Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    25 August 2007
    #1

    Fingerspielchen @Frauen

    Hi,
    ich weiß ich stelle gerade viele Fragen aber es ist ja für deinen Guten Zweck :engel:

    Also zu meiner Frage

    Meine Freundin mag es wenn ich meine Finger in Ihr habe.
    Wenn ich mit den Fingern auch "in" Ihr sie massiere und solche spielereien.
    Jedoch weiß ich nicht genau "wann" der ZEitpunkt erreicht ist das ich miene Finger einführen kann.
    Klar, "wenn sie feucht ist"...
    Aber das ist anders gemeint.

    Wie Ist es bei Euch frauen?
    Wenn Euer Partner anfängt zwischen euren beinen mit der Hand eure Klit stimuliert mögt ihr es wenn er sofort (aber langsam und sorgfälltig) seine Finger "mit ins spiel bringt" oder mögt Ihr das erst ab einem gewissen Level? :drool:

    Danke für Eure Antworten
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    25 August 2007
    #2
    Kommt drauf an was er vor hat.:zwinker:

    Will er mich verwöhnen kann er sich Zeit lassen mit dem Einführen, er kann es natürlich auch ganz lassen:grin: , so wirklich was bringen tut es ja viel eher an der Klit. Aber es ist ganz nett und die ideale Befeuchtung und man kann mal durchatmen ohne gleich zu kommen..

    Es kann aber auch sein das er sofort und ohne Vorwarnung vorgeht, das zeigt eine reizvolle Dominanz und bringt einen schnell auf Touren, z.B. für einen anschließenden harten Fick.:drool:
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    25 August 2007
    #3
    xxxx
     
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    25 August 2007
    #4
    Hmmm... ok
    Bei meiner Freundin ist es so das sie direkte Stimulation an der Klit garnicht verrägt bzw. aushält und daher gehe ich meist nach nur kurzer Zeit "in" sie.

    Übrigends ich habe gestern nen Porno gesehen und dort haben sie die Frau"en" selbst befriedigt an der Klit und zwar von oben nach unten gerieben und nicht von links nach rechts.
    Was ist besser? :schuechte
    von oben nach unten massiert man ja deutlich "mehr" von der Klit oder?
     
  • Streifenhorn
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    1
    vergeben und glücklich
    25 August 2007
    #5

    Also ich weiß jetzt nicht ob ich da für alle Jungs spreche auf jeden Fall, finde ich persönlich es sehr nervig, wenn sie da unten zu feucht ist und ich dann andauernd da "rumrutsche" mit den Fingern, da es schwer ist dann immer an der "richtigen" Stelle zu bleiben und als Junge spüre ich es ja auch nicht wo sies am besten findet.

    Aber zum TS: Frag sie doch einfach wann sie es haben möchte... Wäre so die einfachste Lösung, denk ich mal

    Und meine Freundin findet es besser wenn ich es von links nach rechts bzw. umgekehrt mache, was aber daran liegen kann, da ich da meine Finger schneller bewegen kann als wenn ich es von unten nach oben bzw. umgekehrt mache.
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    25 August 2007
    #6
    xxxx
     
  • Streifenhorn
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    1
    vergeben und glücklich
    25 August 2007
    #7
    Ja das ist mir klar, und ne gewisse Feuchte muss ja schon da sein, ich meine nur wenn ich dann mit dem Finger reingehe und dann weiter an der Klit mache isses ja klar, dass der Finger deutlich feuchter ist als vorher und da habe ich dann immer Probleme an der richtigen Stelle zu bleiben.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    25 August 2007
    #8
    Kann ich nachvollziehen, kann entweder an zuwenig "Gleitmaterial" liegen, deshalb ja immer wieder zwischendrinn eintauchen:zwinker: und viele Frauen (ich eingeschlossen) überreizt das sehr schnell, ich komme dann von einem Orgi in den Nächsten, aber das ist mir dann auch manchmal schon zu viel.:ratlos: Daher lieber sparsam dosieren und reizvolle Pausen machen.
    Ist auch Stimmungsabhängig.:zwinker:

    "Oben nach untern" oder "drumherum" der Wechsel machts, aber "rechts nach links" nö habe ich noch nicht bewußt gemacht und fänds auch nicht sooo effektiv, zumindest nicht nur.
    Und ruhig immer mal Wechseln, zwischen Zunge, Finger, Lippen, Nase, mal einfach die Fantasie und seine Instinkte nutzen...:zwinker:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    25 August 2007
    #9
    Finger einführen erst ab einem gewissen Level.
    Ist aber natürlich schwierig, da die Gedanken zu lesen, das ist klar. Ihr könnt doch aber kommunizieren und deine Freundin kann dir einfach sagen, wenn sie deinen Finger spüren möchte. Oder sie führt dann einfach deine Hand.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    25 August 2007
    #10
    sobald ich feucht und erregt bin, ist mir alles recht. also er darf dann überall mit den fingern ran und rein (nicht anal!). und ich bevorzuge, erst dann unten angefasst zu werden, wenn ich erregt und feucht bin. vorher ist das unangenehm. achja: und nicht direkt an der klitoris, sondern drumherum und so...
     
  • ankchen
    Gast
    0
    25 August 2007
    #11
    ....
     
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    26 August 2007
    #12
    Also das mit den Bewegungen ne...
    Ich mache es so kreisend aber eher von links nach rechts.
    Sprich eine Ovale die Horizontal verläuft.
    Das ist auch für mich einfacher als von oben nach unten...

    Werde es mal andersrum versuchen.
     
  • webteeny
    webteeny (34)
    Benutzer gesperrt
    107
    0
    0
    Single
    26 August 2007
    #13
    Also bei mir erst ab nem bestimmten Level, ist aber schwer zu sagen wann der ist, je nach situation.
    aber vom prinzip lieber später als zu früh
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    26 August 2007
    #14
    xxxx
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    26 August 2007
    #15
    Kann durchaus angenehm sein :tongue: .

    Ich bevorzuge senkrechte Bewegungen neben der Klitoris, direkte Stimulation wird mir sehr schnell unangenehm...
    Wann er mit den Fingern eindringen soll ist unterschiedlich. An sich darf er immer. In der Aufheizphase eher langsam und zärtlich, wenn ich schon sehr erregt bin dann gerne härter und plötzlicher (also für mich überraschend) reinstoßen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste