?

Seid ihr nett?

  1. Ich finde schon. Andere auch.

    47 Stimme(n)
    64,4%
  2. Eher nicht. Andere sagen das aber schon über mich.

    8 Stimme(n)
    11,0%
  3. Ich finde schon. Andere sagen eher das Gegenteil über mich.

    2 Stimme(n)
    2,7%
  4. Eher nicht. Andere sehen das ähnlich.

    7 Stimme(n)
    9,6%
  5. Angeblich. Ich selbst kann es nicht beurteilen.

    6 Stimme(n)
    8,2%
  6. Angeblich nicht. Ich selbst kann es nicht beurteilen.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Keine Ahnung

    3 Stimme(n)
    4,1%
  • User 91095
    Team-Alumni
    8.373
    598
    8.927
    nicht angegeben
    25 Januar 2019
    #1

    Findet ihr euch nett?

    Ganz einfache Frage: Findet ihr, dass ihr nett seid? Woran macht ihr das fest? Sagen andere über euch, dass ihr nett seid?

    Bitte keine falsche Bescheidenheit bei der Umfrage :smile:
     
  • User 18168
    User 18168 (35)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.885
    348
    1.863
    nicht angegeben
    25 Januar 2019
    #2
    ja natürlich :cool:
     
  • User 103483
    Meistens hier zu finden
    851
    148
    286
    nicht angegeben
    25 Januar 2019
    #3
    Ich finde mich nett und andere mich auch. Ausnahmen bestätigen diese Regel. :upsidedown: (PMS-Zeit zählt nicht, oder? :ninja:)
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.386
    598
    5.997
    nicht angegeben
    25 Januar 2019
    #4
    Ich habe jedenfalls schnell ein Lächeln, sage regelmäßig Danke und Bitte, und unterstelle anderen tendenziell eher was Positives als was Negatives. Ob mich das für "nett" qualifiziert, weiß ich nicht.

    Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass viele andere Menschen mich "nett" finden.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.723
    598
    10.948
    in einer Beziehung
    25 Januar 2019
    #5
    Höflich - ja.
    Nett - nein.

    So genau begründen kann ich das allerdings nicht.
     
  • Anarchist1
    Anarchist1 (24)
    Öfters im Forum
    137
    53
    44
    Single
    25 Januar 2019
    #6
    "Du bist nett, ABER ..." kommt häufig :argh:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 97853
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.696
    348
    2.359
    Single
    25 Januar 2019
    #7
    Ja. :grin: Netter geht's nicht. :tongue::grin: Ich bin auch ISFJ-A bei dem Myers-Briggs-Typenindikator.
    Ich mache das daran fest, dass mir Harmonie sehr wichtig ist und ich es toll finde, wenn Menschen nach einer Interaktion mit mir fröhlicher ihres Weges gehen.
    Als Stärke würde ich es aber auch nicht bezeichnen - ich scheue Konfrontation, was nicht immer gut ist.
     
    • Lieb Lieb x 8
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • User 158340
    Sehr bekannt hier
    Userin des Monats
    834
    168
    1.220
    Verheiratet
    25 Januar 2019
    #8
    Ich bin böse und gemein. Glaubt mir aber keiner.
     
    • Witzig Witzig x 4
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • User 115625
    Beiträge füllen Bücher
    1.374
    248
    1.273
    nicht angegeben
    25 Januar 2019
    #9
    Ich finde mich eigentlich sehr nett, aber ich höre odt sowas wie: "Sei doch mal nett.", "Du bist ja heute wieder freundlich.", ... weiß dann oft nicht was los ist, weil ich eigentlich nie irgendwas bewusst böses oder unfreundliches sage, vermute ich verwende zuviel Ironie/Sarkasmus oder bin zu direkt.:confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Januar 2019
    • Witzig Witzig x 2
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 172046
    Klickt sich gerne rein
    92
    18
    79
    Single
    25 Januar 2019
    #10
    Kommt auf die Definition von nett an.
    Aber ich bin ein Mensch, der es immer allen Recht machen möchte, immer hilfsbereit sein möchte und sich Kommentare eigentlich immer verbeißt.
    "nett" und "hilfsbereit" sind so ziemlich die einzigen positiven Adjektive die fallen, wenn andere versuchen, mich zu beschreiben.
     
  • User 107106
    Planet-Liebe ist Startseite
    Redakteur
    4.257
    548
    5.750
    Verheiratet
    25 Januar 2019
    #11
    Ich arbeite eher daran nicht zu nett zu sein und werde glaube ich häufiger direkt. Ich glaube nicht, dass ich böse bin. Ich lade neue Arbeitskollegen ein, damit sie nicht einsam sind oder helfe anderen. Aber ich kommuniziere auch klar, wenn mich etwas stört und mache meine Grenzen fest.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.068
    248
    691
    Single
    25 Januar 2019
    #12
    Ich nehme mal an: ja. Zumindest höre ich das oft von anderen.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.823
    168
    318
    Single
    25 Januar 2019
    #13
    Kein Plan. Andere scheinbar nicht
     
  • User 91095
    Team-Alumni Themenstarter
    8.373
    598
    8.927
    nicht angegeben
    25 Januar 2019
    #14
    Bei mir ist's das Gegenteil :grin: Ich find mich nicht sonderlich nett, aber andere meinen immer, ich wäre es. :what:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Witzig Witzig x 1
  • User 151786
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    88
    481
    Verlobt
    25 Januar 2019
    #15
    Ja, ich finde mich nett. Und ich bin mir relativ sicher, dass andere Menschen das auch so sehen.

    Ich bin grundsätzlich immer erst mal nett zu jedem, höflich und sehr hilfsbereit. Wenn ich gestresst oder genervt bin oder jemanden einfach nur nicht sonderlich sympathisch finde, lasse ich mir das so gut wie nie anmerken.

    In letzter Zeit finde ich mich aber eigentlich zu nett und versuche das gerade etwas zu regulieren bzw. meine Nettigkeit mehr von meinem Gegenüber abhängig zu machen. Manche Menschen haben es nämlich gar nicht verdient, wie anständig sie von mir behandelt werden. :pfff:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 6
    • Lieb Lieb x 2
  • User 109947
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    668
    178
    860
    Single
    25 Januar 2019
    #16
    Manchmal bin ich zu nett :seenoevil:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Nico00
    Nico00 (18)
    Ist noch neu hier
    0
    0
    0
    Single
    25 Januar 2019
    #17
    Ich find mich selber schon sympathisch und hör das auch ab und zu von anderen. :zwinker:

    Wurde sowieso so erzogen, dass man jeden Menschen mit Respekt gegenübertritt und immer versuchen sollte höflich zu sein. Egal wie schlimm sich der Gegenüber auch verhält.

    Aber manche Menschen verdienen es trotzdem nicht, dass man viel Sympathie zeigt. Vorallem dann nicht wenn nur das Gegenteil von diesen Menschen kommt.
     
  • User 85637
    Meistens hier zu finden
    436
    128
    198
    Single
    25 Januar 2019
    #18
    Nett ist der kleine Bruder von scheiße. Würde mich nicht unbedingt als netten Menschen bezeichnen und habe auch schon oft die entsprechende Rückmeldung bekommen. Viele Menschen kommen mit meiner Art nicht sonderlich gut klar.

    Trotzdem halte ich mich für einen sympathischen Menschen. Und auch das wird mir von meinem Umfeld gespiegelt.
    Meiner Meinung nach korrelieren Sympathie und Nettsein aber auch nur bedingt miteinander.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.694
    348
    4.999
    Single
    25 Januar 2019
    #19
    Es geht so. Je betrunkener, desto mehr sag ich die unangenehme Wahrheit.
    Dilolomatisch geht so bis Bier fünf :tentakel:
     
    • Witzig Witzig x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 97853
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.696
    348
    2.359
    Single
    25 Januar 2019
    #20
    :grin: Ich nehme noch ein "D"!
     
    • Witzig Witzig x 10

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten