Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Rubba
    Rubba (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 September 2004
    #1

    FKK

    Hallo an alle!
    Ich hab mal ne Frage bezüglich FKK an euch.
    Wer hat das schon mal gemacht und wie fandet ihr es?
    Ich würd es gern mal ausprobiren, aber es ist immer irgendwie die Befürchtung, dass sich da unten was regen könnte.
    Was sagen die Männer denn so dazu? Vor allem, wenn man es mit seiner Freundin machen würde oder man sieht eine andere nackte Schnitte...
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. FKK Ü 18
    2. Sauna vs. FKK
    3. Fkk
    4. Fkk
    5. Mit Keuschheitskäfig (Peniskäfig) zum FKK Strand?
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    30 September 2004
    #2
    Joa ... is ganz ok ... Praktisch, wenn man sowieso oft ins Wasser gehen möchte, da man sich das Trocknen der Badehose erspart.

    Regen, joa ... Lass es sich doch regen ^^ Kümmert da meistens eh keinen ...
    Kann ich mir aber auch nicht vorstellen, da man einfach zu abgelenkt ist.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.041
    248
    676
    Single
    30 September 2004
    #3
    Ich gehe nur an FKK-Strände/Seen, ohne Badehose ist es doch viel schöner und das Natürlichste der Welt. :zwinker:
    Leider sind an offiziell gekennzeichneten FKK-Stränden zunehmend mehr Leute in Badesachen, obwohl fast immer ein Textilstrand mit genug Platz in der Nähe ist. :mad:

    Übrigens: Man gewöhnt sich sehr schnell an das Nacktsein, wenn alle anderen auch nackt sind. Und dann hört das mit den Erektionen auch schnell auf, weil der Anblick normal ist.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    30 September 2004
    #4
    Ich finds toll ... vorallem, weil es z.B. beim schwimmen ein viel schöneres Gefühl ist, als wenn man in so nem Bikini oder Badeanzug "eingeengt" ist :smile:

    Juvia
     
  • 30 September 2004
    #5
    Hab ich gemacht, und würde es auch jederzeit wieder tun. Nackt-sein ist einfach schön.
     
  • apfel
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 September 2004
    #6
    Meine Freundin und Ich sind sehr grosse FKK Fans!!!

    Gruss Apfel
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.041
    248
    676
    Single
    30 September 2004
    #7
    Übrigens: Wer einen FKK-Badesee in seiner Nähe sucht, gibt bei google den Begriff "nacktbaden" ein und klickt dann den ersten Eintrag an (womit ich keinen Link angegeben habe!). Aber das hat ja noch Zeit, da der Sommer leider gerade vorbei ist. :cry:
     
  • Dirac
    Dirac (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    30 September 2004
    #8
    Zu Hause in der Wohnung bin ich auch gerne mal nackt, aber irgendwo draußen in Gesellschaft anderer? Nee, das traue ich mich dann doch nicht... :schuechte
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    30 September 2004
    #9
    dito *g*
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    30 September 2004
    #10
    Wir haben eine Tante, die macht FKK und schwärmt davon. Das ist für sie ein Teil einer ganzen Philosophie oder Religion, da gehört noch Anderes dazu. Sie sagt dem aber nicht FKK.

    Einfach so nackt baden gehen, also neutrales unpolitisches unreligiöses FKK, dem kann ich nichts ab gewinnen. Mir gefällt die Bademode (meistens), ich fühle mich unter den Leuten nicht wohl wenn ich nackt bin. In Seen war ich auch schon nackt wenn wir Nachts schwimmen gingen, aber ich habe immer Angst dass mir ein Fisch was an knabbert.

    Bei Bekannten die einen Pool haben, da musste ich diesen Sommer mal nackt baden, weil alle nackt waren. Aber ich kam mir wirklich echt nackt vor!
     
  • Damasus
    Gast
    0
    30 September 2004
    #11
    Gar nicht mein Ding.

    Frauen können einen modischen Akzent setzen, wenn sie einen Bikini tragen. Passt er zum Teint ihrer Haut und ihren Haaren, sieht das Gesamtbild echt super aus. Zumindest das Höschen sollte anbleiben, es hat einfach mehr Stil.

    FKK-Anhänger wollen sich wohl bewusst diesem Modediktat entziehen, was sie natürlich auch dürfen.

    Das Argument mit der Natürlichkeit, ist jedoch falsch. Kleidung war etwas vom allerersten, das unsere Vorfahren anfertigten. Nur die wirklich primitiven Naturvölker, liefen bzw. laufen nackt rum. Aber da sie eigentlich immer auf Drogen sind, ist das irgendwie verständlich.

    Und die Wampen vieler FKKler, sind definitiv auch nicht von Gott geschaffen.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.816
    168
    316
    Single
    30 September 2004
    #12
    mach ich auch gern!hat viele vorteile:keine nasse badehose,nahtlose bräune uns is einfach schön!
     
  • MatzeDD
    MatzeDD (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 September 2004
    #13
    Hallo,

    da ich ja ursprünglich von der Küste komme, habe ich früher öfters FKK gemacht. Und mich hat es eigentlich nie gestört. Aber in den letzten Jahren habe ich es nicht mehr sooft gemacht. Ich glaube, dass letzte Mal war mit 18 Jahren.

    Matthias
     
  • such-ender
    such-ender (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    30 September 2004
    #14
    Ich mach das sehr gern, ist einfach schöner ohne die störende Badehose...und das mit den Erektionen sollte kein Problem sein, da gewöhnt man sich dran.
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    1 Oktober 2004
    #15
    des is ja wohl n schlechter scherz! zwischen den wendekreisen ham unsere vorfahren keine kleidung getragen, und tun es teilweise auch heute noch nicht. warum auch!? is ja warm genug!

    mit den wampen muß ich dir aber recht geben. ich zeig mich auch nur nackt, wenn ich mit der (ästhetischen) erscheinung meines körpers zufrieden bin.
    aber es muß irgendwie am alter liegen, daß des irgendwann egal wird.
     
  • Jasmin
    Gast
    0
    1 Oktober 2004
    #16
    Wir (meine Familie und ich) machen eigentlich regelmässig FKK. Wir sind immer an FKK Strände gefahren, wir waren noch nie an einem "normalen".
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.041
    248
    676
    Single
    1 Oktober 2004
    #17
    Was die Wampen (dicken Bäuche) betrifft: Die gibts am Textilstrand genauso wie am FKK. Komischerweise stört das da offensichtlich niemanden?! Und wenn am FKK mehr ältere Leute als jüngere sind (was nicht immer so ist), zeigt das nur, dass jüngere verklemmter sind. :zwinker:
     
  • Engelchen1985
    0
    2 Oktober 2004
    #18
    No way... NIEMALS! :wuerg:
     
  • fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    2 Oktober 2004
    #19
    bn ich jetzt auch nicht direkt für zu haben
     
  • apfel
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Oktober 2004
    #20
    No way... NIEMALS! :wuerg:


    Das verstehe ich einfach nicht was an FKK so schlimm sein solte. Zuerst ausbrobieren und dann mekern!!! Denn was mann nicht kennt, kan man auch nicht beurteilen!!!

    Also los ab zu Fkk testen!!! Apfel
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste