn der Partner auf ihr Körper oder Gesicht kommt?

    Eine Freundin von mir meinte das es das letzte wäre wenn ihr Sexpartner auf ihr kommen wollen würde. Geht es vielen Frauen so und warum ist das so?
     
    • Interessant Interessant x 1
  • User 150198
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    88
    259
    vergeben und glücklich
    2 November 2016
    #2
    Hier stört das eher weniger Frauen, das Forum ist für solche Fragen nicht wirklich repräsentativ.

    'In echt' und in deinem Alter scheint es mir, dass es mehr Frauen stört. Warum ist eine gute Frage, vielleicht assoziieren sie damit etwas degradierendes, oder finden schlicht Sperma nicht so toll.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 71015
    User 71015 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.878
    348
    4.750
    vergeben und glücklich
    2 November 2016
    #3
    Menschen sind verschieden.
    Manche findet es eklig, anderen ist es egal, wieder andere macht es an.
    Ich würde mal so schätzen, wenn es um den Körper geht, ist das für viele mindestens ok. Beim Gesicht gibt es mehr Abneigung. Da wird es wohl eher eine Mehrheit geben, die das nicht so toll findet.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.607
    248
    727
    vergeben und glücklich
    2 November 2016
    #4
    Eine so verallgemeinernde Aussage kann ich garnicht kommentieren.
    Ich finds nicht eklig und kann daher auch nicht sagen was andere daran womöglich eklig finden.
     
  • lone1974
    lone1974 (44)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    51
    33
    6
    Single
    2 November 2016
    #5
    Nabend, also ich weiss nicht was ein Frau empfindet. Aber ich finde es nicht gerade prickelnd ihr ins Gesicht zu spritzen. In Pornos wird es praktiziert und ich muss sagen ich finde es eher erniedrigend. (Weiß ja nicht wie Du es finden würdest?) Auf dem Körper zu kommen kann sie auch antörnen, frag einfach? Naja im allgemeinen würd ich sagen, es kommt auf die Frau an, einige stehen absolut drauf, andere kotzen fast! klär es lieber vorher ab, nicht das Du wesentlich mehr putzen musst! :zwinker:
     
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    108
    475
    offene Beziehung
    2 November 2016
    #6
    Sowas ist auch schwer unverfänglich anzusprechen....sofern man nicht sehr offen ist und man auch weiß, das der Partner/Partnerin ähnlich tickt.
    "Worauf stehst Du so?"
    "Ach, nur das übliche...Bukkake, Rape Play, Fisting, Gagging, Mundficks, erotische Elektrostimulation und sowas alltägliches.."...im Hintergrund hört man in so einem Fall wohl eher häufiger wie die Tür zuschlägt und Reifen quietschen, als freudige Erwiderungen.
     
    • Witzig Witzig x 2
  • RostigerNagel
    Benutzer gesperrt
    192
    28
    27
    nicht angegeben
    3 November 2016
    #7
    Puh, schwierige Basis für eine Beziehung.:schuettel:
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 3 November 2016 ---
    Nicht?:what:
     
  • User 150198
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    88
    259
    vergeben und glücklich
    3 November 2016
    #8
    Off-Topic:
    In deiner versauten Welt vielleicht schon :teufel::feuer:
     
    • Witzig Witzig x 1
  • RebellinOhneGrund
    Benutzer gesperrt
    168
    28
    26
    nicht angegeben
    3 November 2016
    #9
    Wüsste nicht was daran verwunderlich ist.
    Wie würdest du es denn finden?:zwinker:
     
  • Burlesque
    Gast
    0
    3 November 2016
    #10
    Körper ja, Gesicht, nein. Eklig ists nicht, aber unangenehm, wenns ins Auge oder in die Nase geht. Ich empfinde das auch nicht als erniedrigend oder so. Körperflüssigkeiten haben einen intensiven Geruch und eine unverkennbare Konsistenz; bei der sexuellen Sinnerfahrung einfach ein geiler Zusatz, den ich mit dabei haben will! Zudem wird es dadurch ausbalanciert, dass ich den Partner selbst mit meinem Saft vollsaue.

    Ich verstehe aber, dass sich deine Freundin vor der Praktik ekelt, denn gerade in Pornos escheint es oft in einem demütigendem Kontext. Weshalb ich mich jetzt (ohne submissive Neigungen) dem Partner unterwerfen sollte, sehe ich auch nicht ein. Die Idee von Befleckung finde ich wahnsinnig aggressiv. Auf diese Art würde ich es auch nicht ausleben wollen... Aber es hat bei meinen Liebesspielen auch mehr Zärtlichkeit ("Guck mal, hab ich für dich gemacht" :tongue:).
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • RostigerNagel
    Benutzer gesperrt
    192
    28
    27
    nicht angegeben
    3 November 2016
    #11
    Was war eigentlich zuerst da, Pornos oder die Idee Frauen ins Gesicht zu wichsen? (Kommt jetzt bitte keiner und erzählt ne Story darüber, dass das ne uralte und tiefverwurzelte, japanische Tradition ist.) Wer würde schon auf die Idee kommen, ohne dass er es je in Pornos gesehen hätte, seiner Freundin ins Gesicht zu spritzen? In den Mund, okay. Aber ins Gesicht? Why? Das ist doch zu 99,9% eine durch Pornos propagierte Praktik. Ich verstehe auch nicht, warum gefühlt 99% aller Pornos genau damit enden. Das ödet einfach nur an.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • sehe ich anders sehe ich anders x 2
  • User 150198
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    88
    259
    vergeben und glücklich
    3 November 2016
    #12
    Off-Topic:
    Ich bin ja Generation Porno , aber ich finde es relativ naheliegend , seinem Partner einfach überall hin spritzen zu wollen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    108
    475
    offene Beziehung
    3 November 2016
    #13
    nein, nein...das ist sicher eine uralte, tiefverwurzelte steinzeitliche Tradition.
    Wahrscheinlich gibt es dazu auch Höhlenmalereien inklusive Beschreibungen des abschätzigen Blickes der Frau anschließend.
     
    • Witzig Witzig x 4
  • xxdaspxx
    xxdaspxx (25)
    Öfters im Forum
    237
    53
    41
    Verliebt
    3 November 2016
    #14
    Bei mir ist es so: Körper ja, sehr gerne; Gesicht muss nicht sein, weil ich es unangenehm finde (Stichwort: Augen, Nase, Haare)! :smile:
     
    • Interessant Interessant x 1
  • Burlesque
    Gast
    0
    3 November 2016
    #15
    Denke ich auch. Sowieso nervt mich die Sorte Mensch, die im Bett zwar total unkreativ ist, dann aber jeden Scheiss aus langweiligen Pornos nachahmen möchte und das "ausgefallen" findet. Neeee....
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Tahini
    Tahini (46)
    Sehr bekannt hier
    1.686
    198
    911
    in einer Beziehung
    3 November 2016
    #16
    Meiner Erfahrung nach sind die Hauptpunkte, die dagegen angefuehrt werden:
    • das Zeug klebt
    • es trocknet zu einer broeseligen Schicht
    • unmoeglich aus Haaren oder Wimpern rauszukriegen
    • generell unschoen, irgendwelche Fluessigkeit druebergekippt zu bekommen
    Also, ich verstehe das.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 154004
    Meistens hier zu finden
    3.450
    138
    981
    Single
    3 November 2016
    #17
    Ich finds geil. Habs lieber auf, als in mir.

    Andere Frauen widerum nicht. Und jetzt?... Findet es deine Freundin immer noch unterste Schublade.
     
    • Heiß Heiß x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • aquanaut
    Gast
    0
    3 November 2016
    #18
    Gegenfrage: Warum würdest du "auf" deiner Sexpartnerin kommen wollen ? Was ist daran so toll ?
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 3 November 2016 ---
    Wieso ? Das "Abspritzen" ist doch eigentlich total unpraktisch... selbst beim Ornanieren nervt das Zeug...
    Wieso liegt das nahe ? Vögeln und den Höhepunkt dann in Masturbationsähnliche Praktiken verkehren - OBWOHL man gerade einen "richtigen" Höhepunkt haben könnte...

    Wieso liegt das nahe - ich verstehs einfach nicht :grin:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 154004
    Meistens hier zu finden
    3.450
    138
    981
    Single
    3 November 2016
    #19
    Das hat einfach auch ein bisschen was mit der Rollenverteilung beim Sex zu tun. Wenn man Sex auf Augenhöhe hat, bleibt der Kick evtl aus. Ich stehe auf diese Form der Erniedrigung.
     
    • Interessant Interessant x 3
    • Heiß Heiß x 1
  • User 150198
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    88
    259
    vergeben und glücklich
    3 November 2016
    #20
    Off-Topic:
    Naja es ging ja nur um ins Gesicht spritzen. Und ich finde, vom Körper zum Gesicht ist es nicht so weit.

    Generell hast du recht, dass das an sich unsinnig ist, trotzdem ist es zumindest bei mir so, dass ich Spaß daran habe Menschen die ich mag vollzusauen - Revier markieren sozusagen :upsidedown: Und ich finde, das hat tatsächlich auch was von "Teilen". Es ist ja irgendwie nichts Neues, das Sex was mit Körperflüssigkeiten zu tun hat, von daher ist es für mich auch naheliegend, damit zu spielen - ich mag Spielen :whoot:

    Aber du hast schon recht, ich meinte nicht irgendwie biologisch naheliegend. Da ist nichts außer rein raus fertig naheliegend...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste