Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    12 April 2007
    #1

    Fingern?

    Hey,
    mal eine kurze Frage.
    Nach dem letzten Thread wegen dem Blasen habe ich mit meiner Freundin darüber gesprochen (eben) und da kamen wir auf etwas seltsames.
    Wenn man bei einer Frau sagt "Fingern" dann heißt das doch, das die Frau Ihr(e) Finger "in" sich hat und so befriedigt richtig?
    Wie nennt man es denn dann, wenn sie Ihre Klitoris stimuliert?
    Auch fingern? Oder ist es andersrum richtig?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Fingern
    2. fingern
    3. Fingern
    4. Fingern...
    5. Fingern
  • nestea
    nestea (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    Verheiratet
    12 April 2007
    #2
    ich würde sagen "fingern" heißt, wenn du ihr deine finger einführst und sie so stimulierst oder wenn sich die frau die eigenen finger einführt mit dem selben ziel (könnte man auch selbstbefriedigung nennen)
    klitoris stimulieren: klitorale befriedigung/stimulierung/selbstbefriedigung...
     
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    12 April 2007
    #3
    Danke
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    12 April 2007
    #4
    also für mich ist beides fingern.
    weil du einfach dort rumfingerst :zwinker:...
     
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    12 April 2007
    #5
    Eigentlich schon ne?...hm...
     
  • nestea
    nestea (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    Verheiratet
    12 April 2007
    #6
    naja, aber "fingern" heißt (zumindest für mich) einen oder mehrere finger einführen.... :smile: aber stimmt "rumfingern" tut man auch bei klitoraler stimulierung, aber naja.... klingt für mich komisch es auch als fingern zu bezeichnen :smile:
     
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    12 April 2007
    #7
    Ich denke ich werde
    Fingern = Finger einführen
    SB = Klitoriale Stimulation
    nenne.

    Danke
     
  • Musikmädchen
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    12 April 2007
    #8
    Sozusagen. :-D
     
  • lindalu
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    103
    3
    nicht angegeben
    12 April 2007
    #9
    "fingern" = Finger in der Mumu

    Das Andere (an der Klitoris herumspielen usw.) heißt bei uns "wichsen". So einfach ist das. :cool1:
     
  • khaotique
    khaotique (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    12 April 2007
    #10
    Nunja, so ganz stimmt das auch nicht. :zwinker:
    SB kann sowohl aus "Finger einführen", als auch aus "Klitoris stimulieren" bestehen.

    Ich denke, man kann den Begriff "fingern" nicht wirklich spalten. Schließlich kann man ja auch die Klitoris stimulieren, während man mit dem Finger eindringt o.ä.

    Eigentlich mach ich mir auch nie wirklich drüber Gedanken, wie das, was ich oder mein Freund gerade tun, heißt. :tongue:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 April 2007
    #11
    ich gebrauche den ausdruck "fingern" gar nicht, weil ich die bezeichnung scheiße finde. bei mir heißt das "manuelle stimulation", schrubben, rubbeln, massieren, etc. wenn die klitoris verwöhnt wird. wenn man mit dem finger eindringt, bringt mir das wenig...
     
  • darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.019
    148
    159
    vergeben und glücklich
    12 April 2007
    #12
    :grin: Manchmal gibt's hier schon echt super Diskussionen! :grin:
     
  • Wuschel01
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    nicht angegeben
    12 April 2007
    #13
    für mich ist auch nur das einführen von den Fingern in die Scheide fingern.
     
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    12 April 2007
    #14
    Gut. und wie heißt die Vaginale Stimulation dann?
     
  • Linka
    Linka (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2007
    #15
    Hmm.. also ich mag den begriff fingern auch nicht.. Dafür gibts schönere begriffe.. Selbstbefriedigung: Handarbeit
    wenns ein anderer macht: Vorspiel! ;P
    Ich muss nicht für alles ein wort haben :smile: Wenn ich etwas bestimmtes will, dann führe ich denn Mann da auch schon hin, wo ich ihn haben will ^^
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    12 April 2007
    #16
    dito
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    13 April 2007
    #17
    schließe mich an.

    >> mit den fingern / den händen genital befriedigen - klitoral und/oder vaginal. so als oberbegriff ganz brauchbar. wenn detailliertere beschreibungen nötig sind, kann man ja noch weitere worte gebrauchen (sofern man deren mächtig ist :tongue: ).
     
  • ~Lady~
    ~Lady~ (31)
    Meistens hier zu finden
    2.062
    148
    163
    Verheiratet
    13 April 2007
    #18
    Für mich ist das ganz klar beides Fingern. Warum sollte man eines von beidem anders nennen?
     
  • AustrianGirl
    0
    13 April 2007
    #19
    So würd ich das auch sagen. :smile2:
     
  • Insomnifier
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    nicht angegeben
    14 April 2007
    #20
    Vaginale Stimulation.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste