Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • *jO*
    *jO* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    Single
    16 Juni 2003
    #21
    Wie schon gesagt, ich würde FKK auch nur an orten machen, woi ich 100% weiß, dass ich da niemanden kenne aus meinem Schatz, vor meinen Eltern ist mir das sogar zu blöd!
    :cool1:
     
  • markymarc
    Gast
    0
    16 Juni 2003
    #22
    Ich habe schon öfter FKK gemacht, vor allem im Urlaub (Frankreich). Einen Ständer habe ich dabei nie bekommen, da es dort eben normal ist, daß alle nackt sind.

    Wir waren in einen abgeschlossenen Camp, wo Nacktheit Pflicht war. Mir ist aber aufgefallen, daß viele, gerade auch Mädchen, sich trotzdem bekleidet haben und nur am Strand nackt rumgelaufen sind. Was machen die dann in einem FKK-Dorf?

    Meine Freundin und ich sind überall nackisch in der Anlage, denn es ist einfach ein freies Gefühl. Allerdings kannten wir dort auch niemanden.

    Nächstes Jahr wollen wir mit einem befreundeten Paar in unserem Alter dorthin. Ich bin mal gespannt, wie das ist, mit denen nackt in einem Bungalow zu wohnen. Hemmungen davor hat aber deswegen keiner von uns.
     
  • muenti
    Verbringt hier viel Zeit
    487
    101
    0
    Single
    16 Juni 2003
    #23
    Als ich noch jung, unschuldig und unbehaart war, waren meine eltern öfters mal am FKK-Baggersee oder FKK-Strand am Meer. Damals hat mir das nix ausgemacht, weil sich da noch nix geregt hat, da unten:grin:

    Würde es gerne mal wieder machen, hab aber Angst, dass ichd a mit einer Latte rumaluf:drool:
     
  • Mithrandir
    Mithrandir (36)
    Meistens hier zu finden
    1.378
    148
    224
    Verheiratet
    17 Juni 2003
    #24
    Oje, mein Lieblingsthema... :hmm:

    Meine Freundin ist (wie ihre Eltern und deren Bekannten) FKK-begeistert. Die sind ziemlich jedes Jahr in Kroatien auf Krk auf so einem FKK-Campingplatz.
    Meine Freundin würd auch gerne mit mir dort hin (wie war jetzt die letzten Jahren nicht mehr unten). Aber ich mag absolut nicht mit ihren Eltern und den Bekannten dorthin.

    Alleine mit ihr - vielleicht. Aber Schwiegereltern als Tarzan und Jane die den Lendenschurz daheim vergessen haben? NEIN!!
     
  • ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.655
    123
    20
    Single
    17 Juni 2003
    #25
    FKK überwiegend in der Sauna, weil mit Klamotten ist das schlecht. lol

    Na ja am FKK Strand war ich noch nicht aber würde ich gerne mal machen nur haben noch keinen gefunden der mit mir geht. Müsste dazu auch in den Urlaub fahren. Haben hier keinen FKK Strand!! *argh*
     
  • Knuffelmaus
    0
    17 Juni 2003
    #26
    Also mir würde es eher schmeicheln, wenn ein Typ wegen mir ein Steifen bekommen würde! Ich würde aber nie allein an den FKK gehn! Aber ich bevorzuge sowieso eher FKK Strände wo nich so viele Jugendliche sind...:blablabla
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    717
    Single
    18 Juni 2003
    #27
    @ Knuffelmaus:
    Du bevorzugst FKK-Strände, wo nich so viele Jugendliche sind? Wo sind denn Jugendliche am FKK? Sind doch meist nur Erwachsene und kleine Kinder dort. Jugendliche sind prüde und gehen da nicht hin. Außer in Klamotten zum Gaffen (möglichst mit Fernglas und mit Hunden). Aber niemals nackt, zum baden oder zum sonnen! :blablabla
     
  • Janine
    Janine (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juni 2003
    #28
    Ich bin mit meinen Eltern fast jedes Jahr in Frankreich in einer FKK-Anlage. Da ich dort schon als Kind war, habe ich keine Probleme damit, dann nackt herumzulaufen.

    Ich treffe dort auch immer Leute in meinem Alter wieder. Einige ziehen sich in der Anlage manchmal eine Hose an, sind aber am Strand und am Pool grundsätzlich nackisch.

    Abends gehen wir oft gemeinsam in den Pool, wo ich auch schon einmal bei einem der Jungs gesehen habe, dass er ein etwas steifes Glied hatte. Finde ich aber nicht schlimm. Jungs haben´s da eben schwerer als wir. :smile:

    Ich achte nur darauf, dass ich nicht allzu breitbeinig irgendwo liege oder sitze, weil das dann schon ein wenig anders ist als mit Bikinihöschen an.
     
  • Engelchen212
    0
    23 Juni 2003
    #29
    also ich habe das noch nie gemacht und würde es wohl auch nie machen. das ist einfach nichts für mich.
     
  • Black Lady
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #30
    Ich hab noch kein FKK gemacht und werde es auch mit Sicherheit nie tun. Ich denke ich würde mich da ziemlich unwohl und beobachtet fühlen...ich glaub da fehlt mir einfach das Selbstbewusstsein.
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #31
    FkK trauen würd ich mich schon..nur es wirklich wollen nein..und wohl fühlen....hmmm weiss ich ehrlich gesagt nicht ich bleib lieber schön brav in meinen bikini und lass das nackig bleiben..
    wenn ich es erleben würd das ein typ im schwimmbad nen Ständer bekommt wegen mir ...was ich schon einmal sah....g
    konnt ich mir einen Grinser nicht verkneifen,is ja auch nit bös gemeint,. aber es sieht einfach lusitg auf wenn das beste Stück des Mannes nun aufeinmal unter Der Hose ein Zelt baut.:eckig:
     
  • ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.655
    123
    20
    Single
    23 Juni 2003
    #32
    Wenn er das macht, heist es nur ganz schnell ins Wasser das es keiner merkt bis er wieder "normal" ist. lol :zwinker:
     
  • Metalhead
    Gast
    0
    23 Juni 2003
    #33
    Habs auch noch nit gemacht.Wenn dann höchstens mit meinem Freund zusammen.
     
  • User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    855
    103
    4
    Single
    23 Juni 2003
    #34
    Ich habs noch nicht gemacht,würd mich aber sehr reizen es mal zu tun.
    Nur alleine als Kerl da aufzutauchen trau ich mich ned.Hab zuviel schiss da als gaffer oder notgeiler Typ angesehen zu werden.

    Auch aus dem grund ,weil ich nicht weiss ob ich es verkneifen kann den Mädels aufn Busen und zwischen die Beine zu starren.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    717
    Single
    23 Juni 2003
    #35
    Meine Eltern haben erzählt (kenne es als Kind auch noch), dass in der DDR FKK üblich war, d.h. es gab mehr FKK-Strände/Bäder/Seen als "Textil". Wer mit Badehose/Bikini badete, wurde allgemein als prüde ausgelacht, am FKK wurde ihm die Badehose runtergezogen.
    Egal wie ihr das seht, meine Frage: warum war das damals so und vor allem, warum ziehen sich die meisten heute am Strand wieder an? In unserer ach so freizügigen Zeit?
     
  • *swimmer*
    *swimmer* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    23 Juni 2003
    #36
    Also gemacht habe ich es noch nicht, aber Lust dazu hätte ich schon. Blos habe ich Angst da auf der Wiese zu liegen, ein geiles Girl kommt vorbei und weiter unten fängt dann an was zu wachsen. Und da ich recht schnell erregbar bin sind die Chansen dafür gut.
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    23 Juni 2003
    #37
    Naja mit der Thematik in der DDR hat das eher andere Gründe bzw war damals ja alles etwas "freier" in Bezug auf Sexualität.
    Da wurde halt auch so eine "Freiheit" die man vom Staat bekomme hat mehr genutzt. Ich kann mich auch noch erinnern das meine Eltern eigentlich nur an den FKK Strand gegangen.
    Ich denk mal wenn man den Anfang überwunden hat und es auch alle anderen machen wird es irgendwenn als normal angesehen und ist eben nix besonderes mehr wie jetzt.
    In der heutigen Zeit kann ich mir auch noch vorstellen das sich mehr Leute daran "aufgeilen". Wenn man irgendwelche Vorpupertären Kinder sieht die an nem Strand sind und wenn da ein Girl oben ohne rumrennt fangen die doch alle sofort an zu sabbern weil sie es eben nicht so oft sehen.
    Ist so halt ein Teufelskreis.
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.118
    121
    0
    nicht angegeben
    24 Juni 2003
    #38
    Ich war mal im Urlaub am FKK Strand. War eigentlich ne sehr gute Atmosphäre dort, was eventuell daran lag, daß doch recht viel junges Volk da war und kaum notgeile Rentner. (Sorry, falls ich jetzt den einen oder anderen älteren Mitmenschen beleidigt haben sollte).

    Als ich allerdings meiner auf dem Bauch liegenden Freundin den Po eingeölt habe und besten Ausblick auf die Herrlichkeiten zwischen ihren BEinen hatte, mußte ich schnell zuende ölen und mich dann auf den Bauch werfen *g*. Die anderen Mädels haben aber keine vergleichbare Reaktion hervorgerufen.
     
  • mari
    Gast
    0
    24 Juni 2003
    #39
    Ich hab noch nie Fkk gemacht, ich weiß auch nicht, ob ich mich im Urlaub am FKK Strand so wohlfühlen würde.

    In einen FKK-Saunabereich zu gehen würde mir nichts ausmachen.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    717
    Single
    24 Juni 2003
    #40
    Das habe ich schon oft gelesen: Sauna ja, aber FKK nein. Ich hätte gern mal den Grund gewußt, warum man sich in Räumen nackt auszieht, aber im Freien nicht. "Zuschauer" sind in beiden Fällen da.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.