• little indian
    0
    17 August 2003
    #41
    hmm... also in der sauna find ich das okay. geh da aber auch nciht wegen der nackten frauen hin. an den fkk-badestrand bin ich bisher noch nciht...

    der kleine indianer
     
  • little indian
    0
    17 August 2003
    #42
    @ CH-Pat:
    denke nicht, dass das n problem wäre - sind ja auch genug alte leute etc dabei, die dich schnell wieder auf andere gedanken bringen. ist in der sauna ja auch so. fühl mich da am strand nur beobachtet...

    der kleine indianer
     
  • little indian
    0
    17 August 2003
    #43
    muss mich hier auch mal in die richtung der fkkler beschweren: also an manchen badeseen, wo's keine ofiziellen fkk-bereiche gibt, blockieren die meist die schönsten stellen und gaffen einen dann saudumm an, wenn man halt bekleidet da vorbeigeht oder - noch schlimmer - sch irgendwo an den schönen strand legt. des find ich auch schon n bissl dreist. was meint ihr da zu? fkkler vor.

    der kleine indianer
     
  • Manni
    Manni (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Single
    17 August 2003
    #44
    Mal im Ernst: :grin: Warum packst du dich dann nich einfach Nackt dazu ?:grin: *GRINS*

    ABer gut.... DIE sind dann schon irgendwie kacke.... Dennoch wäre ich dann auch dafür, dass ICH die schönsten stellen bekomMe!!!!
     
  • such-ender
    such-ender (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    17 August 2003
    #45
    @little indian
    Also das mit dem "Blockieren" geht mit etwas zu weit. Wenn sie eben vor dir da sind, dann liegen sie eben da an den schönen Stellen, oder sollen sie dich vorher um Erlaubnis fragen?
    Davon abgesehen gibt es an vielen Seen eben keinen offiziellen, aber einen inoffiziellen FKK-Bereich, an dem traditionell nackt gebadet wird, was auch jeder weiß und respektiert.
     
  • little indian
    0
    17 August 2003
    #46
    ich mein ja nur, dass man sich dann nicht angekleidet (also mit badehose) dazulegen kann, weil man dann angegiftet wird. und das ist auch kein inoffizieller fkk-bereich. der ist n stück weiter... *öhm* links, glaub ich... *g* (also vom weiher aus gesehen).

    der kleine indianer
     
  • 18 August 2003
    #47
    bei uns in der Nähe gibts meines Wissens auch keinen FKK-Strand.
    Ich war nur eimal nackt baden in Italien auf meiner Schulabschlussfahrt, war aber ein Textil Strand *g* :eek:

    PS: Ich sehe übrigens grade Wahre Liebe, da is grade das Thema FKK.
     
  • felkr
    felkr (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    18 August 2003
    #48
    Ich finde FKK ist was echt angenehmes das einzigste was ein wenig stört ist der große Altersunterschied das das hauptsächlich Senioren machen und da kommt nicht die Stimmung rüber wie bei Jugendlichen also mit Stimmung mein ich zusammen eine Runde Volleyballspielen oder einfach neue Leute kennen lernen am See.
    Aber ich mache viel lieber FKK als mich mal nackt in der Bravo sehen zu lassen damit hätte ich viel mehr Probleme als nackt am Strand.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    716
    Single
    18 August 2003
    #49
    @ felkr:
    Das sehe ich genauso. Für ne Zeitschrift würde ich mich nicht nackt fotografieren lassen (für Bravo bin ich schon zu alt), aber FKK find ich geil. Und dass so viel Ältere dort sind, zeigt nur, dass die Jugend verklemmt ist. Sonst wäre es noch besser dort.

    Mit FKK ist es etwa so, als wäre man auf einer Bundesgartenschau, und dort sieht man nur Blumen, die entweder noch nicht aufgeblüht sind oder schon verwelkt sind. Die blühenden Blumen sind durch bunte Plastikfolie verhüllt, damit sie keiner sehen kann... :cool:
     
  • fastjungfrau
    0
    19 August 2003
    #50
    @ProxySurfer:
    ...mit dem Unterschied, dass man auf die BuGa geht, um sich Blumen anzugucken - FKK aber mache ich zumindest für mich selbst, um zu baden, mich zu sonnen, aber nicht um zu glotzen oder weil ich angeglotzt werden will. Du jedoch scheinst das anders zu sehen?
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    716
    Single
    19 August 2003
    #51
    @ fastjungfrau:
    Stimmt, mir wäre es wirklich lieber, am FKK nicht nur ältere Menschen, sondern auch hübsche junge Girls zu sehen. Die sind aber immer seltener geworden. Mit Gaffen und Spannen hat das nichts zu tun, denn immer Weggucken geht nunmal nicht und außerdem: warum soll man nicht auf einen sehr schönen Körper einen kurzen Blick werfen? Ist das sooo verwerflich???
    (P.S.: Girls, genießt es, in 20 Jahren schaut keiner mehr hin...) Sorry, ist nun mal die Realität...
     
  • Janine
    Janine (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2003
    #52
    Egal ob angezogen oder nackig: Wenn man jemanden gutaussehend findet, schaut man vielleicht einmal mehr hin.
    Daß man beim FKK dazu noch unter der Gürtellinie alles sieht, ist doch nicht weiter tragisch, denn so unterschiedlich ist es bei den Leuten ja nicht. Da finde ich ein hübsches Gesicht viel interessanter.
     
  • 30 August 2003
    #53
    Hi!

    Schaut doch mal unter folgender Adresse:

    http://www.nacktbaden.de

    Hier gibt es deutschlandweit Plätze, wo man FKK machen kann!

    Grüßerle

    Sternenstaub
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    30 August 2003
    #54
    Beim FKK und in der Sauna schaue ich mit Absicht weg. Ist irgendwie auch doof, aber ich möchte auf keinen Fall als Spanner dastehen und will auch nicht, daß sich irgendjemand nicht wohl fühlt aufgrund meiner Blicke.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    716
    Single
    30 August 2003
    #55
    @ Sternenstaub75:
    Die Webseite ist sehr gut, weil sie ziemlich komplett und aktuell ist (durch die User).
    Leider ist der (FKK-)Sommer nun wohl vorbei...:rolleyes2 :rolleyes2 :rolleyes2
     
  • Baumel
    Baumel (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    1
    Single
    5 Januar 2004
    #56
    Interessante Theorie: Ein Strandabschnitt, an dem die Leute nackt sind, ist kein inoffizieller FKK-Bereich, weil der ist ja n stück weiter links? (Wahrscheinlich da, wo die leute nicht nackt sind, oder?
     
  • andrea77
    andrea77 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    6 Januar 2004
    #57
    Vorbei ist es mit diesen albackenen Reservaten namens FKK Vereine mit der ganzen spießigen Fkk Meierei. Ansonsten nimmt die Anzahl der FKK Badenden in den letzten Jahren zu, zB in Kroatien boomen die FKK zur Zeit.
     
  • Baumel
    Baumel (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    1
    Single
    7 Januar 2004
    #58
    Ja, das ist wohl wahr. FKK hat den letzten Jahren einen wirklich spießigen Ruf bekommen. Das kommt vielleicht daher, dass in Reportagen zum Thema FKK meist die alteingesessene Rentner-Fraktion zu Wort kommt ...

    ... andererseits gibt es da noch die Reportagen in Sendungen wie *Wahre Liebe*, die sich dann hauptsächlich damit beschäftigen, wie freizügig man an den Stränden sein kann oder wo sich der Homo- bzw. Hetero- Bereich ist.

    Ich find beide Ansätze nicht sonderlich gut dazu geeignet, die Leute an den Strand zu *locken*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten